Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Saveurs gaspésiennes

Kanada > Ontario > Toronto

14 Tage/13 Nächte – ab Toronto bis Montreal
Gruppenreisen an bestimmten Daten

Entdecken Sie auf dieser ausgedehnten Rundreise die Highlights der Provinzen Québec und Ontario: Montreal, Québec, die Gaspésie-Halbinsel, Tadoussac, den Saguenayfjord, die Hauptstadt Ottawa, Toronto und die beeindruckenden Niagarafälle. Ausserdem lernen Sie die Kultur der First Nations kennen und können wildlebende Tiere aus nächster Nähe beobachten.

ab CHF 2630.- pro Person

14 Tage/13 Nächte – ab Toronto bis Montreal

Gruppenreisen an bestimmten Daten

Französisch

Inbegriffen

  • 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels
  • 13x Frühstück, 12x Mittag- und 12x Abendessen
  • Lokale Französisch sprechende Reiseleitung
  • Komfortabler, klimatisierter Bus
  • Transfers und Ausflüge gemäss Programm

Highlights

  1. Niagarafälle
  2. Region der 1000 Inseln
  3. Miguasha
  4. Zoo Sauvage in Saint-Félicien

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Toronto

Ankunft in Toronto, Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel.

2: Toronto – Niagara Falls – Toronto

Stadtbesichtigung und Fahrt zu den Niagarafällen über das zauberhafte Örtchen Niagara-on-the-Lake. Ausflug mit dem Hornblower-Boot, anschliessend Zeit zur freien Verfügung. Rückkehr nach Toronto am Abend.

3: Toronto – Ottawa

Weiterfahrt zu den Thousand Islands, einer atemberaubenden Gegend in der Grenzregion zwischen den USA und Kanada bei Kingston. Nach einer einstündigen Bootsfahrt geht es weiter nach Ottawa.

4: Ottawa – Montreal

Besichtigung der Hauptstadt Kanadas. Anschliessend Weiterfahrt in die auf einer Insel erbaute Millionenstadt Montreal.

5: Montreal – Québec

Stadtführung durch Montreal, die zweitgrösste französischsprachige Stadt der Welt. Danach Weiterfahrt nach Québec. Besuch eines traditionellen indigenen Dorfes der Wyandot und Abendessen mit lokalen Spezialitäten.

6: Québec – Rimouski

Geführte Tour durch die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Stadt, danach Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt in die Gegend Bas-Saint-Laurent mit Aufenthalt in Saint-Jean-Port-Joli. Übernachtung in Rimouski.

7: Rimouski – Carleton

Weiterreise durch das wunderschöne Matapédia-Tal zur Chaleur-Bucht. Besuch des Miguasha National Parks. Weiterfahrt nach Carleton.

8: Carleton – Percé

Besuch der Banc de Pêche de Paspébiac, wo schon vor Jahrhunderten kommerzieller Fischfang betrieben wurde. Ankunft in Percé am späten Nachmittag. Bootsfahrt zur Île Bonaventure. Die Insel ist ein wichtiges Vogelreservat für die Basstölpel.

9: Percé – Sainte-Anne-des-Monts

Fahrt entlang der Nordküste der Gaspésie-Halbinsel mit atemberaubenden Ausblicken. Besuch des Forillon National Parks, der ein Paradies für Schwarzbären, Luchse, Hirsche und Nerze ist. Weiterfahrt nach Sainte-Anne-des-Monts und Übernachtung inmitten eines unter Naturschutz stehenden Parks.

10: Sainte-Anne-des-Monts – Rivière-du-Loup

Freizeit für eine Wanderung mit grossartigen Ausblicken. Weiterreise über Matane nach Rivière-du-Loup mit Unterkunft am Wasser inklusive Schwimmbad, Sauna und Whirlpool.

11: Rivière-du-Loup – Chicoutimi

Fähre nach Saint-Siméon mit Überquerung des Sankt-Lorenz-Stroms. Falls Zeit bleibt, Möglichkeit einer Walbeobachtungstour oder Zeit zur freien Verfügung in Tadoussac (der Fahrplan der Fähre kann sich entsprechend der Gezeiten ändern). Weiterfahrt nach Chicoutimi.

12: Chicoutimi – Lac Saint-Jean

Zeit zur freien Verfügung, danach Weiterfahrt nach La Baie. Besichtigung eines Camps der First Nations, bei der Sie die Gelegenheit haben, mehr über deren Lebensweise zu erfahren. Anschliessend können Sie von einem Hochsitz aus Schwarzbären beobachten. Übernachtung in Alma.

13: Lac Saint-Jean – Trois-Rivières

Besuch des Zoos Saint-Félicien, wo Sie die Tier- und Pflanzenwelt Kanadas entdecken. Weiterfahrt nach Trois-Rivières über den La Mauricie National Park. Abendessen in einer «Zuckerhütte» (cabane à sucre), begleitet von einem Chansonnier.

14: Trois-Rivières – Montreal

Stadtbesichtigung, am späten Vormittag Weiterreise nach Montreal, danach Transfer zum Flughafen oder Verlängerung des Aufenthalts. Sollten Sie Ihre Rückreise am selben Tag antreten wollen, beachten Sie bitte, dass der Abflug nicht vor 15:00 Uhr möglich ist.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch