313131
Travelhouse
Merkliste
Suchen
kontakt

Oregon

Oregon
Teilen

Die gr√∂sste Stadt in Oregon ist Portland, welche auch als ¬ęCity of Roses¬Ľ bezeichnet wird und mit ihren Parks und G√§rten zum Verweilen einl√§dt. Knapp 650 km K√ľste mit malerischen St√§dtchen und unz√§hligen Leuchtt√ľrmen hat Oregon zu bieten. Cannon Beach ist bekannt f√ľr den Haystack Rock; dieser beein druckende Monolith kann bei Ebbe sogar zu Fuss erreicht werden. Zwischen Florence und Coos Bay haben Wind und Wellen riesige Sandd√ľnen aufget√ľrmt. Der Crater Lake National Park besteht aus einem tiefblauen See, welcher in einem schroff abfallenden Krater liegt. Die Columbia River Gorge ist eine bis zu 1000 m tiefe Schlucht, die atemberaubende Ausblicke bietet.

Die gr√∂sste Stadt in Oregon ist Portland, welche auch als ¬ęCity of Roses¬Ľ bezeichnet wird und mit ihren Parks und G√§rten zum Verweilen einl√§dt. Knapp 650 km K√ľste mit malerischen St√§dtchen und unz√§hligen Leucht t√ľrmen hat Oregon zu bieten. Hier k√∂nnen Sie das ganze Jahr √ľber Grauwale, Robben und Seel√∂wen beobachten. Cannon Beach ist bekannt f√ľr den Haystack Rock; dieser beein druckende Monolith kann bei Ebbe sogar zu Fuss erreicht werden. Zwischen Florence und Coos Bay haben Wind und Wellen riesige Sandd√ľnen aufget√ľrmt, welche Teil der Oregon Dunes National Recreation Area sind. Der Crater Lake National Park besteht aus einem tiefblauen See, welcher in einem schroff abfallenden Krater liegt. Die Columbia River Gorge ist eine bis zu 1000 m tiefe Schlucht und geh√∂rt zur Columbia Gorge National Scenic Area, welche sich √ľber eine L√§nge von 130 km dem Fluss entlang erstreckt und atemberaubende Ausblicke bietet.

Slide 1 of 34
  • Der steilste Teil der Lombard Street in San Francisco ist als kurvenreichste Strasse der Welt bekannt.
  • Die spektakul√§re Columbia River Gorge l√§sst sich am besten auf dem Historic Columbia River Highway erkunden.
  • Die Stadt Portland setzt immer wieder Trends und ist dabei eine aussergew√∂hnlich unkonventionelle Stadt.
  • Die Route entlang der Oregon Coast bleibt einem durch ihre spektakul√§ren Aussichten auf den Pazifik in Erinnerung.
  • Surfer lieben die Gew√§sser beim Devils Punch Bowl, einer eingest√ľrzten Meeresh√∂hle zwischen Lincoln City und Newport.
  • Die zerkl√ľftete K√ľste von Oregon h√§lt der unb√§ndigen Kraft des Pazifischen Ozeans stand.
  • Die Hafen- und Fischerstadt Coos Bay ist einen Zwischenstopp wert.
  • Das nordkalifornische Weingebiet Sonoma County steht ganz oben auf der Bucket List der Weinliebhaber.
  • Der azurblaue Lake Tahoe bietet im Sommer unz√§hlige Wassersportm√∂glichkeiten.
  • Die unwirklich sch√∂ne Wildnis um den Mount Lassen wurde einst von den Kr√§ften von Feuer und Eis geformt.
  • Die Gegend um Klamath Falls mit ihren endlosen W√§ldern bietet viel Platz f√ľr Abenteuer jeglicher Art.
  • Die Strasse rund um den Crater Lake verw√∂hnt mit atemberaubenden Ausblicken auf den tiefblauen Kratersee.
  • Der Redwood National Park ‚Äď der Ort mit den gigantischsten B√§umen der Welt
  • Der Point Cabrillo Light Station State Historic Park ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
  • Der Sonoma Coast State Park ist f√ľr seine zerkl√ľftete K√ľstenlinie mit ihren abgeschiedenen Buchten bekannt.
  • Sausalito, ein nettes K√ľstenst√§dtchen nicht weit von San Francisco
  • Der Pike Place Market, die Waterfront oder das Seattle Center sind die Highlights in Downtown Seattle.
  • Nirgends in Nordamerika wird die Kaffee-Kultur so sehr zelebriert wie in Seattle.
  • Das Gebiet Hurricane Ridge verw√∂hnt mit einigen der besten Aussichten im Olympic National Park.
  • Die Farbe Gr√ľn dominiert die m√§rchenhafte Umgebung des Hoh Rainforest.
  • Der geheimnisvolle Tree of Life in der N√§he von Kalaloch Beach
  • Die st√ľrmische und raue Sch√∂nheit der pazifischen Nordwestk√ľste
  • Der kleine, aber feine Ecola State Park steht auch bei der lokalen Surf-Community hoch im Kurs.
  • Der Haystack Rock ist das Wahrzeichen des h√ľbschen K√ľstenst√§dtchens Cannon Beach.
  • Der Fischeralltag im s√ľdlich von Newport gelegenen Seal Rock State Park
  • Vom Yaquina-Head-Light-Leuchtturm aus sind im Winter manchmal Grauwale zu sehen.
  • In Bandon sind Strandg√§nger, Entdecker, Kunstliebhaber und Tr√§umer am richtigen Ort.
  • Die Aussicht auf Qochyax Island ist einer von vielen sch√∂nen Ausblicken im Sunset Bay State Park.
  • Im Shore Acres State Park schlagen besonders hohe Wellen gegen die schroffe K√ľste.
  • Der Crater Lake National Park begeistert Besucher aus der ganzen Welt.
  • Der Smith Rock State Park wird als Geburtsort des amerikanischen Sportkletterns angesehen.
  • Der Portland Japanese Garden ist eine ruhige Oase in der Hauptstadt Oregons.
  • Der majest√§tische Mount Rainier ist der h√∂chste Gipfel der Cascade Range.
  • Im gesch√§ftigen Pike Place Market wird unter anderem fangfrischer Fisch verkauft.
1 | 34
Der steilste Teil der Lombard Street in San Francisco ist als kurvenreichste Strasse der Welt bekannt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen