Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
  • Lifestyle & Entertainment
Unterkunft
  • Basic

Southern Explorer

USA > New York (New York, Washington D.C., Pennsylvania, Virginia, North Carolina, Tennessee, Mississippi, Louisiana, Florida) > New York City

14 Tage/13 Nächte – ab New York bis Miami
Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Tauchen Sie ein in die quirlige Metropole New York, das geschichtsträchtige Washington und das legendäre Memphis. Der Süden Amerikas mit seinem Herz für Musik und den grossen Baumwollplantagen wird Sie faszinieren. Florida bietet mit seinen Freizeitparks und schönen Stränden einen eindrücklichen Kontrast als Abschluss dieser vielseitigen Reise.

ab CHF 1986.- pro Person

14 Tage/13 Nächte – ab New York bis Miami

Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert

Deutsch

Inbegriffen

  • 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels
  • Komfortabler, klimatisierter Bus
  • Eintritte und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Highlights

  1. Liberty Bell in Philadelphia
  2. Stadtrundfahrt in Washington D.C.
  3. Great Smoky Mountains National Park
  4. Rosengarten Bellingrath Home
  5. Strände von Pensacola
  6. Raumfahrtgeschichte im Kennedy Space Center

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1-2: New York–Philadelphia–Washington D.C. (415 km)

Anreise. Am 2. Tag Abfahrt von New York nach Philadelphia mit kurzem Halt bei der Liberty Bell. Von dort geht es weiter nach Washington D.C., der Hauptstadt der USA. Die Stadt besticht durch ihre Denkmäler und hervorragenden (meist kostenlosen) Museen.

3: Washington D.C.

Die heutige Stadtrundfahrt führt Sie unter anderem auch am Capitol, dem Weissen Haus und dem Lincoln Memorial vorbei. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

4: Washington D.C.–Williamsburg–Roanoke (650 km)

Die Fahrt südwärts bringt Sie via dem kolonialen Williamsburg nach Roanoke.

5: Roanoke–Blue Ridge Mountains–Gatlinburg (420 km)

Entlang dem malerischen Blue Ridge Parkway fahren Sie nach Gatlinburg.

6: Gatlinburg–Great Smoky Mountains–Nashville (360 km)

Geniessen Sie die unberührte Landschaft der Great Smoky Mountains. Weiter geht es heute nach Nashville, Heimat der Country-Musik. Hier befindet sich das legendäre «Grand Ole Opry House».

7: Nashville–Memphis (390 km)

Und noch mehr Musik: Eine Stadtrundfahrt in Memphis, dem Blues-Mekka, steht heute auf dem Programm. Elvis-Presley-Fans haben die Gelegenheit, Graceland zu besuchen (fakultativ).

8: Memphis–Jackson–New Orleans (730 km)

Nach einem kurzen Besuch in Jackson, der Hauptstadt von Mississippi, erreichen Sie die Heimat des Jazz – New Orleans.

9: New Orleans

Sie haben den ganzen Tag zur freien Verfügung. Warum nicht einen Spaziergang durch das quirlige French Quarter machen, ein kreolisches Essen geniessen und den Tag in einem der vielen Jazzlokale ausklingen lassen?

10: New Orleans–Mobile–Pensacola (375 km)

Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie, wie der Baumwollstaat Alabama an Ihnen vorbeizieht. Im Bellingrath Home besichtigen Sie einen der zehn schönsten Rosengärten der USA. Gegen Abend erreichen Sie den Badeort Pensacola mit seinen weissen Stränden.

11: Pensacola–Orlando (835 km)

Sie verlassen Pensacola Richtung Ocala, bekannt für seine Pferdezuchten. Später am Tag erreichen Sie das Freizeitpark-Paradies Orlando.

12: Orlando

Heute haben Sie Zeit, einen der unzähligen Parks zu besuchen (fakultativ).

13: Orlando–Kennedy Space Center–Miami (445 km)

In Cape Caneveral besuchen Sie das Kennedy Space Center, das Ihnen einen Einblick in die Geschichte der Raumfahrt gewährt. Entlang der Atlantikküste via Palm Beach und Fort Lauderdale erreichen Sie Miami.

14: Miami

Abreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch