Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

National Parks & Highway No 1

USA > Kalifornien (Kalifornien, Arizona, Utah, Nevada) > Los Angeles

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Los Angeles
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Der Westen bietet eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Faszinierende Städte wie Los Angeles, San Francisco, Las Vegas und San Diego, atemberaubende Naturwunder wie den Grand Canyon National Park, das Monument Valley und den Bryce Canyon National Park.

ab CHF 1271.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Los Angeles

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl: Standard (Touristenklass- und Mittelklassehotels), Superior (Mittelklasse- und Erstklasshotels).
  • Ausführliche Reisedokumentation.

Highlights

  1. Canyon de Chelly National Park
  2. Wilder Westen im Monument Valley
  3. Glitzermetropole Las Vegas
  4. Naturkulisse im Yosemite National Park
  5. Golden Gate Bridge San Francisco
  6. Fahrt auf dem Highway No 1

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Los Angeles

Ankunft in Los Angeles und Übernahme Ihres Mietwagens. Anschliessend Fahrt zu Ihrem Hotel.

2: Los Angeles–San Diego (200 km)

Heute fahren Sie über San Juan Capistrano und San Clemente nach San Diego. Ein Besuch des Seaworld oder des San Diego Zoos lohnt sich.

3: San Diego–Scottsdale (610 km)

Sie verlassen San Diego, fahren das Küstengebirge hinab und durchqueren die Yuma-Wüste und die Gila Mountains, bevor Sie Scottsdale erreichen.

4: Scottsdale–Grand Canyon NP (370 km)

Die Fahrt durch die Sonora-Wüste mit ihren baumgrossen Kakteen bringt Sie zu Montezuma’s Castle. Weiterfahrt via Sedona in den Grand Canyon.

5: Grand Canyon NP–Canyon de Chelly NP (375 km)

Der grösste Teil der heutigen Strecke geht durch das Navajo- und Hopi-Indianerreservat.

6: Canyon de Chelly NP–Monument Valley (110 km)

Heute Morgen Besuch des Canyon de Chelly National Parks. Wenn auf Ihrer Fahrt die ersten Felsmonolithe des Monument Valley am Horizont auftauchen, wird Ihnen diese Kulisse aus vielen Spielfilmen bekannt vorkommen.

7: Monument Valley–Bryce Canyon NP (410 km)

Fahrt vorbei am Lake Powell in den spektakulären Bryce Canyon. Ein Spaziergang lässt Sie die Vielfalt dieser natürlichen Wunderlandschaft erleben.

8: Bryce Canyon NP–Zion NP (140 km)

Am frühen Morgen ist der Bryce Canyon am schönsten. Die Farben der Felsen verändern sich je nach Lichteinfall. Weiterfahrt in den Zion National Park.

9: Zion NP–Las Vegas (260 km)

Heute erleben Sie den vollkommenen Kontrast – die glitzernde Unterhaltungsmetropole Las Vegas.

10: Las Vegas–Death Valley (215 km)

Sie verlassen Las Vegas und kommen in die gefürchtetste Region Amerikas, das Death Valley.

11: Death Valley–Yosemite NP (490 km)

Kontrastreicher kann der heutige Tag nicht sein; von der heissen, trostlosen Wüste geht es über den Tioga-Pass in den einmalig schönen Yosemite National Park.

12: Yosemite NP–San Francisco (314 km)

Sie verlassen die Sierra und fahren auf Ihrem Weg nach San Francisco durch das Central Valley. Bummeln Sie entlang der Fisherman’s Wharf und durch China Town.

13: San Francisco–Monterey (190 km)

Ein Höhepunkt des heutigen Tages sind die Seeelefanten im Ano Nuevo State Park, wo zu bestimmten Zeiten Hunderte dieser Kolosse anzutreffen sind. Das Ziel des Tages ist Monterey.

14: Monterey–Region Santa Barbara (405 km)

Die Fahrt geht entlang der felsigen Steilküste über den berühmten Pacific Coast Highway in die Region von Santa Barbara.

15: Region Santa Barbara–Los Angeles (160 km)

Fahrt nach Los Angeles und Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch