Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Lifestyle & Entertainment
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort
  • Premium

Nevada off the beaten track

USA > Nevada > Las Vegas

16 Tage/15 Nächte – ab Las Vegas bis San Francisco
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Begeben Sie sich im Silver State auf Entdeckungstour durch die Wüsten Nevadas. Abseits vom Trubel erleben Sie auf dieser Reise bestimmt einige Abenteuer und wilde Naturlandschaften. Vorbei an zahlreichen Geisterstädten bis hin zu einer kontrastreichen Natur, werden Sie auf dieser Reise mit einzigartigen Erlebnissen reich beschenkt. Las Vegas wird nicht das einzige Highlight auf Ihrer Nevada-Reise bleiben, versprochen!

ab CHF 3700.- pro Person

16 Tage/15 Nächte – ab Las Vegas bis San Francisco

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 11 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl
  • 2 Übernachtungen in einer Glamping-Unterkunft beim Zion NP
  • 2 Übernachtungen in einer Yurt-Unterkunft beim Lamoille Canyon
  • Helikopterflug ab/bis Las Vegas über den Grand Canyon NP
  • The Narrows Outfitting Warm Package

Highlights

  1. Las Vegas
  2. Helikopterflug über den Grand Canyon NP
  3. Valley of Fire State Park
  4. The-Narrows-Flusswanderung
  5. Great Basin NP
  6. Übernachtung im Yurt
  7. Lake Tahoe
  8. Twin Peaks und Marshall's Beach San Francisco

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Las Vegas

Mietwagenübernahme und Fahrt zu Ihrem Hotel.

2: Las Vegas

Erkunden Sie heute zu Fuss oder mit Ihrem Mietwagen die berühmte Wüstenstadt mit ihren riesigen Hotelkomplexen, Einfkaufszentren und zahlreichen Spielcasinos. Für die Unterhaltung sorgen diverse Shows, Konzerte oder Sportevents. Besuchen Sie ein Spiel der Vegas Golden Knights (NHL) oder der Las Vegas Raiders (NFL). Sie haben die Qual der Wahl.

3: Las Vegas

Heute geht es hoch hinaus! Es erwartet Sie ein Helikopterflug ab/bis Las Vegas über den eindrucksvollen Grand Canyon National Park inklusive Landung und Champagner-Picknick im Canyon. Erleben Sie die Dimensionen des Grand Canyon aus der Vogelperspektive. Gänsehaut garantiert!

4: Las Vegas–Zion NP (350 km)

Die Fahrt zum Zion National Park erfolgt heute über einen spektakulären Umweg. Besichtigen Sie zuerst den eindrucksvollen Hoover Dam, bevor Sie sich den Weg auf der Lakeshore und Northshore Rd in der Lake Mead National Recreation Area zum Valley of Fire State Park bahnen. Der State Park ist bekannt für seine roten Sandsteinformationen.

5: Zion NP

Zählt zu den beliebtesten Wanderparks der USA. Unternehmen Sie heute eine beeindruckende Flusswanderung «The Narrows» oder steigen Sie den berühmten «Angels Landing Trail» hoch.

6: Zion NP–Great

Basin NP (312 km)

Die Fahrt führt Sie durch karge Wüstenlandschaften und Gebirge bis hin zum Great Basin National Park.

7: Great Basin NP

Traumhaft schöne Landschaften, Ruhe und Einsamkeit machen diesen Nationalpark zum Outdoor-Abenteuer. Unternehmen Sie zum Beispiel auf dem «Alpine Lakes Loop Trail» eine Höhenwanderung an zwei wunderschönen Bergseen, dem Stella- und Teresa-See, mit grossartiger Aussicht auf den Wheeler Peak.

8: Great Basin NP–Lamoille

Canyon (378 km)

Dieser Abschnitt bringt Sie weiter in Richtung Norden bis hin zum Lamoille Canyon.

9: Lamoille Canyon

Der auf 2682 m ü. M. liegende Canyon ist bekannt für seine Wasserfälle und Tierwelt. Von Dickhornschafen, Bergziegen bis hin zu einer Vielzahl an Vögeln, welche die Wiesen mit Wildblumen bevölkern. Zu den beliebten Aktivitäten gehören neben der landschaftlich reizvollen Fahrt auch Angeln und Wandern.

10: Lamoille Canyon–Reno (502 km)

Wie üblich führt Sie auch diese Fahrt durch die Wüsten Nevadas.

11: Reno

Ein Stopp, der auf Ihrer Nevada-Rundreise auf keinen Fall fehlen darf. In Reno finden jährlich eine Reihe an Events und Feierlichkeiten statt. Lohnenswert ist auch der Besuch im National Automobile Museum. Hier stehen über 200 Ausstellungsstücke, die sich über die Geschichte der Automobilindustrie erstrecken.

12: Reno–Stateline, Lake Tahoe (106 km)

Unternehmen Sie einen Abstecher durch Virginia City. Virginia City nennt sich Living History Museum. Es ist die meistbesuchte Westernstadt im Staat Nevada.

13: Lake Tahoe

Dieser See, eine Naturschönheit mit kristallklarem Wasser umgeben von oft schneebedeckten Bergen, ist einer der schönsten Orte in ganz Nevada. Geniessen Sie die schönen Strände oder erkunden Sie einige der spektakulären Wanderwege rund um den See. Sand Harbor bietet Ihnen ein wunderschönes Erinnerungsfoto an.

14: Lake Tahoe–San Francisco (307 km)

Eine wunderschöne Strecke über das Sierra-Nevada-Gebirge und dem Sacramento Valley bringt Sie schliesslich nach San Francisco.

15: San Francisco

Entdecken Sie heute San Francisco zu Fuss und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Union Square hoch auf die Twin Peaks, durch den Golden Gate Park zum Marshall's Beach und zurück via Lombard Street zum Union Square. Eine vielfältige Strecke mit zahlreichen Highlights und überwältigenden Aussichten.

16:

San Francisco

Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch