Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Südengland für Geniesser

Grossbritannien > London

8 Tage/7 Nächte – ab/bis London
an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 15/max. 28 Personen)

Erleben Sie auf dieser Rundreise Südenglands schönste Landschaften ganz entspannt. Neben Cornwall und Devon erwarten Sie auch die verträumte Region der Cotswolds und das historische Stratford-upon-Avon. Diese Reise zeichnet sich besonders dadurch aus, dass nicht jeder Programmpunkt vorgegeben ist, sondern genügend Gelegenheit geboten wird, das Land auf eigene Faust zu entdecken.

8 Tage/7 Nächte – ab/bis London

an ausgewählten Daten als Gruppenreise (mind. 15/max. 28 Personen)

Deutsch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7x Frühstück, 7x Nachtessen
  • 1x Afternoon-Tea
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintritte für Killerton House, Wells Cathedral, Stonehenge

Highlights

  1. Lacock
  2. St. Ives
  3. Minack Theatre
  4. Killerton House
  5. Stratford-upon-Avon
  6. Cotswolds

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: London–Bristol

Am Flughafen Heathrow werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüsst. Dann geht Ihre Reise los mit der Fahrt in die Universitätsstadt Oxford, die Sie auf einem Spaziergang kennen lernen. Nach etwas Freizeit fahren Sie weiter ins charmante Städtchen Lacock. Dieser mittelalterliche Ort ist besonders für seine Abtei bekannt. Am späten Nachmittag gelangen Sie nach Bristol. Nachtessen und Übernachtung in Bristol.

2: Bristol–St. Ives

Sie fahren Richtung Süden, wo Sie Exeter erreichen. Den charmanten Kern der Regionshauptstadt erkunden Sie auf eigene Faust. Am Nachmittag erwartet Sie eine Rundfahrt durch den einzigartigen Dartmoor National Park, wo Sie auch einen traditionellen Afternoon-Tea geniessen. Am Nachmittag erreichen Sie die Grafschaft Cornwall. Nachtessen und Übernachtung in St. Ives.

3: Penwith-Halbinsel

Dieser Ausflugstag bringt Sie zum westlichsten Punkt Englands, Land's End. Unterwegs erleben Sie den vor der Südküste gelegenen St. Michael's Mount und das spektakulär in die Klippen gebaute Minack Theatre. Der Küste entlang fahren Sie nach St. Just, wo Sie einen Halt einlegen. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

4: Fakultativer Ausflug

Geniessen Sie heute einen freien Tag im Künstlerstädtchen St. Ives, zweifellos einer der beliebtesten Küstenorte Englands. Alternativ können Sie gegen Aufpreis an einem geführten Ausflug teilnehmen, der Sie auf die malerische Halbinsel Roseland bringt. Sie besuchen das Fischerdörfchen St. Mawes, das mitten in dieser Region von aussergewöhnlicher Naturschönheit liegt. Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie dann zum exotischen Trelissick Garden. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

5: St. Ives–Bristol

Sie verlassen heute Cornwall und besuchen nördlich von Exeter das Anwesen von Killerton House. Das stattliche Herrenhaus stammt aus dem 18. Jahrhundert und bietet eine traumhafte Gartenanlage. Nachmittags erreichen Sie die Marktstadt Wells mit ihrer imposanten Kathedrale. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Bristol. Nachtessen und Übernachtung in Bristol.

6: Bristol/Bath

Der Vormittag steht ganz im Zeichen von Bristol. Auf einer Tour entdecken Sie die schönsten Ecken der historischen Stadt, ehe Sie etwas Freizeit für eigene Erkundungen geniessen. Am Nachmittag gelangen Sie in eines der schönsten Städtchen Englands, Bath. Nach einem Spaziergang durchs Zentrum haben Sie erneut Zeit für individuelle Besichtigungen. Am Abend kehren Sie nach Bristol zurück. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

7: Cotswolds

Der heutige Ausflug bringt Sie nach Norden. Hier wartet zunächst Shakespeares Geburtsstadt Stratford-upon-Avon auf Sie, die Sie bei einem Stadtrundgang kennen lernen. Auf dem Rückweg nach Süden erleben Sie dann die lieblichen Dörfer der Cotswolds. Sie besuchen Cirencester, die Hauptstadt der Region, wo noch heute die römische Vergangenheit deutlich zu sehen ist. Nachtessen und Übernachtung wie am Vortag.

8: Bristol–London

Auf dem Rückweg zur Hauptstadt besuchen Sie die wohl beliebteste Sehenswürdigkeit des Landes, Stonehenge. Noch heute gibt der mysteriöse Steinkreis Rätsel auf. Dann besuchen Sie das unweit gelegene Salisbury, eine charmante Kleinstadt mit vielen historischen Bauten und ihrer Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert. Am Nachmittag kehren Sie nach London zurück, von wo Sie Ihre Rückreise antreten oder den Aufenthalt individuell verlängern.

Gut zu wissen
  • Die Reise startet um 09.30 Uhr und endet gegen 16.00 Uhr am Flughafen London Heathrow, Terminal 5.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch