313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewÀhrleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen

Travelhouse
Suchen
kontakt

USA

USA
Teilen

Eine USA Reise sollte man unbedingt erlebt haben! Von New York ĂŒber Miami bis nach San Francisco oder Hawaii. Die USA faszinieren durch pulsierende Metropolen, unvergleichlich schöne Landschaften, einer wilden Tierwelt sowie einem vielfĂ€ltigen Angebot an Unterhaltung und einzigartigen Erlebnissen.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten kann ReisetrĂ€ume wahr werden lassen. Wie wĂ€re es zum Beispiel mit einer Mietwagen-Rundreise ab Las Vegas vorbei an erstaunlichen Naturwundern wie dem Grand Canyon, Yosemite oder Arches National Park. An der WestkĂŒste der USA ist die Kombination von mehreren eindrucksvollen National Parks, wie auch State Parks wegen der geographischen NĂ€he zueinander sehr einladend. Auch den Highway 1 von San Francisco bis nach Los Angeles sollte man bereist haben. Die Strasse entlang der KĂŒste von Kalifornien bietet TraumstrĂ€nde, malerische KleinstĂ€dte, schroffe Felsen, WĂ€lder und einen atemberaubenden Blick auf den tosenden Pazifischen Ozean.

Der Kontrast zur Schweiz erlebt man jedoch nicht nur an der WestkĂŒste der USA, sondern auch an der OstkĂŒste. In Ihrem USA Ferien Programm könnte zum Beispiel ein StĂ€dtetrip nach New York, eine Zugreise ab Washington D.C. bis nach Boston oder eine Reise durch Neuengland wĂ€hrend des Indian Summer stehen. Erleben Sie das Empire State Building, die Golden Gate Bridge, die Rocky Mountains oder die Route 66 fĂŒr einen unvergesslichen Moment in Amerika.

Die Vereinigten Staaten der USA kann man das ganze Jahr bereisen. Die beste Reisezeit fĂŒr Florida ist zwischen November und Mai. WĂ€hrend dieser Zeit herrschen mit wenig Niederschlag, warmen Temperaturen und viel Sonnenschein optimale Bedingungen um sich am Miami Beach an den Strand zu legen oder eine Rundreise durch den Sunshine State zu unternehmen.

Ihre individuelle USA Rundreise:

Rundreisen gibt es in unterschiedlichen Variationen. Die beliebteste Art und Weise in den USA ist die Mietwagen Rundreise mit Übernachtungen in Hotels. Dicht gefolgt von den Motorhome Rundreisen, Bus Rundreisen, Motorrad Rundreisen und den Zugreisen zwischen den GrossstĂ€dten an der Ost- und WestkĂŒste von Amerika.

Die Mietwagen Rundreisen in den USA sind ein faszinierendes Road-Trip Erlebnis. Von Etappe zu Etappe mit Übernachtungen in den unterschiedlichsten UnterkĂŒnften. Ob in Hotels, Lodges, Glamping-Zelten oder Bed & Breakfast wird diese Art zu Reisen zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Das spezielle an einer Camper Reise mit dem Motorhome sind die NĂ€chte auf den CampingplĂ€tzen in den Nationalparks und State Parks der USA. Umgeben von den schönsten Landschaften, welches das Land zu bieten hat, kommt man wohl nicht nur selten zum Staunen. Der Westen ist nahezu prĂ€destiniert, um mit dem Motorhome bereist zu werden. Eine frĂŒhzeitige Buchung des gewĂŒnschten Motorhomes und der CampingplĂ€tze ist sehr zu empfehlen.

Bei einer gefĂŒhrten Bus Rundreise in der Gruppe muss man sich keine Gedanken zum Streckenablauf, den Reservationen oder dem Routing machen. Alles ist bis ins kleinste Detail geplant und organisiert. ZurĂŒcklehnen und entspannen lautet die Devise! Geniessen Sie das gebuchte Programm und schliessen Sie nach Lust und Laune neue Bekanntschaften. Ob durch Florida, den SĂŒdstaaten, an der WestkĂŒste oder ab/bis New York ist bestimmt fĂŒr jeden Geschmack die passende Bus Rundreise vorhanden.

FĂŒr ein maximales FreiheitsgefĂŒhl auf zwei RĂ€dern bietet sich eine Motorrad Rundreise an. Wie wĂ€re es mit einer Reise auf der Route 66 von der OstkĂŒste quer durch die USA bis an die WestkĂŒste. Vorbei an Metropolen, UNESCO-Weltnaturerben, Nationalparks, Rocky Mountains und Canyons. Auch eine Fahrt entlang des Highway 1 in Kalifornien und ĂŒber die Golden Gate Bridge in San Francisco bieten einen unvergesslichen Moment von Freiheit auf zwei RĂ€dern.

Der öffentliche Schienenverkehr in den USA ist nicht mit dem öffentlichen Verkehr in der Schweiz zu vergleichen. Jedoch gibt es einige nennenswerte Strecken, die man mit dem Zug bereisen sollte. Zum Beispiel lassen sich die GrossstĂ€dte Washington D.C., Philadelphia, New York und Boston an der OstkĂŒste der USA sehr gut mit dem Zug verbinden. Eine Hommage an die Pioniere in den USA ist die Zugreise von Chicago bis nach Seattle quer durch das Land. EindrĂŒcklich und atemberaubend schön ist auch die Strecke von Seattle bis nach Los Angeles. Von fesselnden KĂŒstenlandschaften bis hin zu schneebedeckten Bergen erlebt man mit dem Blick aus dem Fenster wahrliche Naturwunder.

In Amerika, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten und SehnsĂŒchte ist es nicht immer einfach die nĂ€chste USA-Rundreise zu planen. Die USA-Spezialisten von Travelhouse kennen die Vereinigten Staaten der USA wie Ihre Westentaschen und helfen gerne mit einer persönlichen Beratung fĂŒr Ihre USA Reisen nach Mass. Den Variationen an USA Rundreisen sind keine Grenzen gesetzt.

REISEN: USA

1/10
Slide 1 of 3
  • Die Front Range ist die lĂ€ngste Gebirgskette in Colorado und ragt majestĂ€tisch hinter der Skyline von Denver auf.
  • Die hoch aufragenden Felsformationen sind charakteristisch fĂŒr den Garden of the Gods Park.
  • In diesen BacksteinwohnhĂ€usern auf dem Harvard-Campus erholen sich die Studenten von ihren Vorlesungen.
1 | 470
Die Front Range ist die lÀngste Gebirgskette in Colorado und ragt majestÀtisch hinter der Skyline von Denver auf.