313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Travelhouse
Suchen
kontakt

Bolivien

Bolivien
Teilen

Das landschaftliche Spektrum Boliviens reicht von trockenen W√ľsten bis zum tropischen Regenwald, von abgrundtiefen Schluchten der Anden √ľber gewaltige, mit ewigem Eis gepanzerte Gebirgsketten.

Kein Wunder erscheinen viele Cholitas, die traditionell gekleideten, bolivianischen Frauen, etwas rundlich: Unter ihrem Pollera, dem Überrock, der aus immerhin sechs bis acht Metern Stoff besteht, tragen sie nämlich noch bis zu zehn Unterröcke.

REISEN: Bolivien

Slide 1 of 38
  • Was essen wir wohl heute?
  • Gastronomie-Erlebnis in Lima
  • Die bewegende Vergangenheit in Geb√§uden vereint ‚Äď die geschichtstr√§chtige Andenstadt Cusco
  • In eine andere Welt eintauchen
  • Wenn der Tag mit Yoga auf dem See startet.
  • Wissen Sie, was diese rote Fahne bedeutet?
  • Das traditionelle Maisbier der Inka
  • Die Magie des geheimnisvollen Machu Picchu
  • Magisch, es stockt mir der Atem.
  • Ich habe es gewagt, aber mir ist es etwas zu k√ľhl im Titicacasee.
  • La Paz ‚Äď eine Stadt voller Kontraste und Geschichten
  • Die Sch√∂nheiten unserer Erde
  • Vicu√Īas statt Schafe z√§hlen
  • Boliviens spektakul√§re Landschaften
  • Wie ein Meer aus Millionen Tr√§umen
  • Zum Sonnenuntergang in der Atacama-W√ľste
  • Einzigartiges Naturschauspiel am Rande der Atacama-W√ľste
  • Schatzsuche in Santiago de Chile
  • Unterwegs zwischen Alt und Neu
  • Zeitreise auf der Sonneninsel
  • Salar de Uyuni, die gr√∂sste Salzw√ľste der Welt
  • Dem m√§chtigen Vulkan ganz nah
  • Die Stadt am Fusse des Silberberges
  • Fruchtig und w√ľrzig ‚Äď herb und s√ľss
  • Der tiefblaue See, Ursprung vieler Mythen und Legenden
  • Abstecher zum brodelnden Feld
  • Eine Pause zwischendurch
  • Wunder, welche die Natur geschaffen hat.
  • Ich glaube, ich tr√§ume!
  • Oh, wie s√ľss!
  • La Paz aus den Augen eines Schuhputzers ‚Äď die St√§dtetour der anderen Art
  • Sie suchen Abenteuer? Na dann, los geht‚Äôs!
  • Camino de la Muerte
  • Was tropft denn da?
  • Unbekannt und unber√ľhrt
  • Abenteuerliches Trekking zum Condoriri-Pass
  • Einer rosafarbener als der andere
  • Unterwegs auf uralten Inkapfaden
1 | 38
Was essen wir wohl heute?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen