Reiseart
  • Privat
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Carretera Argentina

Argentinien (Chile) > Buenos Aires

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Buenos Aires
täglich als Mietwagenrundreise

Entdecken Sie den Süden Argentiniens mit seinen Gletschern und den Norden mit roten Schluchten, Wüsten und Weinanbaugebieten auf eigene Faust mit dem Mietwagen. Buenos Aires mit all seinen spannenden Quartieren und Facetten lernen Sie auf verschiedenen Ausflügen kennen. Tango oder Streetart - Sie entscheiden!

ab CHF 2635.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab/bis Buenos Aires

täglich als Mietwagenrundreise

Deutsch/Englisch

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 14x Frühstück, 1x Nachtessen
  • Ausflüge in Buenos Aires
  • Strassenkarten und Routenbesprechungen
  • Vorprogrammiertes GPS
  • Alle Transfers

Highlights

  1. Streetfood, Streetart und Tango in Buenos Aires
  2. Perito-Moreno-Gletscher
  3. Torres-del-Paine-Nationalpark
  4. Weinoase Cafayate
  5. Salzpfannen Salinas Grandes

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Buenos Aires

Individuelle Anreise und halbtägige Stadtrundfahrt durch die vielseitige Metropole.

2: Buenos Aires

Der Tag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen auf einer Streetfood-Tour die kulinarischen Geheimtipps zu entdecken oder bei einer Streetart-Tour lokale Künster kennen zu lernen und selbst Hand an zu legen (beide optional). Abends wartet ein Tango-Spektakel mit Nachtessen auf Sie. Optional können Sie ein Weintasting oder eine Tangolektion besuchen.

3: Buenos Aires–El Calafate

Flug nach Patagonien ins Land der Gletscher. Mietwagenübernahme und Routenbesprechung.

4: Perito-Moreno-Gletscher (320 km/3 Std.)

Der schönste und faszinierendste Gletscher wartet auf Sie. Beobachten Sie, wie riesige Eisblöcke von der 80 m hohen Wand in den See abbrechen und als tiefblau schimmernde Eisberge dahin treiben.

5: El Calafate–Torres del Paine (380 km/7 Std.)

Fahrt über die argentinisch-chilenische Grenze in den bekannten Nationalpark Torres del Paine.

6: Torres del Paine

Verbringen Sie den Tag bei einer Rundfahrt durch den Park oder einer Wanderung. Spitze Bergtürme, Gletscher, Seen, Steppen und eine vielfältige Tierwelt werden Sie verzaubern.

7: Torres del Paine–El Calafate (380 km/7 Std.)

Rückfahrt über die Grenze nach Argentinien.

8: El Calafate–Salta

Flug via Buenos Aires in den subtropischen Nordwesten des Landes.

9: Salta–Cachi

(155 km/4 Std.) Mietwagenübernahme und Routenbesprechung. Anschliessend Fahrt in die Hochwüste mit tausenden Kandelaber-Kakteen über den Pass Cuesta del Obispo ins charmante Dorf Cachi.

10: Cachi–Cafayate (180 km/5 Std.)

Auf abenteuerlichen Schotterstrassen der Ruta 40 fahren Sie durch Schluchten in die Weinoase Cafayate. Besuchen Sie doch eine Bodega und erfahren Sie mehr über die Weinherstellung.

11: Cafayate–Salta (190 km/2½ Std.)

Fahrt durch die roten Schluchtenlandschaften der Quebrada de las Conchas nach Salta.

12: Salta–Purmamarca (420 km/8½ Std.)

Entlang der Zugstrecke des «Tren a las Nubes» geht es bis auf über 4000 m zum bekannten Viadukt La Polvorilla, den Salzpfannen Salinas Grandes und durch eine beeindruckende Hochwüste. Anschliessend wieder runter ins beschauliche Purmamarca mit seinem indigenen Markt.

13: Purmamarca–Salta (160 km/2 Std.)

Besuchen Sie die geologisch und geschichtlich interessante Humahuaca-Schlucht (130 km/2 Std.). Anschliessend Rückfahrt nach Salta.

14: Salta–Buenos Aires (20 km/½ Std.)

Mietwagenrückgabe und Flug nach Buenos Aires. Tauchen Sie heute Nacht in den lokalen Milongas in die Welt des Tango ein (optional).

15: Buenos Aires

Individuelle Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch