Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Koyasan entdecken

Japan > Osaka

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Osaka
täglich als unbegleitete Rundreise, geführte Besichtigungen gegen Zuschlag

Ein Ausflug zum UNESCO-Welterbe Koyasan ist eine Reise in eine andere Welt. Hier stossen Sie auf ein Japan, das Lichtjahre von Hektik und Hightech entfernt scheint. Ein mystischer Ort der Entschleunigung, Besinnung und Meditation. Ein Hort buddhistischer Tradition und Zentrum der Shingon-Lehre. Schalten Sie einen Gang zurück und lassen Sie sich von dieser unvergleichlichen Stimmung fesseln.

2 Tage/1 Nacht – ab/bis Osaka

täglich als unbegleitete Rundreise, geführte Besichtigungen gegen Zuschlag

Inbegriffen

  • 1 Übernachtung in einem typischen Tempel-Gasthaus der Touristenklasse mit Gemeinschaftsbad oder der Mittelklasse mit eigenem Bad o. Dusche/WC
  • 1x japanisches Frühstück, 1x japanisches Nachtessen

Highlights

  1. Hügellandschaft der Präfektur Wakayama
  2. Wallfahrtsort Koyasan
  3. Übernachtung in einem Tempel-Gasthaus

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Osaka–Koyasan

Osakas Bahnhof Namba Station ist Ausgangspunkt für die Fahrt in einem Regionalzug in die Hügellandschaft der Präfektur Wakayama. Eine Standseilbahn bringt Sie schliesslich zum Koyasan. Tempeldächer der über hundert Schreine ragen über das Blätterwerk und drapieren die reizvollen Anhöhen. Nutzen Sie die Zeit, um einen näheren Augenschein zu nehmen. Besonders sehenswert ist der Kongobuji-Tempel, das Hauptheiligtum des Shingon-Buddhismus. Wandeln Sie durch Japans grössten Friedhof, den Okuno-in, und bewundern Sie das Mausoleum des Gründermönchs Kobo Daishi und die Laternenhalle. Übernachtung in typisch japanischem Ambiente in einem Tempel-Gasthaus.

2: Koyasan–Osaka

Heute lohnt eine frühe Tagwacht, um dem Morgengebet der Mönche beizuwohnen; ein berührendes Erlebnis! Im Anschluss geniessen Sie ein buddhistisches Frühstück. Davon gestärkt können Sie zu einem weiteren Rundgang durch die magische Szenerie von Koyasan starten oder sich im Abschreiben einer Gebetsschrift versuchen. Das Programm endet mit der Rückfahrt per Bahn nach Osaka.

Gut zu wissen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung für Besichtigungen am Tag 1 gegen Zuschlag zubuchbar.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch