Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Wandern auf São Miguel

Portugal > Sao Miguel (Azoren)

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Ponta Delgada
täglich als individuelle Wanderreise

Entdecken Sie São Miguel, die grösste und eine der faszinierendsten Inseln des Azoren-Archipels, zu Fuss. Wandern Sie durch Wälder mit duftenden Bäumen, weite Weiden und eine prächtige Natur mit üppiger Vegetation. Erkunden Sie die geologischen Erinnerungen an eine vulkanische Vergangenheit. Freuen Sie sich auf eine aussergewöhnliche, abwechslungsreiche Wanderreise auf São Miguel.

ab CHF 1026.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Ponta Delgada

täglich als individuelle Wanderreise

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Hotels
  • Transfer ab/bis Flughafen Ponta Delgada

Highlights

  1. Kraterwanderung nach Boca do Inferno für einen atemberaubenden Blick auf die Seen der Sete Cidades.
  2. Thermalquellen, Naturöfen und sprudelnde Schlammbecken erwarten Sie im Furnas-Tal.
  3. Die traditionelle Inselhauptstadt Ponta Delgada mit tollen Beispielen portugiesischer Architektur aus dem 17. Jahrhundert.

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Ponta Delgada

Nach der Ankunft am Flughafen Ponta Delgada bringt Sie ein Transfer zu Ihrer Unterkunft in der Hauptstadt der Insel. Die restliche Zeit des Tages steht zur Verfügung, um die schöne Stadt am Meer zu erkunden. Sie verbringen die ersten zwei Nächte in Ponta Delgada. Besuchen Sie den Hafen mit der gotischen Kirche St. Sebastian, schlendern Sie durch das traditionelle Zentrum, das einige schöne Gebäude aus dem 17. Jahrhundert beherbergt.

2: Caldeira Sete Cidades

Nach dem Frühstück werden Sie zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung gebracht. Die Route führt am Rande des Kraters Caldeira Sete Cidades entlang. Unterwegs geniessen Sie einen tollen Meerblick auf der einen und in den Krater mit seinen zwei Seen auf der anderen Seite. Ein beeindruckendes Panorama, das bei der Explosion eines riesigen Vulkans entstanden ist. Die Wanderung endet im Dorf Sete Cidades am Ufer der Lagoa Azul. Hier werden Sie vom Taxi abgeholt und zurück nach Ponta Delgada gefahren. Wanderung: 12 km/Dauer: ca. 4 Stunden.

3: Ponta Delgada – Remédios – Furnas

Der Tag beginnt mit einem 30-minütigen Transfer nach Remédios. Zu Beginn der Wanderung geht es leicht abwärts durch Felder, um die Quelle eines Flusses zu erreichen. Der interessanteste Teil beginnt im Waldgebiet, wo Sie eine Reihe von Tunnel und Aquädukte durchqueren, die zur Wasserversorgung der Gegend dienen. Der höchste Punkt ist Janela do Inferno, eine senkrechte Wand mit einem kleinen Wasserfall. Anschliessend geht es zurück nach Remédios. Geniessen Sie auf dem Weg die schönen Ausblicke auf die Gemeinde Lagao und Ponta Delgada. Am Nachmittag bringt Sie ein Transfer zum Dorf Furnas, wo Sie die nächsten vier Nächte verbringen werden. Sobald Sie sich dem Dorf nähern, werden Sie die schwefelhaltige Luft riechen, die aus den heissen Quellen der Caldeira kommen. Furnas gilt als eines der schönsten Dörfer der Azoren mit seinen weissen Gebäuden, verzierten Kirchen und gemütlichen Gassen. Die Terra-Nostra-Gärten (optional) sind einen Besuch wert, um die Mischung aus europäischen Laubbäumen neben tropischen Pflanzen, Dattelpalmen und Zederbäumen sowie geothermischen Pools zu sehen. Wanderung: 9 km/Dauer: ca. 3 Stunden.

4: Lagao das Furnas

Heute haben Sie viele Gelegenheiten, die vulkanischen Phänomene in der Nähe von Furnas zu bewundern. An verschiedenen Stellen entlang der Wanderung um den Lago de Furnas können Sie Dampf aus dem Boden und Gruben sehen, in denen die Einheimischen ihre Mahlzeiten zubereiten. Auf der Südseite des Sees erwartet Sie das moderne Besucherzentrum, das der Wiederherstellung der natürlichen Vegetation gewidmet ist (von Mitte September bis Mitte Mai montags geschlossen). Aufstiegsmöglichkeit zum Aussichtspunkt Pico do Ferro mit herrlichem Blick auf den See und das Tal. Am Abend können Sie eine lokale Spezialität kosten, den Eintopf «Cozido nas Caldeira», der in vulkanischen Kochgruben zubereitet wird. Wanderung: 12 km/Dauer: ca. 4 Stunden.

5: Lomba do Cavaleiro

Sie werden zu einem Ort ausserhalb von Furnas gebracht. Zuerst wandern Sie durch einen erstaunlich üppigen Wald bis zum farbenfrohen Fischerdorf Ribeira Quente, wo Sie sich einen Drink oder eine Mahlzeit gönnen können. Es besteht die Möglichkeit, die Route hier am Strand zu beenden oder entlang der spektakulären Küste durch märchenhafte Wälder nach Lomba do Cavaleiro weiter zu laufen. Wanderung: 11 km/Dauer: ca. 3,5 Stunden.

6: Faial da Terra

Der 35-minütige Transfer bringt Sie von Furnas nach Faial da Terra für eine kurze, aber dennoch sehr schöne Wanderung. Durch ein grünes Tal mit gelegentlichen rutschigen Abschnitten durchqueren Sie eine spektakuläre Vegetation, um den Wasserfall von Salto do Prego zu erreichen. Von dort kehren Sie nach Faial da Terra zurück, vorbei an den verlassenen Ruinen des Dorfes Sanguinho. Transfer am Nachmittag zurück zu Ihrer Unterkunft. Wanderung: 5 km/Dauer: ca. 2 Stunden.

7: Kratersee Lagoa do Fogo

Der heutige Tag beginnt mit einem etwas längeren Transfer. Anschliessend geht es auf schmalen Pfaden steil aufwärts entlang der Bewässerungskanäle, vom Meeresspiegel bis zum 600 m hohen Lagoa do Fogo, dem ursprünglichsten Kratersee der Azoren. Sie können wählen, ob Sie zum Seeufer hinuntergehen möchten, ein schöner Ort für ein Picknick oder ein Bad. Nach einem kurzen Aufstieg aus dem Krater laufen Sie einen längeren Abstieg durch ein grünes Tal zurück zur Küste. Hier werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel nach Ponta Delgada für die letzte Nacht gebracht. Wanderung: 11 km/Dauer: ca. 3,5 Stunden.

8: Flughafen Ponta Delgada

Heute endet Ihre Wanderreise mit dem Transfer zum Flughafen Ponta Delgada.

Gut zu wissen
  • Auf dieser Reise unternehmen Sie Wanderungen von 3 bis 5 Stunden mit einem durchschnittlichen Aufstieg von 290 m und einem Abstieg von 360 m auf gut ausgebauten, unbefestigten Wegen mit gelegentlichen Abschnitten auf asphaltierten Strassen. Die Streckenlängen variieren zwischen 5 bis 15 km.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch