Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Vom Kaffeeduft zur Meeresbrise

Kolumbien (Ecuador) > Bogota

15 Tage/14 Nächte – ab Bogota bis Quito/Guayaquil
Als Zubucherreise oder Privatreise gemäss Reisedaten (Galapagos immer auf Zubucherbasis)

Lassen Sie sich von wunderschönen Landschaften, bestem Kaffee, der farbig-romantischen Altstadt Cartagenas, dem kolonialen Quito und vom Natur- und Tier-Reichtum auf den Galapagos-Inseln verzaubern. Kolumbien und Ecuador: Länder, in denen man immer herzlich willkommen ist und auch gerne bleiben würde...

ab CHF 6152.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab Bogota bis Quito/Guayaquil

Als Zubucherreise oder Privatreise gemäss Reisedaten (Galapagos immer auf Zubucherbasis)

Deutsch bzw. Englisch

Inbegriffen

  • 10 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie
  • 4 Übernachtungen auf der Seaman Journey
  • 14x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Nachtessen
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung (Galapagos: Englisch)
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Metropole Bogota
  2. Salzkathedrale Zipaquira
  3. Bezauberndes Kaffeegebiet
  4. Charmantes Cartagena
  5. Altstadt und Märkte Quitos
  6. Tier- und Naturparadies Galapagos

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Bogota

Anreise

2: Bogota

Lernen Sie die Hauptstadt während einer halbtägigen Stadtrundfahrt kennen. Sie gehen durch die engen Gassen des kolonial-historischen Zentrums La Candelaria, besuchen den Markt Paloquemao, die Plaza Bolivar, das Botero-Museum sowie das eindrückliche Gold-Museum.

3: Bogota

Fahrt zur unterirdischen Salzkathedrale Zipaquira und bis auf über 3000 Meter Höhe zum Eingang der legendären Lagune von Guatavita, wo der Legende nach Opfergaben für den Sonnengott erbracht wurden. Anschliessend geniessen Sie die wunderschöne Landschaft und fahren zu einem Bauernhof, wo Sie während einem Spaziergang mehr über das kolumbianische Landleben erfahren.

4: Bogota–Kaffeezone

Flug nach Armenia. Nachmittags tauchen Sie in die Welt des Kaffees ein. Währenddem Ihnen der Herstellungsprozess erklärt wird, kommen Sie zum Genuss des Experimentierens.

5: Kaffeezone

Fahrt zu den herrlich grünen Landschaften des Cocoratals, das für die bis 60 m hohen Wachspalmen bekannt ist. Anschliessend besuchen Sie die idyllischen Bergdörfer Salento und Filandia mit bezauberndem Blick auf die Kordilleren.

6: Kaffeezone–Cartagena

Flug via Bogota nach Cartagena. Gewinnen Sie während Ihrer freien Zeit einen ersten Eindruck der malerischen Altstadt.

7: Cartagena

Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt besuchen Sie das Kloster La Popa sowie die Festung San Felipe, bevor Sie durch die bunten, verwinkelten Gassen der Altstadt spazieren.

8: Cartagena–Quito

Flug nach Quito. Eine reizvolle Kolonialstadt, umgeben von schneebedeckten Vulkanen.

9: Quito

Rundfahrt durch die auf 2800 m über dem Meeresspiegel gelegene Stadt. Im Mittelpunkt stehen die historische Altstadt, der Regierungspalast, der Platz der Unabhängigkeit sowie das Äquatordenkmal.

10: Quito

Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen den fakultativen Ausflug zum indigenen Markt von Otavalo, umgeben von bezaubernden Landschaftskulissen.

11: Quito–Galapagos

Weiterflug zu den Galapagos-Inseln und Einschiffung.

12–14: Galapagos

Erleben Sie an Bord der Seaman Journey ein paar unvergessliche Tage in einem der letzten Tierparadiese der Welt.

15: Galapagos–Quito/Guayaquil

Ausschiffung und Flug nach Quito oder Guayaquil.

Gut zu wissen

    Reiseangaben

    Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch