Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Premium

Rovos Rail Pretoria - Victoria Falls

Südafrika > Johannesburg & Pretoria

4 Tage/3 Nächte – ab Pretoria bis Victoria Falls
an fixen Daten als Gruppenrundreise, keine Mindestteilnehmerzahl

Rovos Rail erlang seit seiner Gründung 1989 weltweite Anerkennung für erstklassige Reiseerlebnisse. Die klassischen Züge bieten ein unvergessliches Ambientes sowie eine ausgezeichnete Küche im Fünf-Sterne-Luxus-Waggon. Erleben Sie die Romantik und die Atmosphäre einer vergangenen Ära, als privilegierte Reisende den Zauber und die Geheimnisse Afrikas nach entspannter und eleganter Sitte erkundeten.

ab CHF 1884.- pro Person

4 Tage/3 Nächte – ab Pretoria bis Victoria Falls

an fixen Daten als Gruppenrundreise, keine Mindestteilnehmerzahl

Englisch

Inbegriffen

  • Inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke, umfassender 24-Std.-Zimmerservice und begrenzter Wäscherei-Service an Bord des Zuges sowie eine Pirschfahrt im Hwange-Nationalpark mit einem qualifizierten Ranger.

Highlights

  1. Hwange-Nationalpark
  2. Victoria Falls

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

Tag 1: Pretoria - Beitbridge

Dieses Abenteuer mit drei Übernachtungen beginnt mit der Abfahrt des Zuges in der Rovos Rail Station in Pretoria. Anschliessend windet er sich nach Norden durch Warmbaths (der Name leitet sich von seinen mineralischen Quellen ab) und Nylstroom, das von den Voortrekker als Quelle des Nils getauft wurde, da der entsprechende Fluss zufällig nach Norden fliesst. Der Zug passiert anschliessend die Steilhänge und überquert den südlichen Wendekreis auf dem Wegzur Grenze nach Simbabwe.

Tag 2: Beitbridge - Mpopoma

Nach den Grenzformalitäten in Beitbridge setzt der Zug seine Reise auf der BBR-Strecke fort nach Bulawayo, der zweitgrössten Stadt in Simbabwe, Hauptstadt von Matabeleland und industrielle Hauptstadt des Landes.

Tag 3: Mpopoma - Thompsons Junction

Am diesen Tag führt die Strecke nach Gwaai und Dete vorbei über eine der längsten geraden Eisenbahnstrecken der Welt (114km). Der Zug durchquert den Hwange-Nationalpark, ein reichhaltiges und vielfältiges Naturschutzgebiet. Sie kommen darüber hinaus in den Genuss einer Pirschfahrt.

Tag 4: Thompson Junction - Victoria Falls

Ihre Reise endet an den unvergleichlichen Viktoria-Fällen am mächtigen Sambesi. Die umliegenden Regionen bieten Reisenden viele Freizeitmöglichkeiten, darunter Bootsfahrten, Wildwasser-Rafting sowie herrliche Wildbeobachtungen und Fotosafaris.

Gut zu wissen
  • Eine elegante Abendgarderobe ist während Ihrer Reise mit Rovos Rail gewünscht (für Herren Krawatten- und Vestonpflicht).

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.