Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Cook Islands Discovery

Cookinseln > Rarotonga

11 Tage/10 Nächte – ab/bis Rarotonga
täglich als individuelle Inselkombination

Kia Orana und willkommen im Little Paradise – wie die Cookinseln auch genannt werden. Träumen Sie von zauberhafter Südseeszenerie mit weissen Stränden, kristallklaren Lagunen bis das Auge reicht, grünem Inselinneren für das Abenteuer zwischendurch und herzlichen Einheimischen? Dann ist diese Inselkombination mit Natur, Kultur und Entspannung die ideale Reise für Sie.

11 Tage/10 Nächte – ab/bis Rarotonga

täglich als individuelle Inselkombination

Inbegriffen

  • 10 Nächte in der gewählten Kategorie: Touristen-, Mittel- oder Erstklasse
  • 7x Frühstück und 2 Restaurant-Gutscheine
  • Inlandflüge und Begrüssung mit Blumenkranz
  • Flughafentransfers
  • 3 Ausflüge

Highlights

  1. Rarotonga mit Inland-Safari
  2. Unbekanntes Atiu
  3. Aitutaki mit Lagoon Cruise

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1–4: Rarotonga

Ankunft auf Rarotonga. Herzliche Begrüssung und Transfer in Ihr Hotel. Zeit zum Akklimatisieren und für ein erstes Schwimmen im Meer. Am nächsten Morgen lernen Sie auf einer halbtägigen Tour im Geländewagen die Insel mit ihrem üppigen Regenwald und historischen «Marae» kennen. Sie erfahren viel Interessantes über Land und Leute, Flora und Fauna und hören Legenden, die sich um die Kultstätten ranken. Den Rest Ihres Aufenthalts auf der grössten Insel des Archipels haben Sie Zeit zum Entspannen am Strand, Bummeln in Avarua und für eigene Erkundungstouren.

5–7: Rarotonga–Atiu

Sie fliegen weiter nach Atiu. Die touristisch weniger erschlossene, kleine Insel ist auch bekannt als Enuamanu, die Insel der Vögel, da hier zahlreiche exotische Vogelarten zu finden sind. Im Innern der von zahlreichen weissen Sandbuchten und einer flachen Lagune umsäumten Insel findet man unberührten Regenwald und Kalksteinhöhlen, in denen Vögel nisten, die wie Fledermäuse mit Sonar durch die Dunkelheit navigieren. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer Insel- oder einer Vogelbeobachtungstour und viel Zeit, um die reiche Natur auszukosten.

8–10: Atiu–Aitutaki

Mit Air Rarotonga geht es weiter nach Aitutaki, einem Südseeidyll, wie es im Bilderbuch steht. Geniessen Sie am folgenden Tag eine Bootsfahrt durch die wunderschöne türkisblaue Lagune – ein Muss und Highlight jeder Reise. Die unterhaltsame Fahrt hält an diversen Orten für kleine Entdeckungstouren und zum Schnorcheln, wo Sie die herrliche Unterwasserwelt bestaunen können. Lassen Sie sich die rührende Geschichte von One Foot Island erzählen und vergessen Sie nicht, Ihren Reisepass dort abstempeln zu lassen. Den Rest Ihres Aufenthalts können Sie aktiv oder passiv relaxen.

11: Aitutaki–Rarotonga

Rückflug nach Rarotonga und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Gut zu wissen
  • Buchbare Erweiterung: 2 Nächte Mangaia mit Island Tour.
  • Atiu Villas: Das Restaurant ist sonntags geschlossen. Die Villas verfügen alle über eine eigene Küche. Esswaren zum selber kochen sind gegen Gebühr verfügbar.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch