3131

Grosse Reisen & Rundreisen nach Mass - Indonesien

Indonesien Reisen
Seite teilen

Java, Bali, Sulawesi, Sumatra, Borneo – ein asiatisches Märchen. 17'000 Inseln und 260 Mio. Menschen machen Indonesien zum viertgrössten Land der Erde. Ein Land mit vielen unterschiedlichen und faszinierenden Facetten. Ein Schmelztiegel von Kulturen und Lebensgewohnheiten. Licht und Schatten in der Grossstadt, Beschaulichkeit auf dem Land sowie Menschen mit grosser Toleranz und Gastfreundschaft. Erleben Sie das abwechslungsreiche Indonesien aus nächster Nähe und kommen Sie mit uns auf eine Reise durch den faszinierenden Inselstaat.

Indonesien Reisen auf der Karte

Selektieren Sie einen Pin und wählen Sie eine Reise

Wann ist die beste Reisezeit fĂĽr eine Indonesien Rundreise?

Reisen nach Indonesien sind das ganze Jahr über möglich. Vor allem für die Inseln im südlichen Teil des Archipels gilt: April bis Oktober sind die besten Monate mit angenehmen Temperaturen und wenig Niederschlägen. November bis März sind warm und feucht. Die meisten Niederschläge fallen von Dezember bis Februar. Ausnahmen bilden Sumatra, wo die meisten Niederschläge von Oktober bis Dezember fallen, und auch Raja Ampat im indonesischen Teil von Neuguinea, wo in unseren Wintermonaten am wenigsten Regentage verzeichnet werden. In Äquatornähe sind starke Regenschauer das ganze Jahr über möglich.

Warum nach Indonesien reisen?

«Milchstrasse des Meeres» werden sie manchmal genannt, die vielen tausend Inseln Indonesiens. Ein Menschenleben reicht nicht aus, um auf jede einmal den Fuss zu setzen. Eine Reise von Insel zu Insel ist wie eine Reise von Stern zu Stern. Eine Welt wie ein Kaleidoskop: Facettenreich, bunt und stets in Veränderung. Mit seiner West-Ost-Ausdehnung von über 5'000 Kilometer fasziniert das indonesische Archipel mit einer grosszügigen kulturellen und auch landschaftlicher Vielfalt. Uralter Regenwald, die grössten Blumen der Welt, beindruckende Vulkanlandschaften und wunderschöne Strände ziehen Besucher in den Bann dieser einzigartigen Destination. Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Bevölkerung ist ein weiterer Grund für eine Indonesien Reise.

Was sind die Höhepunkte einer Indonesien Rundreise?

Bali: Für viele ist das kleine Eiland im Indischen Ozean der wahr gewordene Traum vom Paradies. Obschon die Insel der Götter, Geister und Dämonen inzwischen Publikumsmagnet Nummer eins im indonesischen Archipel ist, bestimmen nach wie vor tiefverwurzelte Traditionen mit Festen und Ritualen den Alltag der liebenswerten Balinesen, wie zum Beispiel in der alten Königsstadt Ubud, im Herzen von Bali. Dazu kommt eine verschwenderisch üppige und abwechslungsreiche Naturkulisse mit endlos scheinenden Reisterrassen, hohen Vulkangipfeln, herrlich feinsandigen Stränden und prächtigen Korallenbänken. Eine Bali Rundreise bietet ein Erlebnis für alle Sinne.

Lombok - Gili-Islands: Zwischen Bali und Lombok liegen die paradiesischen Gilis, ein Inseltrio mit weissen Sandstrände und Wasser so klar, dass die Boote darauf zu schweben scheinen. Die zahlreiche spannende Tauch- und Schnorchelplätze tun ihr Übriges dazu. Ein bisschen ruhiger als auf den Gili-Inseln geht es auf Lombok zu und her. Eine gute Hotellerie und eine Auswahl von Bilderbuchstränden vervollständigen eine Inselkombination mit Java oder Bali.

Auf den Spuren der Komodo-Warane: Nachdem Sie bei der Hafenstadt Labuan Bajo auf Flores in See stechen, führt die Route zu den prähistorischen Reptilien an kleinen mit Gras bewachsenen Inseln vorbei, welche aus dem tiefblauen Meer ragen. In Begleitung eines Rangers treffen Sie auf den Inseln Komodo und Rinca auf die grössten Echsen der Welt. Die Unterwasserwelt im Komodo Nationalpark bringt auch erfahrene Taucher ins Schwärmen.

Flores, die Perle der Sunda-Inseln: Benannt von portugiesischen Seefahrer überzeugt Flores mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. An der Küste wechseln sich Regenwald und Savanne ab, im Landesinnern befindet sich ein Hochland mit teilweise noch aktiven Vulkanen von bis zu 2300 m Höhe. Die mehrheitlich katholische Bevölkerung ist scheu, aber sehr freundlich. Eine Reise ab der touristischen Pfade ist auf Flores garantiert. - Torajaland auf Sulawesi: Dem religiösen Toten- und Begräbniskult kommt grösste Bedeutung zu. Die einmalige Architektur, die Häuser in Form eines Bootsrumpfes und natürlich die berühmten Höhlengräber mit den lebensnahen Puppen warten auf Ihren Besuch.

Orang-Utans auf Sumatra: Der Gunung Leuser-Nationalpark, das grösste Wildreservat in Indonesien, liegt im Norden von Sumatra. Der Park ist eine Rückzugsmöglichkeit vieler Tierarten wie Orang Utans, Tiger und des Sumatra-Nashorns. Bei einem Trekking durch den tropischen Regenwald sind Tierbeobachtungen garantiert. Der Tobasee, 87 km lang und 27 km breit, ist der grösste Kratersee der Welt. Er umschliesst in der Mitte die Insel Samosir mit seinen Einwohnern, den Bataks. Weiter südlich im Gebiet um Bukittinggi sind die Minangkabau sesshaft, die grösste matrilineare Gesellschaft der Welt.

Insel Java: Die bevölkerungsreichste Insel in Indonesien ist mit der aktuellen Hauptstadt Jakarta sogleich das politische und wirtschaftliche Zentrum. Die Topographie Javas ist geprägt von Vulkanen, welche sich von West nach Ost entlang des Pazifischen Feuerrings aneinander reihen. Der Sonnenaufgang über dem Mount Bromo ist ein einmaliges Erlebnis und wer den Mount Ijen bezwingt, wird mit dem Panorama auf seinen türkisfarbigen Kratersee belohnt. Das Sultanat Yogyakarta gilt als die Wiege der javanischen Kultur und ist Ausgangspunkt zu den Tempelanlagen von Borobudur und Prambanan. Der Borobudur-Tempel gilt als der grösste buddhistische Sakralbau weltweit.

Was ist die ideale Reisedauer fĂĽr eine Indonesien Reise?

Die Dauer einer Erlebnisreise hängt von diversen Faktoren wie dem konkreten Reiseziel, dem Fortbewegungsmittel und der individuell verfügbaren Zeit ab. Gerne beraten wir Sie individuell und stellen Ihnen eine individuelle Indonesien Rundreise in eines der abwechslungsreichsten und vielfältigsten Länder in Asien zusammen.

Wie bereist man Indonesien am besten?

Unser Hauptaugenmerk liegt aber auf individuell zusammengestellten Privatreisen mit eigenem Fahrer und Guide, welche wir ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen massgeschneidert zusammenstellen. Auf einer Segelkreuzfahrt durch die kleinen Sundainseln erleben Sie das Land aus einer anderen Perspektive. Wegen der Grösse des Landes und auch wegen der Beschaffenheit mit den vielen Inseln spielt der Flugverkehr in Indonesien eine wichtige Rolle. Ausflüge mit dem Fahrrad entlang den Reisterrassen auf Bali sind äusserst beliebt. Auf Java verkehren auch Züge. Von Reisen im eigenen Mietauto raten wir wegen Faktoren wie Verkehrsaufkommen ab.

Wie können Sie Ihre Traumreise nach Indonesien bei travelhouse buchen?

Jede Indonesien Rundreise wurde von unseren Reiseexpertinnen und Reiseexperten zusammengestellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element davon kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise, bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten. Als leidenschaftliche Asien Spezialisten kennen wir unsere Länder aus eigener Reiseerfahrung. Kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche mit. Darauf basierend beraten wir Sie gerne und personalisieren Ihre individuelle Reise nach Mass.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen