Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Basic

Mit dem Velo der Prosecco-Route entlang

Italien (Italien) > Venedig

7 Tage/6 Nächte – ab Treviso/bis Gorogo al Monticano
täglich als individuelle Reise

Radeln Sie auf dieser selbstgeführten Fahrradrundreise durch die mit Weinreben bewachsenen Hügel der Prosecco-Region. Ihre Route führt Sie von Weingut zu Weingut. Wein- und Grappadegustationen, charmante Dörfer und herrliche Fahrradwege mit Blick auf die Dolomiten erwarten Sie unterwegs.

ab CHF 1069.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab Treviso/bis Gorogo al Monticano

täglich als individuelle Reise

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Hotels oder Agriturismen
  • 6x Frühstück
  • Fahrradmiete inkl. Zubehör
  • Gepäcktransport zwischen den Hotels
  • Strassenkarte und Routenbeschreibung

Highlights

  1. Treviso
  2. Palladio Villen
  3. Asolo, «Stadt der hundert Horizonte»
  4. Bassano del GrappaVittorio Veneto
  5. Vittorio Veneto

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Treviso

Individuelle Anreise. Ein erster Spaziergang durch die historische Altstadt mit einem Besuch in einer der vielen Weinbars an der Piazza dei Signori macht Lust auf mehr.

2: Treviso–Asolo

Übernahme des Mietfahrrads. Die Etappe führt durch eine reizvolle Landschaft nach Montebelluna am Rande des Naturreservats Montello. Unterwegs radeln Sie gemütlich an Landhäusern vorbei bis anch Asolo, der so genannten «Stadt der hundert Horizonte». Fahrstrecke: ca. 43 km.

3: Bassano del Grappa

Ausflug über idyllische Landstrassen nach Bassano del Grappa. Erkunden Sie das Städtchen sowie die imposante Holzkonstruktion der Ponte degli Alpini, bevor es über ruhige Nebenstrassen wieder zurück nach Asolo geht. Auf dem Weg bietet sich hier und da ein Halt in einer der lokalen Grappa-Destillerien an. Fahrstrecke: ca. 43 km.

4: Asolo–Follina

Fahrt entlang dem atemberaubenden Alpenpanorama und über hügeliges, manchmal etwas steiles Terrain in die Prosecco-Weinberge. Als Belohnung erwarten Sie schmackhafte Degustationen, fantastische Ausblicke und Fotosujets, die sich sehen lassen können. Fahrstrecke: ca. 34 km.

5: Vittorio Veneto

Der Weg ist heute das Ziel. Die herausfordernde Strecke führt entlang der «Strada del Prosecco» vorbei an winzigen, malerischen Dörfern, dem See von Revine entlang bis zur historisch spannenden Stadt Vittorio Veneto. Übernachtung in Follina. Fahrstrecke: ca. 48 km.

6: Follina–Gorgo al Monticano

Weiter durch die Prosecco-Region gelangen Sie nach Conegliano. Planen Sie unbedingt Zeit für einen Besuch des historischen Städtchens und der imposanten Burg ein. Weiterfahrt nach Oderzo mit seiner schönen Piazza Grande. Fahrstrecke: ca. 51 km

7: Gorgo al Monticano

Rückgabe der Fahrräder und individuelle Heimreise oder Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch