Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Thailand Kompakt

Thailand > Bangkok

6 Tage/5 Nächte – ab/bis Bangkok
jeden Mittwoch als Gruppenreise, täglich als Privatreise

Entdecken Sie auf dieser Rundreise in wenigen Tagen die Höhepunkte des geheimnisvollen Nordens und lassen Sie sich von den wertvollen Kulturschätzen in den alten Königsstädten, der faszinierenden und abwechslungsreichen Natur sowie den liebenswerten Menschen begeistern. Ideal um Land und Leute kennenzulernen.

ab CHF 714.- pro Person

6 Tage/5 Nächte – ab/bis Bangkok

jeden Mittwoch als Gruppenreise, täglich als Privatreise

Deutsch, Französisch und Englisch

Inbegriffen

  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels, bei Privatreisen nach Wahl. 1 Nacht im Nachtzug 2. Kl.
  • Transfers (ab/bis Hotel)
  • 4x Frühstück, 5x Mittagessen, 1x Nachtessen
  • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung, Französisch gegen Aufpreis

Highlights

  1. Alte Hauptstadt Ayutthaya
  2. Eindrückliches Sukhothai
  3. Goldenes Dreieck
  4. Teeplantagen bei Mae Salong
  5. Chiang Mai mit Wat Doi Suthep

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Bangkok–Phitsanulok

Beginnen Sie den Morgen mit einer beeindruckenden Fahrt durch die fruchtbarste Gegend Thailands zur ehemaligen Königsstadt Ayutthaya. Es erwartet Sie eine faszinierenden Ansammlung von historischen Ruinen, die an die ehemalige Weltstadt Südostasiens erinnern. Auf der Fahrt nach Phitsanulok besichtigen Sie einen Khmer-Tempel, ein imposantes Relikt und Symbol für den Einfluss der Khmer. Im Herzen von Phitsanulok bestaunen Sie die königliche Tempelanlage Wat Phra Sri Rattana Mahathat, die eine der ansehnlichsten goldenen Buddha-Figuren des Landes beherbergt. 

2: Phitsanulok–Lampang

Im charmanten Sgt. Maj. Thawee Folk Museum erleben Sie einen kulturellen Einblick in die Vergangenheit der Bauern und Handwerker. Die Reise geht weiter zum antiken Teil von Sukhothai, einem Weltkulturerbe erster Güte. Die beeindruckenden Tempel lassen an die Pracht der Vergangenheit erinnern. Sri Satchanalai, ein kleines aber feines Pendant zur grossen Hauptstadt des Reiches, steht ebenfalls auf dem Programm.

3: Lampang–Chiang Rai

Fotostopp am Phayao Lake, einem der grössten Süsswasserseen Thailands. Am Nachmittag treffen Sie im berühmten Goldenen Dreieck ein, wo Thailand, Laos und Burma aufeinander treffen. Bei Mae Salong, das für seine malerischen Teeplantagen bekannt ist, laden die authentischen Verkaufsstände mit lokalen Produkten zum Flanieren ein

.

4: Chiang Rai–Chiang Mai

Eine kurze aber eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem Mekong führt Sie ins Herz des Dreiländerecks. Zurück in Chiang Rai besichtigen Sie den Wat Rong Khun, auch als “weisser Tempel“ bekannt. Weiterfahrt bis Chiang Mai, der zweitgrössten Stadt des Landes. Der Rest des Nachmittags steht ganz im Zeichen des Handwerks. Thai-Nachtessen mit Volkstänzen runden den beeindruckenden Tag ab. Falls Sie noch Lust haben, können Sie am fakultativen Ausflug zum pulsierenden Nachtmarkt teilnehmen.

5: Chiang Mai–Bangkok

Nach dem Besuch einer Orchideenfarm erfahren Sie wie aus Elefantenmist Papier hergestellt wird. Der unvergessliche Blick vom Doi-Suthep-Tempel über Chiang Mai ist ein zauberhafter Ausklang. Auf 1180 m Höhe wird er über eine 290-stufige Treppe, flankiert von zwei Drachenschlangen, erreicht. Die Rundsicht ist an klaren Tagen phänomenal. Fahrt mit dem Nachtzug in die Hauptstadt.

6: Bangkok

Kurz nach Tagesanbruch Ankunft in Bangkok. Mit dem Transfer zum Hotel endet diese informative Rundreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch