Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Iconic National Park Insider

USA > Nevada (Nevada, Utah, Arizona) > Las Vegas

11 Tage/10 Nächte – ab/bis Las Vegas
Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert, maximum 20 Personen

Las Vegas, das Tor zu den Nationalparks, ist Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Reise. In einer kleineren Gruppe reisen Sie im Minibus durch Utah und Arizona, lassen sich Zeit, um die spektakuläre Landschaft zu entdecken, und übernachten an zwei Orten in einem Under Canvas Camp, welches für einen unvergesslichen Aufenthalt inmitten der Natur sorgt. Der Sternenhimmel wird Sie verzaubern.

ab CHF 3603.- pro Person

11 Tage/10 Nächte – ab/bis Las Vegas

Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert, maximum 20 Personen

Deutsch und Englisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels, 4 Übernachtungen in Glamping-Unterkünften
  • Komfortabler, klimatisierter Minibus
  • Eintritte und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Übernachtung im Zion Under Canvas Camp
  2. Wanderung im Bryce Canyon
  3. Steinbögen im Arches National Park
  4. Island in the Sky im Canyonlands National Park
  5. Jeep-Tour im Monument Valley
  6. Antelope Canyon

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Las Vegas

Anreise.

2: Las Vegas–Zion National Park (260 km)

Etappe zum Zion National Park. Rote Felsen und eine üppig grüne Vegetation gehören zum Landschaftsbild. Wanderung zu den Emerald Pools. 2 Übernachtungen im Under Canvas Camp, mit spektakulärer Aussicht.

3: Zion National Park

Zeit, um den Park zu entdecken. Wandern Sie durch die Zion Narrows. Geniessen Sie abends Zeit am Lagerfeuer und bestaunen Sie den eindrücklichen Sternenhimmel.

4: Zion National Park–Bryce Canyon (140 km)

Eine der landschaftlich eindrücklichsten Strecken im Westen der USA, der Scenic Byway 12, steht auf dem Programm. Im Bryce Canyon haben Sie Zeit, um durch die filigranen Hoodoos zu wandern.

5: Bryce Canyon–Arches National Park–Moab (405 km)

Fahrt zum Arches National Park. Entdecken Sie hier Steinbögen in den unterschiedlichsten Formen und Grössen. 2 Übernachtungen im Under Canvas Camp.

6: Moab–Canyonlands National Park–Moab (110 km)

Besuch der Aussichtspunkte Grand View Point und Shafer Canyon im grossen Canyonlands National Park.

7: Moab–Monument Valley (235 km)

Halt im Goosenecks State Park und beim Moki Dugway. Abends Jeep-Tour im Monument Valley, bekannte Kulisse zahlreicher Western-Filme.

8: Monument Valley–Antelope Canyon–Cameron (315 km)

Reise nach Page und Besuch des Antelope Canyon, welcher durch sein Farben- und Lichtspiel beeindruckt. Besuch einer Kunstgalerie der amerikanischen Ureinwohner.

9: Cameron–Grand Canyon–Williams (180 km)

Etappe zu einem der Naturwunder dieser Erde. Geniessen Sie die Sicht auf die Schlucht des imposanten Grand Canyon vom Canyonrand aus. Weiter nach Williams.

10–11: Williams–Las Vegas (350 km)

Rückfahrt nach Las Vegas. Am 11. Tag Abreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.