Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Naturschauspiel im Norden

Madagaskar

7 Tage/6 Nächte – ab Diego Suarez bis Nosy Be
täglich als Privatreise, mindestens 2 Teilnehmer

Auf dieser Rundreise entdecken Sie unberührte Natur, abgelegene Strände, türkisfarbenes Wasser in romantischen Buchten und ursprüngliche Nationalparks mit endemischer Flora und Fauna. Die Tsingys von Ankarana, ein Naturphänomen aus Kalksteinspitzen, gelten als besondere Attraktion. Lassen Sie sich dieses Naturschauspiel nicht entgehen! Der Norden Madagaskars lässt sich perfekt mit einem anschliessenden Badeferienaufenthalt auf Nosy Be kombinieren.

7 Tage/6 Nächte – ab Diego Suarez bis Nosy Be

täglich als Privatreise, mindestens 2 Teilnehmer

Englisch und Französisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklasse-Unterkünften
  • Halbpension
  • Englisch/Französisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Segeltörn in der Emerald Sea
  2. Traumhafte Sandstrände
  3. Spektakuläre Wasserfälle
  4. Begegnung mit den Lemuren
  5. Rote Tsingys von Ankarana
  6. Besuch einer Kakao-Plantage

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Diego Suarez

Transfer zum Hotel. Nachmittags erkundigen Sie die Bucht von Antsiranana, die zweitgrösste Bucht weltweit. Rückfahrt zum Hotel.

2: Diego Suarez

Transfer nach Ramena. Per Segelboot verlassen Sie die Bucht und steuern die vorgelagerten Inseln an. Nach einem Picknick am Strand und der Rückkehr auf das Festland steht eine Wanderung zu einem Aussichtspunkt mit fantastischem Rundblick auf dem Programm. Rückreise ins Hotel.

3: Diego Suarez–Montagne d’Ambre

Fahrt zum Montagne-d’Ambre-Nationalpark mit den beeindruckenden Roussettes-Wasserfällen. Mit etwas Glück finden Sie Aye-Aye-Lemuren oder Mausmakis.

4: Montagne d’Ambre–Iharana

Weiterfahrt nach Iharana, vorbei an savannenähnlichen Gegenden, Reisfeldern und Palmenhainen. In der Trockenzeit Abstecher zu den bekannten roten Tsingys.

5: Iharana

Den heutigen Tag verbringen Sie im Ankarana-Massiv, wo Sie die Dauer Ihrer Wanderung selbst bestimmen und die Flora und Fauna dieser Gegend in ihrer gesamten Vielfalt bewundern können.

6: Iharana–Ankify–Nosy Be

Sie fahren bei Ambilobe vorbei und bestaunen die Zuckerrohrfelder in dieser Region. In Ambanja Besuch der dort betriebenen Kakao-Plantage. Weiterfahrt nach Ankify für den Bootstransfer nach Nosy Be.

7: Nosy Be

Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung im Strandhotel. Transfer zum Flughafen oder dem Verlängerungshotel.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch