313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Travelhouse
Suchen
kontakt

Schottische Impressionen – Ein Klassiker zum Kennenlernen

Eine Gruppenreise vorbei an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Schottlands
Zu Besuch bei «Nessie»
Teilen

Diese deutsch geführte Busrundreise eignet sich ideal für Erstbesucher in Schottland. Sie erleben die beiden gegensätzlichen Städte Edinburgh und Glasgow – die eine historisch und royal, die andere eine kontrastvolle Trendsetterin. Darüber hinaus erleben Sie die traditionellen Highlands, degustieren eine der zahlreichen Whiskysorten, die in Schottland hergestellt werden, und geniessen grossartige Bergpanoramen auf Ihrem Weg entlang der Westküste. Abgerundet wird das Programm durch einen Tagesausflug auf die Insel Mull und die malerische Insel Iona, die als schottische Wiege des Christentums bezeichnet wird. Vielleicht haben Sie sogar Glück und lernen «Nessie» kennen.

Route: Edinburgh - Aviemore - Loch Ness - Oban - Iona - Glasgow - Edinburgh
Charakter: Natur, Kultur & Geschichte
Typus: Geführte Rundreise (Gruppe)
Ihre Reise-Highlights

REISEN: Vereinigtes Königreich

1/8

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen