313131
Travelhouse
Merkliste
Suchen
kontakt

Peru

Peru
Teilen

W√ľrde man um den Altiplano, die Hochebene zwischen den West- und Ostanden, einen Bilderrahmen legen, er w√§re ein impressionistisches Gem√§lde: Nicht die Objekte stehen im Vordergrund, es sind die Farben, die alle Blicke auf sich ziehen.

Das satte Goldgelb des Ichugrases schmiegt sich um tiefblaue, spiegelglatte Seen, schneebedeckte Vulkankegel umrahmen endlose H√ľgelz√ľge, die von oliv- √ľber caramel- bis zu schokoladefarben in allen Erdt√∂nen schimmern. Und vor weiss-glitzernden Salzlagunen grasen Alpakas, Guanakos, Lamas und Vikunjas und lassen die Szenerie wie auf Leinwand erscheinen.

Slide 1 of 50
  • Was essen wir wohl heute?
  • Gastronomie-Erlebnis in Lima
  • Die bewegende Vergangenheit in Geb√§uden vereint ‚Äď die geschichtstr√§chtige Andenstadt Cusco
  • In eine andere Welt eintauchen
  • Wenn der Tag mit Yoga auf dem See startet.
  • Wissen Sie, was diese rote Fahne bedeutet?
  • Das traditionelle Maisbier der Inka
  • Die Magie des geheimnisvollen Machu Picchu
  • Magisch, es stockt mir der Atem.
  • Die Sch√∂nheiten unserer Erde
  • Vicu√Īas statt Schafe z√§hlen
  • Boliviens spektakul√§re Landschaften
  • Wie ein Meer aus Millionen Tr√§umen
  • Zum Sonnenuntergang in der Atacama-W√ľste
  • Einzigartiges Naturschauspiel am Rande der Atacama-W√ľste
  • Schatzsuche in Santiago de Chile
  • Unterwegs zwischen Alt und Neu
  • Bei einem Kochkurs die Geheimnisse der peruanischen K√ľche kennenlernen
  • Platsch, war das gerade ein Pinguin neben unserem Boot?!
  • Sunset-Tour in den Sandd√ľnen um Huacachina
  • Imposante Linien inmitten der W√ľste Perus
  • Durch die Gassen der fr√ľhlingshaften Stadt Arequipa
  • Das Lichtspiel beobachten beim Sonnenaufgang im Colca Canyon
  • Das Aufsteigen der Kondore im Colca Canyon
  • Legenden √ľber Legenden ‚Äď der Titicacasee auf √ľber 3810 m √ľ. M.
  • Treppenstufe 728, 729, 730, ‚Ķ
  • Die lebendige Kultur der Inka
  • Das Heilige Tal ‚Äď die Sch√∂nheit unweit von Cusco
  • Ein beeindruckender Ort der anderen Art
  • Ein P√§ckchen Salz als Souvenir? Die beeindruckenden Salineras de Maras.
  • Zu Besuch bei der Huilloc-Gemeinschaft im Valle Sagrado
  • Ein anderes Leben ‚Äď eine andere Kultur
  • In Harmonie mit dem Kosmos bei der Zeremonie ¬ęWillaq Uma¬Ľ
  • Die Landwirtschaft in der rauen Bergwelt der Anden
  • Zur√ľck zum Ursprung ‚Äď ein kulinarisches Erlebnis im Heiligen Tal
  • Die sanften Melodien von der anderen Seite des Berges
  • Durch die Nebel von Machu Picchu
  • Voller Legenden und Mythen ‚Äď das verlassene Juwel Machu Picchu
  • Bei einem Malworkshop mit der Natur verschmelzen
  • Besuch eines lokalen Marktes in Lima
  • Lima, ein Fenster zum Pazifik
  • Arequipa, die Stadt zu F√ľssen des Vulkans Misti
  • Geschichte zum Anfassen
  • Auf dem ber√ľhmten Markt von Pisaq
  • Die Magie des mysteri√∂sen Machu Picchu
  • Der tiefblaue See, Ursprung vieler Mythen und Legenden
  • Ich habe es gewagt, aber mir ist es etwas zu k√ľhl im Titicacasee.
  • Die Sch√∂nheiten unserer Erde
  • Ein wenig Salz gef√§llig?
  • Abstecher zum brodelnden Feld
1 | 50
Was essen wir wohl heute?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen