Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Höhepunkte des Südens

USA > Georgia (Georgia, Tennessee, Mississippi, Louisiana, Florida, South Carolina) > Atlanta

12 Tage/11 Nächte – ab/bis Atlanta
Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Im gemächlichen Süden der USA ticken die Uhren noch etwas langsamer und die Lebensfreude der Menschen wirkt ansteckend. Erleben Sie romantische Plantagen, Musikmetropolen wie Nashville und Memphis, das charmante New Orleans und die historische Stadt Savannah.

ab CHF 1647.- pro Person

12 Tage/11 Nächte – ab/bis Atlanta

Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Deutsch

Inbegriffen

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Täglich Frühstück
  • Komfortabler, klimatisierter Bus
  • Eintritte und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Highlights

  1. Nashville
  2. Musikmetropole Memphis
  3. Bayous im Mississippi-Delta
  4. French Quarter in New Orleans
  5. Savannah

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Atlanta

Anreise.

2: Atlanta–Chattanooga (205 km)

Stadtrundfahrt. Sie sehen unter anderem das beeindruckende Martin Luther King Jr. Historical Center. Die Reise führt weiter nach Chattanooga im Bundesstaat Tennessee.

3: Chattanooga–Nashville (215 km)

Das Tagesziel ist die Hauptstadt der amerikanischen Country- und Westernmusik, Nashville.

4: Nashville–Memphis (345 km)

Und noch mehr Musik: Blues in Memphis, Heimatstadt von Elvis Presley. Rundfahrt durch die Stadt. Fakultativer Ausflug nach Graceland, ehemaliges Anwesen von Elvis.

5: Memphis–Baton Rouge (620 km)

Fahrt durch den Bundesstaat Mississippi und später durch Louisiana. Besuch einer Baumwollplantage. Stadtrundfahrt in Baton Rouge.

6: Baton Rouge–New Orleans (195 km)

Reise zu den Sumpfgebieten, auch Bayous genannt, im Mississippi-Delta. Sie erfahren mehr über dieses ökologisch wichtige Gebiet auf einer Sumpfboottour. Weiter nach New Orleans.

7: New Orleans

Rundgang durch das French Quarter, Herzstück der Stadt. Rest des Tages zur freien Verfügung.

8: New Orleans–Pensacola–Tallahassee (620 km)

Entlang der Golfküste erreichen Sie den Sonnenstaat Florida. Halt in Pensacola. Gegen Abend Ankunft in der Universitätsstadt Tallahassee.

9: Tallahassee–Savannah (485 km)

Sie reisen nach Georgia und besuchen die historische Stadt Savannah. Kurze Rundfahrt und Zeit zur eigenen Verfügung.

10: Savannah

Tag zur freien Verfügung. Fakultativer Ausflug nach Charleston. Die Stadt ist geprägt durch die britische Kolonialzeit.

11: Savannah–Atlanta (400 km)

Rückreise nach Atlanta. Zeit für letzte Einkäufe oder einen Besuch der zahlreichen Attraktionen.

12: Atlanta

Abreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch