313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen

Travelhouse
Suchen
kontakt

Queensland

Queensland
Teilen

Der Sonnenstaat kann gleich mit vier UNESCO-Weltnaturerben aufwarten: dem weltbekannten Great Barrier Reef, den K√ľstenregenw√§ldern des Nordens (Wet Tropics of Queensland), der Sandinsel Fraser Island und dem Lamington National Park (Teil der Gondwana Rainforests) mit seinen subtropischen Regenw√§ldern. Brisbane ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Sonnenstaates. S√ľdlich von Brisbane liegt die Goldk√ľste mit Surfers Paradise. In ihrem Hinterland, finden sich dichter Regenwald und Nationalparks. N√∂rdlich von Brisbane finden sich an der Sunshine Coast entspannte Ferienorte mit herrlichen Str√§nden. Fraser Island, die gr√∂sste Sandinsel der Welt, ist ein Naturparadies mit Regenw√§ldern, bunten Sandklippen und S√ľsswasserseen. √úber 2000 km erstreckt sich die das Great Barrier Reef mit Korallenriffen und Inseln. Ein Tauch- und Schnorchelparadies wie kein anderes auf dieser Welt! Die Tropenstadt Cairns ist das Tor zum Great Barrier Reef und den Regenwaldgebieten im Norden, wo auch der Daintree National Park mit dem √§ltesten Urwald der Welt liegt. Die Cape York-Halbinsel bietet eine urt√ľmliche Landschaft, die in der Trockenzeit auf einer Safari erkundet werden kann: Regenwald, Buschland, staubige Pisten und historische Ortschaften. √úber eine riesige Fl√§che erstreckt sich der australische Busch im Innern von Queensland mit spektakul√§ren Nationalparks wie Lawn Hill und Carnarvon, sowie Goldgr√§berst√§dten und typischen Outback-Pubs.

Der Sonnenstaat kann gleich mit vier UNESCO-Weltnaturerben aufwarten: dem weltbekannten Great Barrier Reef, den K√ľstenregenw√§ldern des Nordens (Wet Tropics of Queensland), der Sandinsel Fraser Island und dem Lamington National Park (Teil der Gondwana Rainforests) mit seinen subtropischen Regenw√§ldern. Brisbane ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Sonnenstaates. S√ľdlich von Brisbane liegt die Goldk√ľste mit Surfers Paradise. In ihrem Hinterland, finden sich dichter Regenwald und Nationalparks. N√∂rdlich von Brisbane finden sich an der Sunshine Coast entspannte Ferienorte mit herrlichen Str√§nden. Fraser Island, die gr√∂sste Sandinsel der Welt, ist ein Naturparadies mit Regenw√§ldern, bunten Sandklippen und S√ľsswasserseen. √úber 2000 km erstreckt sich die das Great Barrier Reef mit Korallenriffen und Inseln. Ein Tauch- und Schnorchelparadies wie kein anderes auf dieser Welt! Die Tropenstadt Cairns ist das Tor zum Great Barrier Reef und den Regenwaldgebieten im Norden, wo auch der Daintree National Park mit dem √§ltesten Urwald der Welt liegt. Die Cape York-Halbinsel bietet eine urt√ľmliche Landschaft, die in der Trockenzeit auf einer Safari erkundet werden kann: Regenwald, Buschland, staubige Pisten und historische Ortschaften. √úber eine riesige Fl√§che erstreckt sich der australische Busch im Innern von Queensland mit spektakul√§ren Nationalparks wie Lawn Hill und Carnarvon, sowie Goldgr√§berst√§dten und typischen Outback-Pubs.

REISEN: Queensland

Slide 1 of 3
  • Ein ganz spezieller Tunnel
  • Stille in der Schlucht
  • Landschaftliche Vielfalt
1 | 44
Ein ganz spezieller Tunnel