313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Travelhouse
Suchen
kontakt

Simbabwe

Simbabwe
Teilen

Simbabwe geh√∂rt zu den sch√∂nsten und vielf√§ltigsten Safari- und Reisezielen im s√ľdlichen Afrika. Nebst fruchtbarer Erde, Mineralienreichtum und fabelhaften Landschaften ist Zimbabwe auch mit einem grossen Tierreichtum gesegnet und ist bekannt als eines der besten Safarigebiete der Welt.

Der Mana-Pools-Nationalpark und der Hwange-Nationalpark sind der absolute Geheimtipp unter Safarikenner und werden j√§hrlich nur von wenigen Touristen besucht. Simbabwe ist mit √ľber 65'000 Elefanten eines der L√§nder mit der gr√∂ssten Elefantenpopulationen weltweit. Auch die Victoriaf√§lle liegen in Simbabwe und sind einen Aufenthalt wert. Zudem sind sie ein guter Ausgangspunkt f√ľr eine Safari in den Hwange- oder Mana-Pools-Nationalpark.

REISEN: Simbabwe

Slide 1 of 41
  • Gehweg entlang der Victoriaf√§lle mit Gischt
  • Elephant Express im Hwange-Nationalpark
  • Elefanten beim Wassertrinken in der Abendstimmung
  • Elefanten aus dem Hide beobachten ‚Äď ein spezielles Erlebnis
  • B√ľffelherde im Morgenlicht
  • Gruppe Impalas beim Wassertrinken
  • Camp aus der Luft mit Elefanten am Wasserloch
  • Tierbeobachtung zu Pferd im Busch
  • Sattelschnabelstorch durch die Silhouette eines Elefanten
  • Flusspferd mit aufgerissenem Maul bei Sonnenuntergang
  • Ein L√∂we stoppt den Elephant Express.
  • Zebras sind neugierige, aber auch scheue Tiere.
  • Statue vom Entdecker David Livingstone
  • Bl√ľhende Jacaranda-B√§ume entlang der Milton Avenue in Harare
  • Die sch√∂nen Nyangombe-F√§lle im √∂stlichen Hochland von Simbabwe
  • Nahaufnahme von Elefanten-Stossz√§hnen
  • Die Steinruinen von Great Zimbabwe in der Provinz Masvingo in Simbabwe
  • Gehwege durch die Steinruinen von Great Zimbabwe
  • Das Grab von Cecil J. Rhodes im Matobo-Nationalpark
  • Zwei junge Nash√∂rner, die im Matobo-Nationalpark grasen.
  • Zebras mit Spiegelung im Wasser beim Trinken
  • Liegender L√∂we in trockenem Gras durch ein Autofenster
  • Roan-Antilope im trockenen Hwange-Nationalpark
  • Eine kleine Elefantenfamilie l√§uft zu einem Akazienbaum im Hwange-Nationalpark.
  • Bungee-Jumping von der Victoria-Falls-Br√ľcke zwischen Simbabwe und Sambia
  • Statue von David Livingstone, der schottischer Missionar und Afrikaforscher war.
  • Sicht auf die bekannten, jedoch trockenen Victoriaf√§lle
  • Elefantenfamilie auf der Suche nach Wasser in der Etosha-Pfanne
  • Zebras am Wasserloch: Einige von ihnen halten Ausschau nach m√∂glichen Raubtieren.
  • Der Savannenadler sp√§ht nach Beute.
  • Krokodile sind erfolgreiche, lautlose Lauerj√§ger.
  • Flechtware mit Zickzack-Muster, typisches Handwerk aus Nordnamibia
  • Dorfk√ľhe √ľberqueren die Autobahn im Sambesi-Streifen
  • Bereits bei Sonnenaufgang begeben sich die Flusspferde ins Wasser.
  • In Namibia leben B√ľffel ausschliesslich im Sambesi-Streifen.
  • Straussenfamilie im Bwabwata-Nationalpark
  • Elefantenherde am Ufer des Kavango-Flusses
  • Karminspint (Bienenfresser)
  • Bootsfahrt auf dem Chobe-Fluss in Botswana
  • Fischadler am Ufer des Chobe-Flusses im Chobe-Nationalpark, Botswana
  • Victoriaf√§lle, Simbabwe-Seite
1 | 41
Gehweg entlang der Victoriafälle mit Gischt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen