Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Malerisches Westschweden

Schweden > Übriges Schweden

8 Tage/7 Nächte – ab Kopenhagen bis Oslo
täglich

Erleben Sie auf dieser Mietwagenrundreise die südlichste Region Schwedens Skåne mit den endlos weiten Kornfeldern, der aus den Krimis von Henning Mankell bekannten Krimistadt Ystad und dem multikulturellen Malmö. An der Westküste bezaubern schöne Schärenlandschaften, lauschige Strände und Schwedens zweitgrösste Stadt Göteborg.

8 Tage/7 Nächte – ab Kopenhagen bis Oslo

täglich

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Frühstück

Highlights

  1. Malmö
  2. Ystad
  3. Göteborg
  4. Schärenküste Bohuslän

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Kopenhagen–Malmö (ca. 35 km)

Mietwagenübernahme am Flughafen von Kopenhagen und Fahrt über die Öresundbrücke nach Malmö. Die kombinierte Strassen- und Bahnbrücke zwischen Dänemark und Schweden gilt als Meisterwerk der Baukunst und verbindet über künstliche Inseln und durch Tunnels die Städte Kopenhagen und Malmö. Ihr Tagesziel Malmö bietet einen reizvollen Mix aus schön restaurierten Fachwerkshäusern, moderner Architektur und orientalischen Märkten. Übernachtung in Malmö.

2: Ausflug in Skåne (ca. 185 km)

Der heutige Tag steht Ihnen für einen Ausflug in die Südspitze von Schweden zur Verfügung. Entlang der Küste fahren Sie ins hübsche Städtchen Ystad, bekannt durch die Krimis von Henning Mankell. Unterwegs begleiten Sie schier endlose Kornfelder und hübsche Küstenabschnitte. Auf dem Rückweg empfehlen wir Ihnen, die Route über Lund zu nehmen und einen Stopp in der Universitätsstadt einzulegen. Übernachtung in Malmö.

3: Malmö–Arild (ca. 100 km)

Sie verlassen Malmö und fahren durch hügelige Kulturlandschaft auf die Kullen-Halbinsel. Unterwegs können Sie immer wieder einen Blick auf die nahe liegende Ostsee werfen. Sie übernachten in Arild, ein schmuckes Dorf mit einem kleinen Hafen und bunten Holzhäusern.

4: Arild–Varberg (ca. 150 km)

Sie reisen weiter der Küste entlang nordwärts nach Falkenberg. Im Zentrum der Stadt gibt es sehenswerte Holzhäuser sowie eine der ältesten Steinbrücken Schwedens. Übernachtung in Varberg.

5: Varberg–Göteborg (ca. 80 km)

Die heutige kurze Etappe bringt Sie in Schwedens zweitgrösste Stadt. Göteborg strahlt ein maritimes Flair aus und ist bekannt für eine hochstehende Gastronomie, Kunst und Design sowie grosszügige Parkanlagen. Machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt oder erkunden Sie auf den Paddanbooten das Kanalsystem von Göteborg. Übernachtung in Göteborg.

6: Göteborg–Fiskebäckskil

(ca. 110 km)

Nördlich von Göteborg beginnt das Schärengebiet von Westschweden mit unzähligen grösseren und kleineren Inseln. Wir empfehlen, einen Abstecher auf die Inseln Tjörn und Orust zu machen und unterwegs immer wieder kleine Stopps einzulegen. Ihr heutiges Tagesziel Fiskebäckskil ist ein äusserst hübsches Dorf inmitten der Schären mit malerischen weissen Holzhäusern.

7: Fiskebäckskil–Oslo (ca. 245 km)

Sie fahren nordwärts der Küste entlang Richtung Norwegen und erreichen gegen Abend Norwegens Hauptstadt. Machen Sie einen Spaziergang der Karl Johans Gate entlang oder geniessen Sie die Stimmung im Ausgehviertel Aker Brygge. Übernachtung in Oslo.

8: Oslo

Bevor Sie zum Flughafen fahren, empfehlen wir einen Besuch im Skulpturenpark von Gustav Vigeland oder in einem der vielen Museen von Oslo. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch