Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Beautiful Atlantic Coast

USA > New York (New York, Washington D.C., Pennsylvania, Virginia, North Carolina, South Carolina, Georgia, Florida) > New York City

16 Tage / 15 Nächte – ab New York bis Miami
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Entdecken Sie die Vielfalt, welche die Atlantikküste der USA zu bieten hat. Erleben Sie Kultur und Geschichte in New York, Philadelphia und Washington und geniessen Sie die traumhaften Strände der Outer Banks. In Charleston und Savannah lernen Sie die Südstaaten mit ihrer herzlichen Gastfreundschaft kennen, bevor Sie Ihre Reise in Florida beenden.

ab CHF 2174.- pro Person

16 Tage / 15 Nächte – ab New York bis Miami

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 15 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl: Standard (Touristenklassehotels) oder Superior (Touristenklasse- und Mittelklassehotels).
  • Ausführliche Reisedokumentation.

Highlights

  1. Stadt der Superlative New York
  2. Historisches Philadelphia
  3. Washington D.C.
  4. Fahrt entlang der Chesapeake Bay
  5. Traumstrände auf den Outer Banks
  6. Südstaaten-Juwel Savannah
  7. St. Augustine
  8. Miami Beach

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: New York

Ankunft in New York und individueller Transfer ins Hotel.

2: New York

Machen Sie einen Spaziergang durch den Central Park, geniessen Sie die Stadt aus der Vogelperspektive von der Aussichtsplattform Top of the Rock, erleben Sie das Lichterspektakel am Times Square. Die Stadt, die niemals schläft, hat vieles zu bieten.

3: New York–Washington D.C. (375 km)

Übernahme Ihres Mietwagens. Der erste Halt gilt Philadelphia. Die Stadt ist nicht nur wegen ihrer Geschichte bekannt, sondern auch für die sehr guten Museen wie das Franklin Institute sowie für die Wandmalereien. Weiterfahrt nach Washington D.C.

4: Washington D.C.

Der heutige Tag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. Machen Sie eine Stadtrundfahrt und lernen Sie die geschichtsträchtigen Bauten näher kennen. Das imposante Capitol, das Washington Monument und das Lincoln Memorial sind nur einige davon. Ebenfalls einen Besuch wert sind die vielen Museen der Stadt.

5: Washington D.C.–Chesapeake Bay–Virginia Beach (405 km)

Nehmen Sie heute die etwas längere Route entlang der Ostseite der Chesapeake Bay und entdecken Sie unterwegs die vielen hübschen Fischerorte. Die Chesapeake Bay gehört zu den bedeutendsten Naturlandschaften Nordamerikas und ist ein beliebtes Segelgebiet.

6: Virginia Beach–Outer Banks (138 km)

Auf der heutigen Tagesetappe können Sie sich Zeit lassen und die traumhaften Strände der Outer Banks geniessen. In Corolla haben Sie die Möglichkeit, Wildpferde am Strand zu beobachten.

7: Outer Banks–Wilmington (395 km)

Ihr Weg führt Sie heute in die Hafenstadt Wilmington. Sehenswert ist unter anderem das Kriegsschiff USS North Carolina, welches im zweiten Weltkrieg im Einsatz war.

8: Wilmington–Myrtle Beach (288 km)

Über rund 100 km erstreckt sich der lange Strand bei Myrtle Beach und lädt zum Ausspannen und Spazieren ein. Falls Sie Lust und Zeit haben, besuchen Sie auf dem Weg New Bern, eine Kleinstadt, die 1710 von Schweizern gegründet wurde.

9: Myrtle Beach–Charleston (153 km)

Charleston ist die älteste Stadt South Carolinas und bekannt für ihre gut erhaltenen historischen Gebäude. Entdecken Sie die Geschichte des Fort Sumter oder geniessen Sie ganz einfach die herzliche Gastfreundschaft dieser Stadt.

10: Charleston

Eine kurzweilige Kutschenfahrt ist die beste Art, mehr über die Stadt und ihre spannende Geschichte zu erfahren. Am Abend finden sich zahlreiche gute Restaurants mit Südstaatenküche und internationalen Gerichten.

11: Charleston–Savannah (173 km)

Heute geht die Fahrt in den Bundesstaat Georgia. Savannah ist ein Juwel der Südstaaten mit schön restaurierten Häusern aus dem 18. Jahrhundert.

12: Savannah–St. Augustine (290 km)

Weiter geht die Fahrt der Küste Georgias entlang mit ihren Wasserwegen nach Florida. St. Augustine ist die älteste durchgehend besiedelte Stadt der USA. Sehenswert sind das Fort und die hübsche Innenstadt mit Fussgängerzone.

13: St. Augustine–Cocoa Beach (207 km)

Heute geht es vorbei an Daytona Beach, wo man an manchen Stellen mit dem Auto direkt ans Meer fahren kann, weiter Richtung Süden. Interessieren Sie sich für die Raumfahrt? Dann machen Sie unbedingt einen Ausflug ins Kennedy Space Center.

14: Cocoa Beach–Miami Beach (325 km)

Über das elegante Palm Beach geht es weiter Richtung Süden nach Miami Beach.

15: Miami Beach

Geniessen Sie das trendige Miami Beach am breiten Sandstrand oder stürzen Sie sich in Miamis aufregendes Nachtleben.

16: Miami Beach

Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.
  • Die gratis Einweggebühr von Alamo gilt nur vom Stadtbüro Manhattan bis Miami Flughafen und nicht umgekehrt.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch