3131

Grosse Reisen & Rundreisen nach Mass - Illinois

Illinois
Seite teilen

Sicher der bekannteste Staat der Great-Lakes-Region mit Chicago als AushĂ€ngeschild. Die Metropole am Lake Michigan steht fĂŒr die reichhaltige Architektur, die eindrĂŒcklichen Museen und die Blues-Musik. Chicago ist auch Startpunkt der Route 66. Die «Mother Road» kann hier auf 426 Meilen befahren werden und ist ein wahres Freiluftmuseum.

Illinois Reisen auf der Karte

Selektieren Sie einen Pin und wÀhlen Sie eine Reise

Illinois in Bildern

Slide 1 of 46
  • Das eindrucksvolle Milwaukee Art Museum direkt am Lake Michigan
  • Cana Island Lighthouse
  • Das legendĂ€re Lambeau Field Stadium des American-Football-Teams der Grenn Bay Packers
  • Historisches Third-Ward-Quartier und Public Market
  • Die Kleinstadt Bayfield am Lake Superior ist Ausgangspunkt fĂŒr die Apostle Islands.
  • Apostle Islands National Lakeshore
  • Mackinac Island
  • Fortbewegungsmittel auf Mackinac Island
  • Marquette Harbor Lighthouse
  • Traverse City wĂ€hrend eines Festivals
  • Sleeping Bear Dunes National Lakeshore
  • MondĂ€ner Ferienort Saugatuck am Lake Michigan
  • Unterhaltungsmeile Chicago Navy Pier
  • Erholungsgebiet Maggie Daley Park und Umgebung
  • Riverwalk Chicago
  • Auch auf der historischen Route 66 passen die leistungsstarken Trucks perfekt ins Bild.
  • Chicago gilt als offizieller Start der legendĂ€ren Route 66.
  • Chicago, die Geburtsstadt der Wolkenkratzer
  • Der Gateway Arch ist die kulturelle Ikone von St. Louis.
  • Das beeindruckende Illinois State Capitol in Springfield
  • Oklahoma City ist eine pulsierende Metropole mit Pionierherz.
  • StĂŒrmische Stimmung im Texas Panhandle
  • Santa Fe ist bekannt fĂŒr seine bunte Kunstszene.
  • Je weiter man Richtung Westen kommt, desto karger wird die Landschaft.
  • Klassische Aussicht auf einen schnurgeraden Abschnitt der Route 66
  • Alte Retro-Motels als Zeitzeugen vergangener Boomjahre auf der Route 66
  • Der legendĂ€re Hackberry General Store in Kingman, Arizona
  • Das Schild am Santa Monica Pier markiert das Ende der Route 66.
  • Bei einem Spaziergang auf der Michigan Avenue sind zahlreiche architektonische Meisterwerke anzutreffen.
  • Das Reid-Murdoch-GebĂ€ude ist ein eindrĂŒckliches Beispiel dafĂŒr, wie sich Chicago in einem Jahrhundert entwickelt hat.
  • Überall in Nashville begegnet man Country-Musikern und Songschreibern, die hier ihre Karriere starten wollen.
  • Die mit Livemusik-Lokalen vollgespickte Broadway Street zieht sich durch das Herz von Downtown Nashville.
  • Cowboystiefel sind ein fester Bestandteil der Kultur von Nashville.
  • In Nashville sind ĂŒberraschend viele HutgeschĂ€fte zu finden.
  • Die Korean War Veterans Memorial Bridge fĂŒhrt ĂŒber den Cumberland River in die Innenstadt von Nashville.
  • Memphis gilt als Ursprungsort der modernen amerikanischen Musik.
  • In der Beale Street in Memphis erklingt Livemusik aus jedem Club.
  • An der Beale Street in Memphis ertönt Livemusik aus jedem Club, wĂ€hrend der unverkennbare Geruch von Gumbo durch die Luft wabert.
  • Graceland – Elvis Presleys VermĂ€chtnis in Memphis
  • Die Panoramastrasse Natchez Trace Parkway fĂŒhrt entlang von typischen SĂŒdstaaten-Sumpflandschaften.
  • Die goldene Abendsonne scheint auf eines der zahlreichen Baumwollfelder im Bundesstaat Mississippi.
  • Die Stadt Lafayette ist fĂŒr ihre köstlich zubereiteten Langusten berĂŒhmt.
  • Immersive Geschichtsstunde auf der Oak Alley Plantation
  • Die teils antiken WohnhĂ€user aus der Kolonialzeit im French Quarter erzĂ€hlen ihre ganz eigene Geschichte.
  • Das Steamboat Natchez ist das letzte authentische Dampfschiff auf dem Mississippi.
  • Jeden Abend erwachen die Jazz-Clubs von New Orleans zum Leben.
1 | 46
Great Lakes – die Grossen Seen Nordamerikas

Das eindrucksvolle Milwaukee Art Museum direkt am Lake Michigan - Das Kunstmuseum, entworfen von keinem geringeren als dem Architekten Santiago Calatrava, ĂŒberzeugt nicht nur von aussen.

Sicher der bekannteste Staat der Great-Lakes-Region mit Chicago als AushĂ€ngeschild. Die Metropole am Lake Michigan steht fĂŒr die reichhaltige Architektur, die eindrĂŒcklichen Museen und die Blues-Musik. Chicago ist auch Startpunkt der Route 66. Die «Mother Road» kann hier auf 426 Meilen befahren werden und ist ein wahres Freiluftmuseum.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewÀhrleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen