313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen

Travelhouse
Suchen
kontakt

Überraschend – die Philippinen mal anders

Der kurvige Rundweg entlang der Küste verbindet die Dörfer und bietet Aussicht aufs endlose Meer.
Teilen

Die Inselprovinz Batanes ist mit einer Landfläche von 230 km2 die kleinste Provinz der Philippinen und entstand durch eine Reihe vulkanischer Aktivitäten und anderer geologischer Kräfte. Basco, die Hauptstadt der Batanes, liegt etwa in der Mitte zwischen der philippinischen Insel Luzon und der Südspitze Taiwans. Die Bewohner der Batanes, die Ivataner, pflegen aufgrund der geografischen Abgeschiedenheit ein autonomes Leben und haben ihre Lebensweise den teils schwierigen klimatischen Bedingungen angepasst. Mit dem Besuch dieses noch unbekannten Flecken Erdens erleben Sie die etwas anderen, rauen, aber nicht minder beeindruckenden Philippinen.

Route: Manila - Basco - Sabtang - Batan - Basco - Manila
Charakter: Abenteuer & Entdeckung, Natur, Kultur & Geschichte
Typus: Geführte Privatrundreise
Ihre Reise-Highlights