Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Drachen, Kulte, Krater

Indonesien > Flores

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Bali
täglich als Privatreise

Mysteriöse Kraterseen, eindrückliche Riesenwarane sowie einsame Strände sind Teil dieser Reise in den Osten des Archipels. Erleben Sie das noch ursprüngliche Flores mit seinen unberührten Landstrichen und tauchen Sie ein in die farbenprächtige Unterwasserwelt des Komodo-Nationalparks. Eine Reise für alle Naturliebhaber mit Entdeckerherz.

ab CHF 2200.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Bali

täglich als Privatreise

Englisch

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen in einfachen Hotels und Gasthäusern, 3 Nächte in einem guten Mittelklassehotel in Labuan Bajo
  • Transfers
  • 6x Frühstück, 6x Mittagessen, 3x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Vulkan Kelimutu mit den farbigen Kraterseen
  2. Traditionelles Dorf Bena
  3. Komodo-Warane
  4. Schnorcheln im Komodo-Nationalpark

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Bali–Maumere/Ende–Moni

Transfer zum Flughafen Bali und Flug nach Maumere oder Ende auf Flores. Sie fahren vom jeweiligen Flughafen in die Berge nach Moni. Dieses kleine Dörfchen liegt idyllisch inmitten von Reisfeldern in einem Hochtal am Fusse des markanten Vulkans Kelimutu.

2: Kelimutu–Bajawa

Um den spektakulären Sonnenaufgang auf dem Gipfel des Kelimutu nicht zu verpassen, ist heute eine frühe Tagwache angesagt. Ein Höhepunkt ist die Besichtigung der drei mysteriösen Kraterseen, die eigenartigerweise ihre Farbe ständig verändern. Auf der langen Fahrt nach Bajawa besuchen Sie den Früchtemarkt in Nduria sowie einige traditionelle Dörfer.

3: Bajawa–Ruteng

Bajawa liegt im Herzen der Ngadha-Zivilisation. Nach dem Frühstück besuchen Sie das befestigte Dorf Bena. Sie erhalten einen Einblick in diese eigenartige und ursprüngliche Kultur. Männliche und weibliche Ahnensymbole, Altäre und Megalithen zuhauf werden Sie genauso begeistern wie die Panoramen, die sich Ihnen eröffnen. Durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Blicken auf den Vulkankegel des Gunung Inerie erreichen Sie Aimere, wo Sie erfahren, wie traditioneller Palmwein hergestellt wird.

4: Ruteng–Labuan

Bajo

Nach dem traditionellen Dorf Pu’u windet sich die Strasse in endlosen Kurven über Berg und Tal nach Labuan Bajo. Stopp unterwegs in Cancar.

5: Rinca

Ausflug in die Inselwelt des Komodo-Nationalparks. Per Boot erreichen Sie die zweitgrösste Insel im Park, Rinca. Die Komodo-Warane bilden sicher den Höhepunkt dieser Reise. Ein Parkwächter begleitet Sie auf der Suche nach den grössten Echsen der Welt. Auf dem Rückweg nach Labuan Bajo tauchen Sie beim Schnorcheln in eine aufregende und kompakte Unterwasserwelt ein.

6: Komodo

Auf der weiter entfernten Insel Komodo haben Sie die Möglichkeit, neben Waranen auch Hirsche und Wildschweine an den wenigen Wasserlöchern zu beobachten. Nach dem Mittagessen an Bord ankern Sie auf dem Rückweg nach Labuan Bajo am zauberhaften Pink Beach.

7: Rückreise nach Bali

Kurzer Besuch des Morgenmarktes und der Batu-Cermin-Höhlen, bevor es zum Flughafen geht. Rückflug nach Bali und Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel.

Gut zu wissen
  • Die Gasthäuser und Pensionen sind einfach. Abstriche punkto Sauberkeit, Service und Komfort müssen gemacht werden.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.