3131

Grosse Reisen & Rundreisen nach Mass - Anguilla

Anguilla
Seite teilen

Auswandererparadies und Urlaubsdomizil f├╝r anspruchsvolle G├Ąste ÔÇô Anguilla entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem Hotspot der Karibik und punktet mit einer traumhaft sch├Ânen Landschaft.

Die karibische Insel Anguilla geh├Ârt zu den Kleinen Antillen und bildet mit kleineren umliegenden Inseln ein ├ťberseegebiet des Vereinigten K├Ânigreichs. Anguilla ist nicht nur Lebensraum f├╝r eine vielf├Ąltige Flora und Fauna, die Insel ist auch reich an kulturellen Sch├Ątzen und Veranstaltungen. Allen voran findet hier jedes Jahr am 30. Mai der Anguilla Day statt, an dem die Insel ihre Unabh├Ąngigkeit feiert. Dieser Tag steht ganz im Zeichen der ausgelassenen Freude und wird mit Paraden, Bootsrennen, Grillfesten und Livemusik zelebriert. Ein Spektakel nicht nur f├╝r die Einheimischen selbst, sondern auch f├╝r Urlauber ein ganz besonderes Erlebnis. Selbst aktiv wird man bei einer der vielen Sportm├Âglichkeiten, wie zum Beispiel Schnorcheln, Tauchen, Wasserski, Surfen, Segeln, aber auch Reiten, Wandern, Fahrradfahren oder Golfen. Die Inselhauptstadt The Valley ist die einzige Stadt der Insel. Hier befindet sich neben einem Museum und einer Kunstgalerie auch der internationale Flughafen. Anguilla verf├╝gt ├╝ber zwei H├Ąfen, wobei ├╝ber den Blowing Point die s├╝dlich gelegene Insel St. Martin angesteuert wird. Da Anguilla wenige eigene Rohstoffe bietet, konzentriert sich die Insel vorrangig auf den Tourismus der Luxusklasse, weshalb es hier viele Hotels und Restaurants im F├╝nfsternebereich gibt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestm├Âglichen Service zu gew├Ąhrleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Informationen