Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Familienabenteuer Dänemark

Dänemark > Restliches Dänemark

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Kopenhagen
täglich

Im nördlichen Dänemark sind die Strände so weiss, fein und breit, dass Kinder stundenlang herumtollen können. Geniessen Sie Spiel und Spass sowie gemütliche Familienstunden und erleben Sie das ruhige Meer der Ostseeküste beim Sandburgen bauen. Aber auch das raue Meer an der Nordseeküste mit den fantastischen Dünenlandschaften begeistert Gross und Klein. Als Abwechslung zum Badevergnügen warten zahlreiche Vergnügungsparks und eine pulsierende Hauptstadt darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In Dänemark wird es Ihren Kindern definitiv nie langweilig.

ab CHF 1503.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Kopenhagen

täglich

Inbegriffen

  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 3 Übernachtungen im Legoland Resort
  • Frühstück
  • 2-Tages-Eintritt Legoland

Highlights

  1. Kopenhagen
  2. Dünenlandschaft Skagen
  3. Vergnügungspark Fårup Sommarland
  4. Legoland
  5. Lalandia AquaDome

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1–2: Kopenhagen

Individuelle Ankunft in Kopenhagen. Lernen Sie während 2 Tagen die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Besuchen Sie das weltberühmte Tivoli mit Attraktionen für Gross und Klein. Im Park Bakken, im ältesten Vergnügungspark der Welt, gibt es unter anderen Unterhaltungsmöglichkeiten auch einen Tiergarten. Oder wäre «The blue planet», das grösste Aquarium Nordeuropas, etwas für Ihre Kleinen? Übernachtung in Kopenhagen.

3: Kopenhagen–Frederikshavn

Mietwagenübernahme im Stadtzentrum. Sie fahren über die Insel Seeland nach Odden, wo Sie eine Fähre nach Aarhus bringt. Tauchen Sie in Aarhus im Freilichtmuseum «Den Gamle By» in eine komplett andere Welt ein und erleben Sie hautnah, wie die Menschen hier früher gelebt haben. Weiterfahrt nach Frederikshavn und Übernachtung.

4: Frederikshavn

Heute empfehlen wir Ihnen einen Abstecher nach Skagen, bekannt für das magische Licht und die feinen und lang gezogenen weissen Sandstrände. Lassen Sie Ihre Kinder unbedingt in der Råbjerg Mile, einer riesigen Sanddüne, tollen. Sandgefüllte Schuhe und eine fantastische Aussicht von oben auf die umliegende Natur sind garantiert! Beobachten Sie an der nördlichsten Spitze Dänemarks, wie Ost- und Nordsee aufeinandertreffen oder besuchen Sie einen der zahlreichen Leuchttürme.

Wer es gerne actionreich mag, kann sich im Vergnügungspark Fårup Sommarland austoben.

5: Frederikshavn–Billund

Heute führt Sie Ihre Reise weiter in südlicher Richtung nach Billund. Unterwegs möchten Sie vielleicht einen Halt im Aalborg Zoo oder im Vergnügungspark Fårup Sommarland einschalten? Alternativ lohnt sich auch ein Abstecher nach Blokhus für ein weiteres Stranderlebnis. Haben Ihre Kinder noch nicht genug vom Baden, warten unzählige Wasserrutschen, Wellenbecken und herrliche Whirlpools im Lalandia AquaDome in Billund auf Sie, bevor Sie Ihre Unterkunft im Legoland Resort für die nächsten 3 Nächte beziehen.

6–7: Billund

Am Legoland Dänemark mit seinen über 65 Millionen verbauten Legoteilchen und mehr als 50 Attraktionen geht kein Weg vorbei. Welches Kind wächst schon nicht mit den bunten Steinen auf und hat nicht schon architektonische Meisterwerke geschaffen? Geniessen Sie zwei volle Tage im Park.

8: Billund–Kopenhagen

Es heisst, langsam Abschied von Dänemark zu nehmen. Je nach Abflugzeit empfiehlt sich auf dem Rückweg nach Kopenhagen ein Besuch im H.C. Andersen Museum in Odense oder im Wikingermuseum in Roskilde. Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Gut zu wissen
  • Buchen Sie die Fähre von Odden nach Aarhus direkt vor Ort um zeitlich flexibel auf Ihrer Reise zu bleiben (fast stündliche Verbindungen).

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch