Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Mit Bus und Schiff über die Inseln

Norwegen > Tromsø & Umgebung

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Tromsø
jeweils samstags

Erleben Sie die nordnorwegischen Inseln auf unkomplizierte Art. Linienbusse und Hurtigruten-Schiffe bringen Sie bequem von Ort zu Ort, während Sie die Landschaft in ihrer ganzen Vielfalt bewundern können. Highlights bilden die Stadt Tromsø und natürlich die imposante und zerklüftete Berglandschaft der Inselwelt der Lofoten.

ab CHF 1096.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Tromsø

jeweils samstags

Inbegriffen

  • Transfers ab/bis Flughafen Tromsø
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7x Frühstück
  • Linienbusstrecken gemäss Programm
  • Hurtigrutenpassagen gemäss Programm

Highlights

  1. Narvik
  2. Hurtigruten
  3. Svolvær

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Tromsø

Anreise nach Tromsø und Transfer ins Hotel. Flanieren Sie anschliessend durch die reizvolle Stadt mit ihren idyllischen alten Holzhäusern, welche gemütliche Cafés und Restaurants beinhalten. Bei einem Spaziergang über die mehrheitlich beheizten Trottoirs erreichen Sie in kurzer Zeit den Hafen, wo die bekannten Postschiffe der Hurtigruten abfahren, sowie die Shoppingmeile Storgata. Übernachtung in Tromsø.

2: Tromsø–Narvik

Schnappen Sie sich Ihr Gepäck und steigen Sie in den Linienbus ein, der Sie heute via Nordkjosbotn und Bardufoss nach Narvik bringt. Wie wäre es am Nachmittag mit einem Besuch des Hausbergs Fagernesfjell? Die Gondelbahn bringt Sie bequem nach oben. Atmen Sie die frische Bergluft ein, während Ihr Blick über die verschneite Fjordlandschaft und auf die bedeutende Hafenstadt schweift. Geniessen Sie diesen Moment der Stille und den herrlichen Blick ins Weite. Übernachtung in Narvik.

3: Narvik–Bodø

Der Linienbus schlängelt sich von Fjord zu Fjord der zerklüfteten Küstenstrasse entlang und bringt Sie weiter in den Süden. Von der Strasse geht es anschliessend aufs Wasser. Eine kurze Fährüberfahrt führt Sie auf die Halbinsel eines Küstenstreifens wo Bodø, die Heimat des Saltstraumen, des mächtigsten Gezeitenstroms der Welt, liegt. Übernachtung in Bodø.

4: Bodø–Svolvær

Freuen Sie sich auf das heutige Highlight – die Fahrt mit einem einmaligen Postschiff der Hurtigruten. Ziehen Sie sich warm an und geniessen Sie an Deck die frische Luft und bestaunen Sie die eindrückliche Landschaft der Lofoten, die sich Ihnen am Horizont bietet. Vergessen Sie dabei nicht, auch immer wieder mal den Himmel zu beobachten, denn mit etwas Glück können Sie das Nordlicht schon an Bord bestaunen. Übernachtung in Svolvær.

5: Lofoten

Die Lofoten im Winterkostüm bieten eine einzigartige Palette an herrlichen Winterfarben, wie Sie sie zu keiner anderen Jahreszeit erleben können. Die Sonne taucht unter den Horizont und erzeugt wunderschöne Farben von tiefen Rot- und Blautönen bis zu klarsten Pastellfarben. Intensivieren Sie das Erlebnis dieses Farbschauspiels zum Beispiel auf einem Bootsausflug über die spiegelglatten Gewässer oder bei einer Natursafari, wo Sie die Chance haben, Seeadler zu beobachten. Übernachtung gemäss Vortag.

6: Svolvaer–Harstad

Sie verlassen mit dem Linienbus die Lofoten und geniessen eine Fahrt durch die sagenhafte Landschaft des Vesterålen-Archipels. Sie werden bei den eindrücklichen Aussichten auf diese facettenreiche Landschaft mit winzigen Inseln und Schären sowie dramatischen Fjorden mit steil über dem Meer aufsteigenden Berggipfeln Ihren Blick nie vom Fenster lösen wollen. In Harstad angekommen lohnt sich ein Ausflug auf die Halbinsel Trondenes, wo sich die nördlichste mittelalterliche Kirche befindet und Sie im Historical Center einen Einblick in die spannende Geschichte der Region bekommen.

Übernachtung in Harstad.

7: Harstad–Tromsø

Sie besteigen erneut eines der Postschiffe der Hurtigruten. Lehnen Sie sich bequem zurück und beobachten Sie das geschäftige Treiben in den Häfen auf der Strecke. Geniessen Sie die vorbeiziehende Landschaft mit ihren einzigartigen Fjorden und bezuckerten Bergen und die besondere Atmosphäre an Bord des Schiffes. Übernachtung in Tromsø.

8: Tromsø

Je nach Abflugszeit steht Ihnen noch etwas Zeit in Tromsø zur Verfügung für Besichtigungen oder letzte Souvenireinkäufe. Besuchen Sie die Eismeerkathedrale oder das Tromsø-Museum. Der Transfer bringt Sie zum Flughafen, wo Sie Ihre Rückreise antreten.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.