Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Natural Beauty & Coastal Splendor

USA > Kalifornien (Kalifornien, Oregon) > San Francisco

15 Tage/14 Nächte – ab/bis San Francisco
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Nordkalifornien und Oregon ziehen ihre Besucher mit einzigartigen Naturschönheiten und legerem Lifestyle in ihren Bann. Erkunden Sie unberührte Nationalparks wie zum Beispiel den Lassen Volcanic National Park, der auch liebevoll als "Little Yellowstone" bezeichnet wird. Ausserdem staunen Sie über tiefblaue Seen, gigantische Mammutbäume und die wilde Küste Oregons. Sonnige Weinanbaugebiete, charmante Kleinstädte, romantische Leuchttürme und kulinarische Höhepunkte machen diese Region zu einem Geheimtipp. Abgerundet wird diese Reise mit zwei der trendigsten Städte der Welt.

ab CHF 1622.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab/bis San Francisco

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl: Standard (Touristenklassehotels) oder Superior (Mittelklasse- und Erstklasshotels).
  • Ausführliche Reisedokumentation.

Highlights

  1. Legendäre "City by the Bay"
  2. Tiefblauer Lake Tahoe
  3. Lassen Volcanic National Park
  4. Crater Lake National Park
  5. Columbia River Gorge
  6. Hippes Portland
  7. Leuchttürme an der Oregon Coast
  8. Mammutbäume im Redwood National Park
  9. Weingebiet Sonoma County

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: San Francisco

Ankunft in San Francisco. Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen und Fahrt ins Hotel.

2: San Francisco

Geniessen Sie einen Tag in der wunderschönen «City by the Bay». Highlights wie die Golden Gate Bridge, viktorianische Häuserzeilen, der Pier 39 an der Fisherman's Wharf, die einzigartigen Cable Cars und vieles mehr warten darauf, entdeckt zu werden.

3: San Francisco–South Lake Tahoe (300 km)

Via Sacramento, Kaliforniens Hauptstadt, geht es heute zum Naturparadies am Lake Tahoe. Geniessen Sie eine Wanderung in der Umgebung oder eine gemütliche Bootsfahrt auf dem tiefblauen See.

4: South Lake Tahoe–Lassen Volcanic NP–Redding (415 km)

Nachdem Sie die Casino-Stadt Reno hinter sich lassen, folgt eine wunderbare Naturkulisse bis zum eher unbekannten Lassen Volcanic National Park. Der vulkanisch aktive Boden in dieser Gegend bringt brodelnde Schlammlöcher, heisse Quellen und Fumarolen hervor. Weiterfahrt nach Redding.

5: Redding–Klamath Falls (230 km)

Das historische Städtchen Klamath Falls ist umgeben von viel Natur, welche zum Wandern, Biken, Fischen oder Golfen einlädt.

6: Klamath Falls–Crater Lake NP–Bend/Sunriver (260 km)

Machen Sie sich früh auf den Weg, um den ca. 1 Fahrstunde entfernten Crater Lake National Park zu besuchen. Die Strasse rund um den Krater bietet atemberaubende Ausblicke auf den tiefblauen Kratersee. Weiterfahrt durch Oregons bezaubernde Landschaft bis nach Bend oder Sunriver – ein Paradies für Outdooraktivitäten.

7: Bend/Sunriver–Portland (350 km)

Nehmen Sie heute unbedingt die Route via  Columbia River Gorge. Geniessen Sie die Aussicht auf die Felsenschlucht oder entdecken Sie einen der vielen umliegenden Wasserfälle. Von da aus führt die Fahrt entlang der Ufer des Columbia River bis nach Portland.

8: Portland

Die hippe Stadt setzt voll auf ökologische Standards, frische Küche aus biologischem Anbau, eigene Bierbrauereien und zahlreiche Fahrradwege. Machen Sie eine gemütliche Erkundungstour per Fahrrad, besuchen Sie den berühmten Rosengarten oder probieren Sie sich durch die vielen Foodtrucks.

9: Portland–Cannon Beach–Newport (300 km)

Weiter geht die Fahrt an die zauberhafte Küste Oregons. Machen Sie einen Abstecher nach Cannon Beach, wo Sie am kilometerlangen Sandstrand spazieren und den berühmten Haystack Rock bestaunen können. Weiterfahrt entlang der Küste mit spektakulärer Aussicht auf den Pazifik.

10: Newport–Florence–Coos Bay (160 km)

Vorbei an zahlreichen hübschen Leuchttürmen und Aussichtspunkten geht es weiter nach Florence, wo ein riesiges Gebiet von Sanddünen die Küstenstrasse unterbricht. Wie wäre es mit einem Sand-Buggy-Abenteuer? Weiterfahrt nach Coos Bay.

11: Coos Bay–Redwood NP–Eureka (345 km)

Sie überqueren heute wieder die Grenze nach Kalifornien und treffen schon bald im Redwood National Park ein, wo gigantische Küstenmammutbäume seit jeher Menschen in Staunen versetzen. Südlich vom Park erwartet Sie die ehemalige Holzfällerstadt Eureka, heute eine Hafenstadt mit einer hübschen Altstadt aus viktorianischen Zeiten.

12: Eureka–Sonoma County (350 km)

Wenn es die Zeit erlaubt, fahren Sie weiter entlang der wunderschönen Küste nach Süden bis nach Mendocino. Danach geht es ins Landesinnere ins berühmte Weinanbaugebiet Sonoma County.

13: Sonoma County

Nehmen Sie sich Zeit, die verschiedenen Regionen des Weingebietes zu erkunden, besuchen Sie Weingüter für Degustationen und machen Sie einen Abstecher ins kleine Örtchen Sonoma, welches viel Geschichte, Shopping und gute Restaurants bietet.

14: Sonoma County–San Francisco (88 km)

Heute geht es zurück nach San Francisco. Bevor Sie die eindrückliche Golden Gate Bridge überqueren, lohnt sich ein Halt im hübschen Ort Sausalito. Geniessen Sie die restliche Zeit im kunterbunten San Francisco.

15: San Francisco

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen San Francisco und Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch