Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

Beautiful Pacific Coast

USA > Washington (Washington, Oregon, Kalifornien) > Seattle

18 Tage/17 Nächte – ab Seattle/bis San Diego
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Gehen Sie auf Entdeckungstour entlang der amerikanischen Pazifikküste und erleben Sie eine unvergleichliche Reise von den wilden Küsten des Nordens bis hin zu San Diegos Sandstränden. Mystische Regenwälder, romantische Leuchttürme, gigantische Mammutbäume sowie die Traumstädte Seattle und San Francisco sind nur einige der vielen Attraktionen auf dieser Reise. Auch kulinarische Höhepunkte warten auf Sie. Im Nordwesten ist die Küche besonders kreativ. Lokale Köstlichkeiten, fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte gepaart mit Weltklasse-Wein und Bier. Die Gegend ist bekannt für ihre Vielfalt an Mikrobrauereien. Sie werden begeistert sein.

ab CHF 2131.- pro Person

18 Tage/17 Nächte – ab Seattle/bis San Diego

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Highlights

  1. Pike Place Markt in Seattle
  2. Hoh Rainforest im Olympic National Park
  3. Fahrradtour in Portland
  4. Dünenlandschaft der Oregon Dunes
  5. Baumriesen im Redwood National Park
  6. Weingebiet Sonoma County
  7. Cable-Car-Fahrt in San Francisco
  8. Bucht von Morro Bay
  9. Surf-City Huntington Beach
  10. Gaslamp-Quartier in San Diego

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Seattle

Ankunft und Übernahme Ihres Mietwagens. Anschliessend Fahrt zum Hotel.

2: Seattle

Geniessen Sie einen vollen Tag in der schönen Hafenstadt. Besuchen Sie den berühmten Pike Place Market, staunen Sie über die Weitsicht von der Plattform der Space Needle aus oder schlendern Sie durch das Viertel Pioneer Square mit seinen einzigartigen Galerien, Shops, Cafés und Bars.

3: Seattle–Olympic National Park (270 km)

Tipp: Nehmen Sie heute die Fähre zur Olympic-Halbinsel, um eine wunderbare Sicht auf Seattles Skyline zu erhaschen. Der einzigartige Olympic National Park bietet ein Kaleidoskop an Landschaftsformen, von nordischem Regenwald über Hochgebirge bis hin zu einsamen Sandstränden.

4: Olympic National Park

Gehen Sie auf Entdeckungstour und lassen Sie sich von der Schönheit des Parks verzaubern. Verpassen sollten Sie auf keinen Fall den Hoh Rainforest sowie die wilde Küste mit romantischen Stränden voller Treibholz.

5: Olympic National Park–Portland (340 km)

Heute führt Sie die Reise raus aus der Natur und mitten ins hippe Portland am Fusse des Mount Hood. Die Stadt ist berühmt für ihr Umweltbewusstsein sowie zahlreiche lokale Brauereien und Cafés.

6: Portland

Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die Stadt gemütlich auf 2 Rädern. Entdecken Sie kulinarische Highlights an den vielen Foodtrucks oder staunen Sie über die unzähligen Rosenarten im stadtbekannten Rosengarten.

7: Portland–Newport (200 km)

Nun geht die Reise weiter an die Küste Oregons. Planen Sie genügend Zeit ein und fahren Sie erst ins hübsche Örtchen Cannon Beach, bevor Sie der eindrücklichen Küste bis nach Newport folgen.

8: Newport–Coos Bay (160 km)

Zahlreiche Leuchttürme, wilde Küstenabschnitte, State Parks sowie die faszinierende Dünenlandschaft in Florence liegen heute auf Ihrem Weg. Nehmen Sie sich Zeit für Stopps zwischendurch, um die wunderschöne Küstenlandschaft zu geniessen.

9: Coos Bay–Eureka (345 km)

Weiter geht es entlang der Küste nach Kalifornien. Kurz vor Eureka erreichen Sie den Redwood National Park mit seinen gigantischen Mammutbäumen. Tauchen Sie ein in die Welt dieser fantastischen Riesen, bevor Sie weiterfahren zu Ihrem Hotel.

10: Eureka–Santa Rosa (350 km)

Vorbei an beschaulichen Küstenorten führt Sie der Weg nun in eines der bekanntesten Weingebiete Kaliforniens. Das Sonoma County ist nicht nur landschaftlich reizvoll, erinnert es doch stark an die Toscana, sondern bringt auch hervorragende Weine hervor.

11: Santa Rosa–San Francisco (90 km)

Heute erreichen Sie als weiteren Höhepunkt die «City by the Bay». Sie gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Amerikas. Highlights wie die einzigartigen Cable Cars, die viktorianischen Häuserzeilen oder der Pier 39 warten darauf, entdeckt zu werden.

12: San Francisco

Besuchen Sie den Union Square, schlendern Sie durch Chinatown oder überqueren Sie die Golden Gate Bridge mit dem Fahrrad. Ebenfalls einen Ausflug wert ist der Golden Gate Park oder die Gefängnisinsel Alcatraz.

13: San Francisco–San Luis Obispo/Morro Bay (390 km)

Fahren Sie heute frühmorgens los. Entlang des berühmten Highway No. 1 geht Ihre Reise in Richtung Süden. Verpassen Sie nicht, in Monterey die Panorama-Strasse «17 Mile Drive» zu fahren. Geniessen Sie in Morro Bay eine Kajaktour in der schönen Bucht. Abends garantiert das herzige Städtchen San Luis Obispo mit seinen zahlreichen kleinen Geschäften und Restaurants für Unterhaltung.

14: San Luis Obispo/Morro Bay–Los Angeles (325 km)

Unterwegs lohnt sich ein Stopp in Santa Barbara, der amerikanischen Riviera. Die hübsche Stadt lockt mit mediterranem Flair, guten Einkaufsmöglichkeiten und gehobenen Restaurants. Weiterfahrt in die Metropole Los Angeles. Entdecken Sie den breiten Sandstrand von Santa Monica mit seinem Pier.

15: Los Angeles

Erkunden Sie Hollywood mit dem Walk of Fame oder schlendern Sie in Beverly Hills entlang der exklusiven Einkaufsstrasse Rodeo Drive und Sie entdecken vielleicht die eine oder andere Berühmtheit. Lust auf Unterhaltung? Die Universal Studios und das Disneyland bieten Spass für die ganze Familie.

16: Los Angeles–San Diego (195 km)

Kurzweilige Fahrt nach San Diego. Unterwegs ist das Surferstädtchen Huntington Beach einen Besuch wert. In Downtown San Diego bietet das Gaslamp Quarter beste Unterhaltung und Restaurants.

17: San Diego

Geniessen Sie den letzten Tag am Strand oder besuchen Sie beispielsweise den berühmten San Diego Zoo, den Balboa Park oder den Old Town San Diego State Park.

18: San Diego

Rückreise in die Schweiz oder individuelle Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch