Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft
  • Komfort

Kapstadt - Ohne Stress auf den Spuren vom Cape Epic

Südafrika > Kapregion

13 Tage/12 Nächte – ab/bis Zürich
7.11.-19.11.2019

Eine Reise nach Südafrika lässt keine Wünsche offen. Das Klima ist perfekt für sportliche Aktivitäten, Ausflüge oder eine Safari. Die schönsten Trails liegen in den Weingebieten rund um Kapstadt. Das Cape Epic Rennen findet auch jedes Jahr in dieser Region statt. Bei dieser Reise biken Sie gemütlich die schönsten Abschnitte der Originalstrecke ab.

13 Tage/12 Nächte – ab/bis Zürich

7.11.-19.11.2019

Deutsch

Inbegriffen

  • Direktflug mit Edelweiss Zürich - Kapstadt - Zürich in Economy Class
  • Flugtransport 1 Bike pro Person pro Weg mit Edelweiss
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Betreuung ab/bis Zürich durch Thömus-Bikeprofi
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Gepäcktransport / Begleitfahrzeug

Highlights

  1. Exklusive Reisebegleitung durch Simon Zmoos, Bike-Experte und Cape Epic Teilnehmer
  2. Biketouren mit Begleitfahrzeug
  3. Weindegustationen in Weinregion

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

7.11.19: Zürich - Kapstadt

Direktflug von Zürich nach Kapstadt mit Edelweiss Air und Begleitung durch Schweizer Thömus Guide.

8.11.18: Kapstadt - Sommerset West

Nach Ankunft in Kapstadt werden Sie vom lokalen Guide in Empfang genommen und fahren zu Ihrer Unterkunft. Wer Lust hat, erhält schon am Nachmittag die erste Möglichkeit, mit dem Bike eine Runde zu drehen. Übernachtung im Hotel NH Lord Charles in Sommerset West. (F, N)

9.11.19: Sommerset West

Busfahrt zur Helderberg Farm. Heute befahren Sie die schönen Bike Trails in den Helderberg Mountains. Verschiedene Routen können ausgewählt werden. Sie geniessen einen herrlichen Ausblick auf die False Bay, die Weinregion von Stellenbosch und den Tafelberg. Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel nach Somerset West. (F)

10.11.19: Sommerset West - Stanford

Busfahrt nach Gordon's Bay, von dort aus Fahrt mit dem Bike entlang der Küste nach Kleinmond (ca. 50 km). Nach einer kurzen Picknick-Mittagspause geht die Tour weiter nach Hermanus (ca. 37 km). Von Hermanus Busfahrt nach Stanford. Übernachtung im Blue Gum Country Estate Hotel. (F, N)

11.11.19: Stanford

Biketour entlang der R43 zum Creation Wines Weingut, das sich im Hemel en Aard Tal befindet (ca. 22 km). Gegen Mittag kommen Sie in Genuss einer Wein und Käsedegustation (4 Weine / 4 Käse). Anschliessend Fahrt nach Hermanus und Zeit zur freien Verfügung. Am späteren Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel nach Stanford. (F, N)

12.11.19: Stadford - Grabouw

Fahrt mit dem Bus via Caledon und Bot River zum Paul Cluver Weingut (ca. 90 km). Nach Ankunft geht es mit dem Bike auf die Trails. Die Trails sind unterschiedlich lang. Am späteren Nachmittag Transfer ins Hotel. Unterkunft im Houw Hoek Hotel in Grabouw. (F, N)

13.11.19: Grabouw - Gordons Bay

Nach dem Frühstück, Fahrt im Bus zum Oak Valley Weingut, welches sich rund 16 km entfernt liegt. Von da aus steigen Sie aufs Bike und erkunden die Region auf traumhaften Trails. Am späteren Nachmittag fahren Sie mit dem Bus zur Lodge. Unterkunft Colorful Manor Lodge. (F)

14.11.19: Gordons Bay - Stellenbosch

Busfahrt via Somerset West nach Stellenbosch. In und rund um Stellenbosch kann man problemlos die Gegend aus der Bikeperspektive erkunden. Sie haben Zeit zur freien Verfügung. Die quirlige Universitätsstadt mit ihren gemütlichen Cafés und erstklassigen Restaurants wird Sie verzaubern. Unterkunft im Stellenbosch Hotel. (F)

15.11.19: Stellenbosch

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Biketour rund um Stellenbosch. Unterwegs halten Sie auf einem Weingut an und kommen in den Genuss einer weiteren Weinprobe. Übernachtung im Hotel Stellenbosch. (F)

16.11.19: Stellenbosch - Kapstadt

Am Morgen Busfahrt nach Kapstadt. Von da aus geht es mit dem Bike auf eine Stadtrundfahrt. Dabei passieren Sie Castle of Good Hope, das beliebte Malaiien Viertel sowie die Victoria & Alfred Waterfront. Übernachtung im President Hotel. (F)

17.11.19: Kap der Guten Hoffnung

Ganztagesausflug im Bus ans Kap der Guten Hoffnung. Sie fahren entlang der Küste via Hout zur Cape Point Straussenfarm. Geniessen Sie eine geführte Tour und erfahren Sie viel über die Tiere. Weiterfahrt zum Naturreservat am Kap. Den höchsten Punkt erreichen Sie zu Fuss oder gegen Aufpreis mit dem Funikular. Weiterfahrt in die marine Stadt von Simons Town, wo Sie ein Mittagessen erwartet. Danach Besuch der Pinguine bei Boulders Beach. Am späteren Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung im President Hotel. (F, M)

18.11.19: Kapstadt

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bike zum Signal Hill. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick auf das Meer. Rückfahrt zum Hotel. Abends Bustransfer zum Marco's African Place Restaurant. Hier erwartet Sie ein afrikanisches Abendessen mit Spezialitäten und Unterhaltung. Rücktransfer zum Hotel. Übernachtung im President Hotel. (F, N)

19.11.19: Kapstadt - Zürich

Frühmorgens Transfer zum Flughafen. Rückreise in die Schweiz und Ankunft am selben Tag.

F = Frühstück, M = Mittagessen, N = Nachtessen

Gut zu wissen
  • Wir empfehlen Ihnen Ihr eigenes Bike mit auf die Reise zu nehmen.
  • Mietvelos: Wenn Sie nicht ihr eigenes Rad mitnehmen möchten, vermieten wir Ihnen gerne ein hochwertiges Carbonrad von Thömus zu Spezialpreisen. Wir übernehmen das Verpacken, den Transport inkl. Radkoffer und den Aufbau (in der Schweiz sowie im Ausland). Preisanfrage und Buchung direkt bei Thömus (limitierte Anzahl vorhanden).
  • Die Reise kann auch mit einem E-Bike unternommen werden. Hierfür gelten spezielle Transportbedingungen, kontaktieren Sie Ihre Buchungsstelle.
  • Datum 2020: 5.11.-17.11.2020

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch