Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Erlebniswoche Hamn I Senja

Norwegen > Tromsø & Umgebung

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Tromsø
täglich

Geniessen Sie eine vielfältige und erlebnisreiche Woche nördlich vom Polarkreis – entdecken Sie die lebendige und sympathische Metropole des hohen Nordens Tromsø sowie das noch unbekannte Naturparadies Senja. Diese Insel zählt zu den schönsten des Landes und ihre unberührte Natur wird Sie garantiert begeistern. 

ab CHF 1396.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Tromsø

täglich

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen in Tromsø
  • 4 Übernachtungen im Hamn i Senja
  • 7x Frühstück
  • Transfers gemäss Programm
  • Hurtigrutenpassage

Highlights

  1. Tromsø
  2. Aktive Tage auf der Insel Senja
  3. Hurtigruten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Tromsø

Unternehmen Sie einen Erkundungsrundgang durch die Stadt, um einen ersten Eindruck zu gewinnen, und besuchen Sie eines der zahlreichen kleinen Geschäfte und Cafés. Probieren Sie am Abend in einem der gemütlichen Restaurants den typischen Klippfisch «Bacalao». Übernachtung im Stadthotel.

2: Tromsø

Erleben Sie einen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Wenn Sie den Tag aktiv gestalten möchten, unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Schneemobil durch die Lyngenalpen oder lassen Sie sich von den Schlittenhunden durch die weisse Winterwelt in der Umgebung von Tromsø ziehen. Wenn Sie mehr über das Phänomen Aurora Borealis und die arktische Welt erfahren wollen, empfiehlt sich der Besuch des Erlebniszentrums Polaria.

Nebst interessanten Ausstellungen bietet es unter anderem ein arktisches Aquarium.

Das Museum, welches in einer charakteristischen Stahlbeton-Konstruktion beherbergt ist, erinnert an fünf sich an Land schiebende Eisschollen und gilt als nördlichstes Ausbildungszentrum der Welt. Übernachtung im Stadthotel.

3: Tromsø–Senja

Per Boot und Bus reisen Sie heute nach Senja, wo Sie die nächsten Tage verbringen werden. Das Expressboot bringt Sie entlang der atemberaubenden Küste in rund 75 Minuten nach Finnsnes. Weiter geht es für knapp eine Stunde auf dem Landweg bis zum Hotel. Geniessen Sie auf der Fahrt die fantastische Kulisse, welche an Ihnen vorbeizieht. Übernachtung im Hamn I Senja.

4–6: Senja

Die nächsten 3 Tage verbringen Sie auf der naturbelassenen Insel Hamn an der Atlantik-Küste. Gestalten Sie den Aufenthalt auf Norwegens zweitgrösster Insel ganz nach Ihren Wünschen. Es werden Ausflugsmöglichkeiten wie Angeln, Walsafaris, Schneemobiltouren oder Schneeschuhwanderungen angeboten. Dank der geographischen Lage sind die Chancen in Hamn besonders gut, das Nordlicht zu sehen. Lassen Sie es sich nicht entgehen, bei idealen Wetterverhältnissen dieses Naturphänomen zu bewundern, und buchen Sie eine Nordlichtsafari. Nach einem erlebnisreichen Tag lädt die Sauna in Ihrer Unterkunft zum Entspannen ein. Übernachtung im Hamn I Senja.

7: Senja–Tromsø

Mit dem Bus fahren Sie heute zum Hafen in Finnsnes. Ein Hurtigrutenschiff wird Sie zurück nach Tromsø bringen. Machen Sie es sich an Bord des legendären Postschiffes gemütlich und geniessen Sie die vorbeiziehende Fjordlandschaft. Übernachtung im Stadthotel.

8: Tromsø

Verbringen Sie den Morgen mit dem Kauf von letzten Souvenirs oder besuchen Sie noch die Eismeerkathedrale, Tromsøs Wahrzeichen. Mit ihrem über 140 m2 grossen, bunten Glasfenster besitzt die Kirche eines der grössten Glasgemälde Europas. Transfer mit dem öffentlichen Bus zum Flughafen oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch