3131

Grosse Reisen & Rundreisen nach Mass - Northern Territory

Northern Territory
Seite teilen

Eine andere Dimension von Grösse - in Australiens Northern Territory bekommt man das Gefühl der Unendlichkeit: 1,3 Millionen Quadratkilometer mit dramatischen Landschaften und einem grossen Reichtum an Wildtieren.

Northern Territory Reisen auf der Karte

Selektieren Sie einen Pin und wählen Sie eine Reise

Northern Territory in Bildern

Slide 1 of 50
  • Was tut das Känguru im Weinberg?
  • Uralte Landschaft
  • Sterngucker
  • Wer buddelt denn hier?
  • Grosse Distanzen
  • Nicht von dieser Welt
  • Ein willkommener Stopp
  • Tiefer Einschnitt
  • Wer hat hier seine Murmeln vergessen?
  • Achtung, Ausserirdische!
  • Blaue Lagune
  • Weitblick
  • Einzigartige Kunst
  • Tierparadies
  • Street Art
  • Ein ganz spezieller Tunnel
  • Stille in der Schlucht
  • Paradies
  • Wer wohnt denn hier?
  • Oase
  • Keine Dinosaurier!
  • Wo geht's hier lang?
  • Verlorene Städte
  • Wohl temperiert
  • Eine eindrĂĽckliche Schlucht
  • BlauflĂĽgelkookaburra
  • Ubirr
  • Du siehst mich nicht...
  • Einzigartige Kunst
  • Traumstrand
  • Stille in der Schlucht
  • Es fährt ein Zug nach Nirgendwo...
  • Ein etwas anderer Tunnel
  • Zugsexpedition
  • Oase im Outback
  • Opalhauptstadt
  • Szenenwechsel
  • Auf Safari
  • Weites Land
  • Stadterlebnis
  • Eine einzigartige Insel
  • Wer knabbert denn da?
  • Genuss pur
  • Landschaftliche Vielfalt
  • Vogelparadies
  • Auf langen Beinen
  • Du siehst mich nicht.
  • In ihrem Element
  • Swimmingpool
  • Ein gut gehĂĽtetes Geheimnis
1 | 50
Quer durch Australien auf dem Explorers Way

Was tut das Känguru im Weinberg? - Wir wissen es auch nicht – aber in Weinregionen wie dem Barossa Valley kann es schon einmal vorkommen, dass sich ein Känguru zwischen die Reben verirrt.

Die Hauptstadt Darwin hat mit ihrem tropischen Klima und den vielen Openair-Veranstaltungen ein ganz eigenes, relaxtes Flair. Der Kakadu National Park ist der grösste Nationalpark des Landes. Krokodile und eine reiche Vogelwelt bevölkern das Feuchtgebiet. Das Arnhem Land schliesst direkt an den Kakadu National Park an. Als eine der letzten unerforschten Regionen der Welt ist es seit jeher das Land der Ureinwohner. Der Litchfield National Park ist bekannt für die mannshohen malerischen Wasserfälle und kristallklaren Felspools zum Baden. 320 km südlich von Darwin liegt das von den Jawoyn «Nitmiluk» genannte, das spektakuläre Schluchtensystem der Katherine Gorge. Die Outback-Stadt Alice Springs ist Ausgangspunkt für Erkundungen im Roten Zentrum. Der Kings Canyon wird auch der kleine «Grand Canyon Australiens» genannt: Eine über 100 m hohe und 1 km lange Schlucht mit farbenprächtigen Felswänden. 450 km westlich von Alice Springs liegt der Uluru-Kata Tjuta National Park. Der riesige Monolith Uluru (Ayers Rock) ist bei Sonnenauf- oder -untergang am schönsten, wenn er in tiefem Rot erglüht. Auch die kuppelartigen Felsdome der Kata Tjuta strahlen eine mystische Kraft aus.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen