Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Quer durch die USA

USA (Kanada) > Kalifornien (Kalifornien, Nevada, Arizona, Utah, Wyoming, South Dakota, Wisconsin, Illinois, Michigan, Ontario, New York, Pennsylvania, Washington D.C.) > San Francisco

21 Tage/20 Nächte – ab San Francisco bis New York
Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Erleben Sie die ganze Vielfalt dieses faszinierenden Landes auf einer grossartigen Tour quer durch die USA. Vom Atlantik zum Pazifik oder in umgekehrter Richtung. Lange Tages-Etappen im Bus gehören ebenso zum Reise-Erlebnis wie spektakuläre Städte, eindrückliche Nationalparks, hohe Gebirgszüge, karge Prärien, einsame Wüsten und saftig-grüne Landstriche. Sie bestaunen Granitfelsen im Yosemite National Park, fahren entlang einem grossen Salzsee in Utah, besuchen das Cowboy-Städtchen Jackson im Staat Wyoming, entdecken Bisons und Bighorn-Schafe im Yellowstone und Badlands National Park und erkunden Chicago, die grösste Stadt im Gebiet der grossen Seen, bevor Sie Kanada und die Niagara-Wasserfälle erreichen. Als Beginn und Abschluss der Reise, besichtigen Sie die Städte San Francisco und New York, welche gegensätzlicher kaum sein könnten.

ab CHF 3084.- pro Person

21 Tage/20 Nächte – ab San Francisco bis New York

Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Deutsch

Inbegriffen

  • 20 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 2 x kontinentales Frühstück
  • Komfortabler, klimatisierter Bus
  • Eintritte und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Highlights

  1. «City by the Bay» San Francisco
  2. Granitfelsen im Yosemite National Park
  3. Grand Canyon
  4. Bizarre Gesteinsformationen im Bryce Canyon
  5. Cowboy-Städtchen Jackson
  6. Geysire im Yellowstone National Park
  7. Mount Rushmore
  8. Fauna im Badlands National Park
  9. Bluesmetropole Chicago
  10. Washington
  11. Tour durch Manhattan

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: San Francisco

Anreise.

2: San Francisco

Am Morgen Stadtrundfahrt. Sie sehen die Golden Gate Bridge, Fisherman's Wharf, den Union Square, den Golden Gate Park und die Viertel Little Italy und Chinatown. Der Rest des Nachmittags Zeit zur freien Verfügung.

3: San Francisco–Yosemite National Park–Visalia (530 km)

Fahrt zum bekannten Yosemite National Park mit seinen gigantischen Granitfelsen und einer faszinierenden Fauna und Flora. Weiterreise nach Visalia im landwirtschaftlich genutzten San-Joaquin-Tal.

4: Visalia–Los Angeles (295 km)

Stadtrundfahrt mit Downtown, Hollywood und Beverly Hills.

5: Los Angeles–Mojave-Wüste–Las Vegas (435 km)

Die Reise geht durch die Mojave-Wüste in die Glitzerstadt Las Vegas.

6: Las Vegas

Tag zur freien Verfügung. Fakultativer Ausflug ins Death Valley.

7: Las Vegas–Grand Canyon–Flagstaff (440 km)

Etappe zum Grand Canyon, welcher besonders durch seine Grösse fasziniert. Fakultativer Rundflug.

8: Flagstaff–Lake Powell–Bryce Canyon National Park (365 km)

Es geht weiter durch die herrliche Landschaft von Arizona zum Lake Powell. Der gewaltige Stausee entstand durch die Erstellung des Glen-Canyon-Damms. Hier erreichen wir den Bundesstaat Uath. Am Nachmittag Ankunft im Bryce Canyon, welcher Sie mit bizarren Gesteinsformationen und herrlichem Farbspiel beeindruckt.

9: Bryce Canyon National Park–Salt Lake City (440 km)

Fahrt Richtung Norden. Stadtrundfahrt in Salt Lake City mit Besuch von Innenstadt und Mormonentempel.

10: Salt Lake City–Jackson/Grand Teton National Park (435 km)

Entlang des grossen Salzsees nach Idaho und Wyoming. Sie übernachten im hübschen Ort Jackson am Eingang des Grand Teton National Parks.

11: Jackson/Grand Teton National Park–Yellowstone National Park–Cody (380 km)

Gezackte Bergspitzen gehören zum Landschaftsbild auf der Fahrt durch den Grand Teton National Park. Tour durch den Yellowstone National Park mit seinen faszinierenden Geysiren, heissen Quellen und einer artenreichen Tierwelt. Weiter ins Western-Städtchen Cody.

12: Cody–Mount Rushmore–Rapid City (670 km)

Durch den Bighorn National Forest zum Mount Rushmore. Dort sehen Sie die in den Felsen gemeisselten Präsidentenköpfe.

13: Rapid City–Badlands National Park–Sioux City (635 km)

Reise durch den Badlands National Park nach Sioux City.

14: Sioux City–Chicago (920 km)

Sie verlassen das Rocky-Mountain-Plateau und durchqueren die weiten Ebenen und Prärien des Mittleren Westens.

15: Chicago–Lansing (350 km)

Stadtrundfahrt in Chicago. Weiter nach Lansing, Geburtsort der amerikanischen Autoindustrie.

16: Lansing–Niagara Falls (510 km)

Etappe nach Kanada. Besuch der gigantischen Niagara-Wasserfälle. Fakultative Bootstour.

17: Niagara Falls–Washington (770 km)

Quer durch Pennsylvania zur Hauptstadt der USA, nach Washington.

18: Washington

Stadtrundfahrt. Am Nachmittag haben Sie Zeit, um eines der zahlreichen Museen zu besuchen oder durch Georgetown zu bummeln.

19: Washington–Philadelphia–New York (375 km)

Stadtrundfahrt in Philadelphia mit Halt bei der Liberty Bell. Weiterreise nach New York.

20: New York

Am Morgen Rundfahrt durch Manhattan. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

21: New York

Individuelle Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch