Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Guatemala Highlights

Guatemala > Guatemala City

12 Tage/11 Nächte – ab/bis Guatemala City
Jeden Mittwoch als Zubucher- oder Privatreise

Lassen Sie sich von der geheimnisvollen Welt der Mayas verführen, nehmen Sie die entzückenden Naturwunder wahr und entdecken Sie die verschiedenen Facetten Guatemalas. Diese Reise kombiniert das authentische, farbige Hochland mit der Karibikküste und dem tropischen Regenwald. Von kolonialen Spuren zu tief verwurzelten Maya-Traditionen und zauberhaften Landschaften.

ab CHF 3464.- pro Person

12 Tage/11 Nächte – ab/bis Guatemala City

Jeden Mittwoch als Zubucher- oder Privatreise

Englisch bzw. Deutsch (Tag 11 Englisch)

Inbegriffen

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen
  • Lokale Englisch (Zubucher) bzw. Deutsch (Privat) sprechende Reiseleitung (Tag 11 Englisch)
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Authentisches Chichicastenango
  2. Idyllischer Atitlan-See
  3. Charmantes Antigua
  4. Türkisgrüne Poolterrassen von Semuc Champey
  5. Einfache Karibikküste
  6. Mystische Ruinen von Tikal

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Guatemala City

Anreise

2: Guatemala City–Chichicastenango

Erkunden Sie Chichicastenango mit seinem landestypischen Markt und der Kirche Santo Tomas.

3: Chichicastenango–Panajachel

Auf dem Weg zum herrlichen Atitlan-See besuchen Sie den eindrücklichen indigenen Markt von Solola.

4: Panajachel–Antigua

Morgens geniessen Sie einen Bootsausflug mit fantastischer Vulkankulisse nach Santiago Atitlan. Hier besuchen Sie eine Kirche, wo sich offensichtlich die Maya-Religion mit deren der Katholiken mischt. In Santiago Atitlan ergibt sich die Gelegenheit, farbige Souvenirs zu erwerben. Fahrt zur charmanten Kolonialstadt Antigua.

5: Antigua–Guatemala City

Bei der Führung durch Antigua werden Ihnen die schönsten Innenhöfe, Gassen, Museen und Klöster gezeigt.

6: Guatemala City–Coban

Im Biotopo del Quetzal, welches zum Schutz des Nationalvogels gegründet wurde, lassen sich auch Kolibris oder etwa Orioles erspähen. Der nächste Halt ist beim Orchideengarten von Orquigonia, einem wunderschönen Privatreservat.

7: Coban

Morgens erblicken Sie die fantastischen türkisgrünen Naturpools des Flusses Cahabon, umgeben von üppigem Regenwald. Semuc Champey!

8: Coban–Copan

Im Nachbarland Honduras erforschen Sie die Geheimnisse der Mayas bei den Copan Ruinas.

9: Copan–Rio Dulce

Auf dem Weg zur einfachen, üppig grünen Karibikküste nach Rio Dulce stoppen Sie bei der archäologischen Stätte von Quirigua.

10: Rio Dulce–Flores

Morgens nehmen Sie an der Tour nach Livingston und zur Festung San Felipe teil.

11: Flores–Guatemala City

Die Maya-Ruinen von Tikal, umgeben von dichter Natur, verleihen eine besonders mystische Atmosphäre und zeigen Spuren einer höchst interessanten Vergangenheit. Flug nach Guatemala City.

12: Guatemala City

Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.