313131
Information

Reisehinweise zu COVID-19

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen

Travelhouse
Suchen
kontakt

Rail & Beach – Südafrika und Mosambik

Luxuriöse Zugfahrt, Safari im Krüger-Nationlapark und Badeferien in Mosambik
Kruger Shalati, Train on the Bridge
Teilen

Erleben Sie Afrika fahrend im Rovos Rail, den viele als den luxuriösesten Zug der Welt bezeichnen. Die Eigentümer haben alle Waggons aus den 20er- und 30er-Jahren liebevoll restauriert und mit modernem Komfort ausgestattet. Nach der Zugreise fliegen Sie in den Kruger-Nationalpark und übernachten im «Kruger Shalati – The Train on the Bridge». Diese einzigartige Luxusunterkunft ist eine Hommage an die ersten Besucher des Krugerparks um das Jahr 1920: Der Zug hielt über Nacht genau an der Stelle, wo heute der Kruger Shalati permanent stationiert ist. Von der historischen Selati-Brücke geniessen Sie den Blick auf die atemberaubende Naturpracht Afrikas und erleben einen wunderschönen Safari-Aufenthalt in aussergewöhnlichem Rahmen. Anschliessend fliegen Sie nach Mosambik und entspannen ein paar Tage am Strand auf Benguerra Island.

Route: Durban - Ladysmith - Nambiti Big 5 Private Game Reserve - Pretoria - Krüger-Nationalpark - Benguerra Island - Johannesburg
Charakter: Abenteuer & Entdeckung, Natur, Kultur & Geschichte, Genuss, Lifestyle & Entertainment
Typus: Unbegleitete Rundreise
Ihre Reise-Highlights

REISEN: Südafrika

1/3