3131

Grosse Reisen & Rundreisen nach Mass - Manitoba

Manitoba Reisen
Seite teilen

Die Provinz Manitoba liegt zwischen Saskatchewan und Ontario in der Mitte des Landes. Auf 647‘797 kmÂČ Land wohnen nur gerade 1.25 Mio Einwohner. Die Hauptstadt ist Winnipeg.

Manitoba Reisen auf der Karte

Selektieren Sie einen Pin und wÀhlen Sie eine Reise

Winnipeg

Manitobas Hauptstadt ist die einzige Metropole zwischen Toronto und Calgary bzw. Edmonton. Neben vielen EinkaufslÀden lohnt sich ein Besuch des Manitoba Museum, des Planetariums, von Chinatown, The Forks und des RegierungsgebÀudes. Musik- und Theaterliebhaber finden ein grosses Angebot in der Centennial Concert Hall. In der NÀhe der Stadt befindet sich der Lake Winnipeg. Dessen Grand Beach ist ein wunderschöner Natur-Sandstrand und bei Wassersportlern sehr beliebt.

Churchill

In Churchill wohnen nur etwa 1000 Personen. Die subarktische Tundra an der Hudson Bay ist nur mit dem Flugzeug oder Zug erreichbar, es fĂŒhrt keine Strasse ins 1700 Kilometer entfernte Winnipeg. 1717 wurde Churchill als englischer Handelsposten an der MĂŒndung des Churchill Flusses gegrĂŒndet. Der Hafen ist nur wenige Monate im Jahr eisfrei. Churchill ist bekannt fĂŒr seine EisbĂ€ren und Beluga-Wale. Ausserdem lohnt sich ein Besuch des Eskimo Museum und des mĂ€chtigen Fort Prince of Wales.

EisbÀren

Churchill ist die „World Capital of Polar Bears“. Wenn das Eis im Mai-Juni schmilzt gehen die EisbĂ€ren hier an Land um auf den nĂ€chsten Winter zu warten. Sie bewegen sich bis ca. 60 Kilometer landeinwĂ€rts um Futter zu suchen. Im Oktober kommen sie in die Region Churchill um von hier aus wieder aufs Eis zu gelangen. Der EisbĂ€ren-Alarm gehört zum Alltag der Einwohner. Patrouillen beschĂŒtzen die Einwohner und Besucher vor den BĂ€ren. WĂ€hrend die BĂ€ren aufs Eis warten können Touristen die Tiere von Tundra Buggies, Spezialfahrzeugen aus beobachten, ein einmaliges Erlebnis.

Beluga-Wale

Ein weiterer Höhepunkt rund um Churchill sind die bis 4 Meter langen Beluga-Wale. Im Sommer vergnĂŒgen sie sich im eisfreien Wasser. Am besten kann man sie vom Zodiac, einem Schlauchboot aus beobachten. An der MĂŒndung des Seal River wurden schon bis zu 3000 dieser weissen Wale gesichtet. Im flachen Wasser finden sie genĂŒgend Nahrung, ihr Lieblingsessen sind Kapelin, ein nĂ€hrstoffreicher Fisch.

Eisenbahn

1878 wurde Winnipeg an das Bahnnetz von Ostkanada angeschlossen, eine grosse Hilfe fĂŒr den Weizentransport. 1885 wurde auch die WestkĂŒste mit der Canadian Pacific Railway (CPR) erreichbar. 1929 wurde die Bahnlinie an die Hudson Bay nach Churchill gebaut. Die Fahrt von Winnipeg nach Churchill dauert 3 Tage, der Fahrplan wird aber nicht immer genau eingehalten, weshalb die Fahrt auch mal ein paar Tage lĂ€nger dauern kann. Wir raten unseren Kunden deshalb davon ab mit der Bahn zu fahren.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewÀhrleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen