Reiseart
  • Kleingruppen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Murray River Walk

Australien > South Australia > Adelaide

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Renmark
gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 10 Teilnehmer)

Kommen Sie mit auf eine einzigartige Wanderreise entlang dem grössten Fluss Australiens! Tagsüber wandern Sie durch faszinierende Flusslandschaften mit Feuchtgebieten, Nebenläufen, Inseln, Lagunen, Eukalyptuswäldern und Sandsteinklippen, halten Ausschau nach Tieren und erfahren Interessantes über die Geschichte der Region, von den Aborigines bis zu modernen Ereignissen. Am Ende jeder Wanderung wartet Ihre Unterkunft bereits zu Ihren Füssen: ein komfortables Hausboot. Während Sie entspannen und sich beim Nachtessen mit lokalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, gleitet das Boot sanft in den Sonnenuntergang.

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Renmark

gemäss Reisedaten in Kleingruppen (maximal 10 Teilnehmer)

Englisch

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen an Bord eines komfortablen Hausbootes in Kabinen mit Gemeinschaftsbad
  • Mahlzeiten und Getränke
  • Wasserflasche, Tagesrucksack und Wanderstöcke
  • Englisch sprechende Reiseleitung und Betreuung an Bord

Highlights

    Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

    Reiseprogramm nach Tagen

    1: Renmark–Headings

    Cliffs

    Sie gehen am frühen Morgen in Renmark an Bord des Hausbootes. Nach einer kurzen Einführung gleitet das Boot zum Start Ihrer ersten Wanderung. Auf dieser erkunden Sie Flusslagunen, die zahllose Wasservögel beherbergen, Spuren des Zweiten Weltkrieges und einen Aussichtspunkt, der einen fantastischen Blick auf Schwemmebenen des Murray River eröffnet. Entspannen Sie am Ende des Tages mit einem Bad im Whirlpool und einem Nachtessen mit passenden lokalen Weinen. Wanderung: 12 km.

    2: Headings Cliffs–Chowilla Creek

    Heute heisst es früh aufstehen, denn Sie wandern zum Rand des Flusstales, um das eindrückliche Farbenspiel des Sonnenaufganges zu sehen. Nach einem Frühstück an Bord des Hausbootes beginnt die Tageswanderung, auf der Sie Bäume, die von Aborigines zum Kanu-Bau verwendet werden, riesige Eukalyptuswälder und kleine Inseln sehen. Zurück auf dem Boot erwartet Sie eine Degustationsplatte mit kulinarischen Spezialitäten aus der Region – und vielleicht gönnen Sie sich ein kühles Fussbad im Fluss? Wanderung: 14 km

    3: Chowilla Creek–Bunyip Reach

    Beim Frühstück erfahren Sie Interessantes über das Flusssystem des Murray-Darling-Beckens, das für eine grosse Region im Südosten Australiens bedeutsam ist. Das Hausboot steuert unterdessen das Wehr beim Chowilla Creek an, wo Sie sehen, wie der Fluss reguliert wird, um sowohl der Umwelt als auch der Bedürfnisse der Einwohner Sorge zu tragen. Danach wandern Sie entlang dem Chowilla Creek, Feuchtgebieten und der Stelle eines geplanten, aber nicht gebauten Staudammes. Bei Sonnenuntergang geniessen Sie die Sicht auf die roten Klippen, die langsam vorbeigleiten. Wanderung: 10 km

    4: Bunyip Reach–Renmark

    Nach dem Frühstück können Sie, wenn Sie möchten, nochmals eine kurze Wanderung entlang des Murray Rivers unternehmen, bevor das Hausboot durch eine Schleuse und weiter zu einer Bierbrauerei auf dem Gelände einer Schaffarm am Flussufer fährt. Dort geniessen Sie nach einer kurzen Einführung in die Geheimnisse des Bierbrauens ein Barbecue-Mittagessen, bevor Sie ein Bus zurück nach Renmark bringt. Wanderung: 2 km (optional)

    Gut zu wissen
    • Sie übernachten an Bord eines Hausbootes, das ruhig im Wasser liegt und jeweils über Nacht vor Anker geht. Es verfügt über 5 Kabinen für Gäste, jeweils mit einem Doppel- oder zwei Einzelbetten, sowie 2 Badezimmer mit Dusche und WC, ein grosses Wohnzimmer sowie ein grosszügiges Deck mit Whirlpool auf dem Dach.

    Reiseangaben

    Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch