313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Travelhouse
Suchen
kontakt

Frankreich

Frankreich
Teilen

Frankreich ist ein grossartiges Land mit reizvollen St√§dten, attraktiven Str√§nden am Mittelmeer und am Atlantik ‚Äď und dazwischen atemberaubende Landschaften. Frankreich bet√∂rt das Auge und verw√∂hnt den Gaumen: Beides sind ideale Voraussetzungen f√ľr traumhafte Ferien. G√∂nnen Sie sich Ferien in Frankreich und lernen Sie, was mit ¬ęsavoir vivre¬Ľ gemeint ist. Entdecken Sie Ihr ganz pers√∂nliches Frankreich!

Paris, die Metropole an der Seine, ist nicht das Mass alle, aber doch sehr vieler Dinge, wie zum Beispiel Kunst, Mode oder Architektur. Eine St√§dtereise nach Paris √ľberrascht auch Kenner immer wieder, bietet Neues, Unentdecktes ‚Äď und weckt s√ľsse Erinnerungen durch bekannte Sehensw√ľrdigkeiten.
Der S√ľden Frankreichs ist wie f√ľr Ferien gemacht: Weltbekannt und mond√§n ist die C√īte d‚ÄôAzur mit ihren lebhaften Badeorten. Die Provence bezaubert seit Generationen allerlei (Lebens-)K√ľnstler mit ihren malerischen D√∂rfern und dem noch weitgehend unber√ľhrten Hinterland. Weite Str√§nde und viel Ferienstimmung finden Sie im Languedoc, w√§hrend Korsika, die Insel der Sch√∂nheit, mit vertr√§umten Buchten, hohen Bergen und ungeahnter landschaftlicher Vielfalt √ľberrascht.

REISEN: Frankreich

1/2
Slide 1 of 67
  • Blick √ľber den Miroir d‚Äôeau auf den Place de la Bourse, Bordeaux
  • Weinreben in der Region Bordeaux, Frankreich
  • Das Schloss Ch√Ęteau de Cadillac in Gironde, Frankreich
  • Weinanbaugebiet in der Region Barsac und Sauternes, Bordeaux, Frankreich
  • Farbiges Boot in einem Seitenkanal der Garonne, Frankreich
  • Luftbild der Garonne in der Region Meilhan-sur-Garonne, Frankreich
  • Die Kanalbr√ľcke von Cacor, bei Moissac, Frankreich
  • Typische Architektur mittelalterlicher H√§user in Agen, Frankreich
  • Die Abtei Saint-Pierre in Moissac, Frankreich
  • Gasse in Toulouse mit Blick auf die Saint-Sernin-Kirche
  • Die Saint-Pierre-Br√ľcke und der Dome de la Grave in Toulouse, Frankreich
  • Fachwerkh√§user in Rouen
  • Rouen: die Stadt der 100 Kircht√ľrme
  • Die Klippen von Etretat
  • Schwindelfrei? Auf einer Klippe von Etretat.
  • Vom Krieg verschont: Bayeux in der Normandie
  • Landungsstrand Gold Beach
  • Omaha Beach: einer der Landungsstr√§nde an der K√ľste der Normandie
  • Camembert, ein franz√∂sischer Klassiker
  • Der ber√ľhmte Mont Saint Michel
  • Die Abtei Mont Saint Michel
  • Eine Delikatesse, aber kein Luxus: Austern in Cancale
  • Einst in Piratenhand: Saint-Malo
  • In den Gassen von Saint-Malo
  • Die bretonische Metropole Rennes
  • Bretagne, die Heimat der Cr√™pes
  • In der Zitadelle von Bastia
  • Die Hafenstadt Bastia
  • Naturschutzgebiet √Čtang de Biguglia
  • Blick von der Zitadelle Calvi auf das Mittelmeer
  • Sainte-Marie-Majeure-Kathedrale in Calvi
  • Der Leuchtturm von La Revellata in der N√§he von Calvi
  • Calvi und seine tollen Sandstr√§nde
  • Corte gilt als heimliche Hauptstadt von Korsika.
  • Die Schluchten und Seen der Region Corte
  • Entspanntes Zugfahren auf Korsika
  • Erbaut von Gustave Eiffel: Pont du Vecchio auf Korsika
  • Ajaccio ‚Äď die Heimat von Napoleon Bonaparte
  • Lange Sandstr√§nde bei Ajaccio
  • Der Genueserturm La Parata bei Ajaccio
  • Das Naturparadies der Sanguinaires-Inseln
  • Zu Fuss unterwegs auf den Sanguinaires-Inseln
  • Tate Modern, oder ausgeschrieben Die Tate Gallery of Modern Art
  • Die Londonder Cycleways sind schon fast Kult.
  • Der Kult-Bus ‚Äď er geh√∂rt ins Stadtbild, genau so wie die legend√§re Tower-Bridge.
  • Das West Pier in Brighton: einst Heimat eines Konzert- und eines Theatersaales
  • Gegen√ľber von Southampton liegt sie, die Isle of Wight mit ihren Nadeln.
  • H√∂henangst? Hoffentlich nicht, denn die Seilbahnfahrt braucht Nerven.
  • Vor Angriffen sch√ľtzt sich wer kann ‚Äď so auch auf den Kanalinseln.
  • Tours ist das Tor zum Loire-Tal und mit seinen Schl√∂ssern eine fantastische Gegend.
  • Der legend√§re Mont Saint Michel: Einmal im Leben muss man ihn gesehen haben. Ein Tagesausflug macht es m√∂glich.
  • Ohne Bauten w√§re sie 92 m hoch, die Insel, die f√ľr die Abtei Mont-Saint-Michel bekannt ist.
  • Wer Paris ¬ęanders¬Ľ kennenlernen m√∂chte und gleichzeitig ein Schatzj√§ger ist: Les March√©s aux Puces
  • Paris, die Stadt der Mode, die Stadt der Liebe. Sie l√§sst sich auch sehr gut alleine entdecken.
  • Golfen im Schlossgarten
  • Bretonische Sch√§tze
  • Saint Malo Golf
  • Golfgef√ľhle
  • Gesellige Weinkultur
  • Traubenliebe
  • Gaumenschmaus
  • S√ľsse Verf√ľhrung
  • Eldorado der Bretagne
  • Die Burg von Saint Malo
  • Salzgeruch
  • Omaha Beach & Golf
  • Omaha Beach
1 | 67
Blick √ľber den Miroir d‚Äôeau auf den Place de la Bourse, Bordeaux

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen