Reiseart
  • Gruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Die Perlen der Emirate

Vereinigte Arabische Emirate > Dubai

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Dubai
täglich

Diese kunterbunte Reise führt durch die verschiedenen Emirate und zeigt die jeweiligen Höhepunkte. Die Vielfalt wird Sie begeistern!

ab CHF 1962.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Dubai

täglich

Englisch und Deutsch

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Frühstück
  • Transport im klimatisierten Fahrzeug
  • Englisch sprechender Fahrer
  • Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Dubai
  2. Abu Dhabi
  3. Gartenstadt Al Ain
  4. Fujairah
  5. Ras Al Khaimah
  6. Sharjah & Ajman

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Dubai

Ankunft in Dubai und Transfer zum Hotel.

2: Dubai

Am Morgen starten Sie zur halbtägigen Tour «Historisches Dubai» und entdecken eine relativ neue Stadt, die trotzdem mit einem reichen Erbe an Geschichte ausgestattet ist. Nehmen Sie diese Reise mit uns in die Vergangenheit in Angriff und erkunden Sie die Wurzeln dieses Landes. Der Besuch von Bastakiya und seinen engen Gassen ist ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und das kulturelle Erbe der VAE im Dubai-Museum, das sich im Al-Fahidi-Fort befindet, der früheren Residenz des Herrschers der Stadt. Eine Fahrt auf einem traditionellen Abra über den Creek bringt Sie zum berühmten Gold- und Gewürz-Souk. Von hier aus fahren Sie weiter zur Jumeirah-Moschee, um die islamische Architektur des 8. Jahrhunderts zu bewundern. Am späteren Nachmittag fahren Sie in die Wüste zu den goldenen Sanddünen, wo Nervenkitzel pur wartet. In der Wüste angekommen, halten Sie auf der höchsten Sanddüne, um den romantischen Sonnenuntergang zu sehen. Weiterfahrt zum authentischen Beduinen-Camp mitten in der tiefen Wüste, wo Kamelreiten, Henna-Malen und lokale Kleidung angeboten werden. Geniessen Sie nach dem köstlichen Barbecue-Buffet unter freiem Himmel eine Wasserpfeife und lassen Sie sich von der bezaubernden Bauchtänzerin in 1001 Nacht verführen. Übernachtung in Dubai.

3: Dubai–Abu

Dhabi

Fahrt nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Höhepunkt des heutigen Tages ist der Besuch der imposanten Sheikh-Zayed-Moschee in Abu Dhabi. Es ist die drittgrösste und eine der beeindruckendsten Moscheen der Welt. Danach besuchen Sie den Union Square und das Heritage Village, ein Museum, das die junge Generation mit ihren Wurzeln verbindet. Nach der Fahrt entlang der Corniche halten Sie beim Emirates Palace für einen Fotostopp. Übernachtung in Abu Dhabi.

4: Abu Dhabi–Al Ain

Die Wurzeln von Al Ain reichen bis ins vierte Jahrtausend v. Chr. zurück. Die Stadt wird Natur- und Geschichtsliebhaber gleichermassen begeistern. Zurecht als Gartenstadt bekannt, ist sie die Geburtsstätte des ersten Präsidenten der V.A.E. Ein schattiger Spaziergang unter den Palmen der Oase Jini und Hili ist ein friedliches Erlebnis, während ein Besuch im Al-Ain-Palast-Museum mit seinen interessanten Ausstellungen Einblick in den Lebensstil der königlichen Bewohner erlaubt. Übernachtung in Al Ain.

5: Al Ain–Fujairah

Die Reise führt weiter entlang der Ostküste und bietet einen starken Kontrast zu den glitzernden und lebendigen Emiraten Abu Dhabi und Dubai. Man bekommt den Eindruck, als würde sich die Zeit langsamer bewegen an der Ostküste und die Menschen auf der Suche nach Entspannung und Abgeschiedenheit wandern. Die malerische Fahrt von der wolkenkratzerlastigen Skyline zu den zerklüfteten Hajar-Bergen, die zu langen, sandigen Stränden abfallen, ist aussergewöhnlich, wenn man sieht, wie sich die Landschaft drastisch verändert. Mehrere archäologische Stätten, die teilweise 4000 Jahre zurückreichen, zeugen von der langen und turbulenten Geschichte der Küste. Ein Besuch der Badiyah-Moschee und des Fujairah-Forts, gefolgt von einem erfrischenden Bad im Indischen Ozean, rundet den Tag ab.

6: Fujairah–Ras Al Khaimah

Weiterreise von Fujairah nach Ras Al Khaimah. Nachmittag zur freien Verfügung. Geniessen Sie den tollen Strand in Ras Al Khaimah.

7: Ras Al Khaimah–Sharjah–Ajman

Die Stadt Sharjah bietet bekannte Bauwerke, wie die Al-Noor-Moschee, ein von der klassischen türkisch-osmanischen Architektur beeinflusstes Meisterwerk. Weiter zum ältesten Markt der VAE, dem Souk Al Arsah, wo sich klimatisierte Gassen für antikes Kunsthandwerk und lokale Spezialitäten öffnen. Der Besuch des Sharjah-Forts und des Sharjah Museum of Islamic Civilisation runden die faszinierende historische Reise ins Herz dieser Kulturhauptstadt der Arabischen Welt ab. Übernachtung in Ajman.

8: Ajman–Dubai

Transfer zum Flughafen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.