Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Winterwunderland Westisland

Island > Reykjavik

5 Tage/4 Nächte – ab/bis Reykjavik
täglich

Vereinen Sie auf dieser Reise die sagenhafte Welt von Westisland mit der lebhaften Stadt Reykjavik. Sie können den Borgarnesfjord und die Snaefellsneshalbinsel besuchen und verbinden phänomenale Naturerlebnisse mit dem städtischen Treiben Reykjaviks. Mit ein bisschen Glück können Sie die phantastischen Nordlichter bestaunen.

ab CHF 382.- pro Person

5 Tage/4 Nächte – ab/bis Reykjavik

täglich

Inbegriffen

  • 4 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Frühstück

Highlights

  1. Reykjavik
  2. Hraunfossar und Barnafoss
  3. Deildartunguhver Thermalpools
  4. Halbinsel Snaefellsnes

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Keflavik–Reykjavik (ca. 50 km)

Individuelle Anreise und Mietwagenübernahme am Flughafen von Keflavik. Anschliessend fahren Sie ins Stadtzentrum von Reykjavik. Die sympathische Hauptstadt Islands lädt zum Flanieren, Shoppen und Verweilen ein.

2–3: Reykjavik–Region Borgarfjord

(ca. 80 km)

Heute fahren Sie der Ringstrasse entlang im Gegenuhrzeigersinn in die Region um den Borgarfjord. Hier erwarten Sie die nächsten 2 Tage einige der eindrucksvollsten Landschaften, die man in Island finden kann. Besuchen Sie die beiden eindrücklichen Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss sowie die Heisswasserquelle Deildartunguhver. Auf der wunderschönen Halbinsel Snaefellsnes finden Sie den schneebedeckten Gletscher

Snaefellsjökull

, der einen Vulkan unter sich bedeckt. Für Jules Verne war dies der Eingang zum Mittelpunkt der Erde und wird garantiert auch Sie in den Bann ziehen. Besuchen Sie die kleinen pittoresken Fischerdörfer in der Region und geniessen Sie den Blick auf die vielen bizarren Felsformationen. Behalten Sie dabei auch immer das Meer im Blick, denn es gibt häufig Gruppen von Orkas zu beobachten.

4: Region Borgarfjord–Reykjavik (ca. 80 km)

Besuchen Sie auf dem Rückweg nach Reykjavik den geschichtsträchtigen Nationalpark Thingvellir, welcher Ihnen spektakuläre Winterlandschaften bietet. In Reykjavik warten unzählige, gemütliche Cafés und Boutiquen auf Sie. Auch ein Spaziergang am Hafen oder zur Hallgrimskirkja Kirche, die über der Stadt thront, darf nicht fehlen. Bestaunen Sie die farbigen Holzhäuser und gönnen Sie sich zum Abschluss ein Bad in der unvergleichlichen Blauen Lagune.

5: Reykjavik (ca. 50 km)

Nach der kurzen Fahrt zum Flughafen Keflavik geben Sie den Mietwagen zurück. Individuelle Verlängerung oder Rückreise in die Schweiz.

Gut zu wissen
  • Im Anschluss an diese Reise bietet sich auch eine Verlängerung im Süden an. Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Planung behilflich.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch