Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Big Apple to Big Easy

USA > New York (New York, Pennsylvania, Washington D.C., Virginia, Tennessee, Louisiana) > New York City

9 Tage/8 Nächte – ab New York/bis New Orleans
Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert, maximum 13 Personen

Erkunden Sie die grossen Metropolen des Ostens, wandeln Sie auf den Spuren von Elvis Presley in Memphis und tauchen Sie ein in New Orleans' faszinierende Atmosphäre. Gemeinsam mit einer Gruppe von Gleichgesinnten erleben Sie auf diesem Roadtrip die Vielfalt des amerikanischen Ostens und der Südstaaten. Sie übernachten mehrmals im Zelt, welches Sie als Team aufstellen. Zusammen am Lagerfeuer zu sitzen, ist Teil dieses unvergesslichen Abenteuers.

ab CHF 1705.- pro Person

9 Tage/8 Nächte – ab New York/bis New Orleans

Gruppenreise an bestimmten Daten, alle Abfahrten garantiert, maximum 13 Personen

Englisch

Inbegriffen

  • 5 Übernachtungen im Zelt, 2 Übernachtungen in Touristenklassehotels, 1 Übernachtung im Hostel
  • Komfortabler, klimatisierter Minibus
  • Eintritte und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Geschichte in Philadelphia
  2. Hauptstadt Washington D.C.
  3. Naturkulisse der Appalachen
  4. Country-Hauptstadt Nashville
  5. Quirliges New Orleans

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: New York

Anreise. Beim Willkommensmeeting im Hotel treffen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegruppe und besprechen alle wichtigen Details für die kommende Woche. Nutzen Sie die restliche freie Zeit und kommen Sie ins Gespräch mit anderen Reiseteilnehmern aus aller Welt.

2: New York–Philadelphia–Washington D.C. (350 km)

Heute beginnt der Roadtrip in Richtung der USA-Hauptstadt. Bei einem Zwischenstopp in Philadelphia erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Liberty Bell, die Independence Hall oder die weltbekannten «Rocky»-Treppen. Weiterfahrt nach Washington D.C. und gemeinsames Aufbauen Ihrer Zelte für die nächsten zwei Nächte. Nach einem kleinen Orientierungsspaziergang mit Ihrem Reiseleiter steht Ihnen der Rest des Abends zur freien Verfügung.

3: Washington D.C

. Die Hauptstadt der USA ist bekannt für ihre zahlreichen Museen und berühmten Bauten wie das Weisse Haus, das Lincoln Memorial oder das Kapitol. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust oder schliessen Sie sich mit anderen Teilnehmern der Gruppe zusammen. Ihre Reiseleitung hat sicherlich einige gute Tipps.

4: Washington D.C.–Appalachen (500 km)

Heute geht es ins Naturparadies der Appalachen. Sie entdecken den Shenandoah National Park, eine der höchsten und schönsten Regionen des Hügelzugs. Die Fahrt führt entlang des Bergkamms durch tiefe Wälder und vorbei an einzigartigen Aussichtspunkten. Auf dem Campingplatz in den Appalachen verbringen Sie eine Nacht inmitten der Natur.

5: Appalachen–Nashville

(500 km)

Von der idyllischen Natur geht es weiter in Richtung Süden in die Musikstadt Nashville. Erkunden Sie die bekannte Country Music Hall of Fame oder entdecken Sie die zahlreichen Musikclubs entlang der Music Row.

6: Nashville–Memphis (340 km)

Auch am nächsten Ziel Ihrer Reise dreht sich alles ums Thema Musik. Nach Ankunft in Memphis und dem Aufbau der Zelte haben Sie den restlichen Tag zur Verfügung, um die Stadt zu erkunden.

7: Memphis

Vom Rock 'n' Soul Museum über die bekannten Sun Studios, wo Legenden wie Elvis Presley oder Johnny Cash ihre ersten Tonaufnahmen machten, bis zur berühmten Beale Street mit ihren traditionellen Blues-Clubs: Hier gibt es für jeden etwas zu entdecken. Ein Highlight ist sicherlich auch der Besuch des etwas ausserhalb gelegenen «Graceland», dem einstigen Wohnhaus des King of Rock 'n' Roll.

8: Memphis–New Orleans (635 km)

Heute geht es weiter südlich in Richtung New Orleans, auch bekannt als «Big Easy». Nach einer Entdeckungstour durch die Stadt geht es zum gemeinsamen Nachtessen. Lassen Sie den Abend ausklingen in einem der vielen Musikclubs im French Quarter oder an der Frenchmen Street.

9: New Orleans

Nach einer einzigartigen Reise ist es heute Zeit, sich von Ihren Mitreisenden und dem Guide zu verabschieden. Individuelle Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch