Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Lifestyle & Entertainment
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort

American Outback

USA > Nevada (Nevada, Utah, Colorado) > Las Vegas

15 Tage/14 Nächte – ab Las Vegas bis Denver
täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Erleben Sie auf aktive Weise das Schönste was der Westen zu bieten hat. Zu Fuss oder mit dem Bike erkunden Sie abseits der Touristenpfade das amerikanische Outback mit seinen grandiosen Landschaftsformen. Unzählige Wanderwege und Bike-Trails führen zu unberührten und kaum besuchten Flecken in dieser einmaligen Naturkulisse und werden Sie mit unvergesslichen Eindrücken bereichern.

ab CHF 1207.- pro Person

15 Tage/14 Nächte – ab Las Vegas bis Denver

täglich als individuelle Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl
  • Mountainbikemiete für einen halben Tag im Zion National Park
  • Ausführliche Reisedokumentation mit vielen Tipps zu Wanderungen, Bike-Trails und anderen Aktivitäten

Highlights

  1. Red Rock Canyon
  2. Biketrail Zion NP
  3. Scenic Byway 12
  4. Capitol Reef National Park
  5. Arches und Canyonlands National Park
  6. Colorado National Monument
  7. Breckenridge
  8. Rocky Mountains
  9. Garden of the Gods
  10. Red-Rocks-Amphitheater

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Las Vegas

Mietwagenübernahme und Fahrt zu Ihrem Hotel.

2: Las Vegas

Entdecken Sie die fantastische Natur nur wenige Kilometer ausserhalb der Glitzerstadt. Im Red Rock Canyon mitten in der Mojave-Wüste gibt es viele Wander- und Bikemöglichkeiten.

3: Las Vegas–Zion NP (255 km)

Fahrt zum Zion National Park. Am Nachmittag holen Sie Ihr vorreserviertes Bike ab und folgen dem gemütlichen Pa’rus Trail bis zum Ende des Canyons. Vorbei an imposanten Felswänden, entlang des Virgin River können Sie die einzigartig schöne Landschaft in vollen Zügen geniessen.

4: Zion NP

Ein weiterer Tag in diesem tollen Park steht Ihnen bevor. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Wanderungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad die passende Route für sich aus.

5: Zion NP–Bryce Canyon NP (115 km)

Der Bryce Canyon ist berühmt für seine Steintürmchen- und Spitzen aus rotem Sandstein, die so genannten Hoodos. Beliebte Wanderungen sind der Navajo Loop und der Fairland Loop. Geniessen Sie den Sonnenuntergang am Sunset Point oder mieten Sie für etwas mehr Action einen ATV.

6: Bryce Canyon NP–Scenic Byway 12–Capitol Reef NP (185 km)

Folgen Sie unbedingt dem Scenic Byway 12 durch einzigartige Landschaftsformen. Nehmen Sie sich Zeit für eine Wanderung in der Region um Fruita, auch bekannt als «The Eden of Wayne County», und staunen Sie über die 40 m lange Hickman Natural Bridge.

7: Capitol Reef NP–Moab (215 km)

Willkommen im Mekka für alle Outdoor-Begeisterte. Ob Biken, Wandern, Raften ATV oder Jeep-Tour: Die Gegend rund um Moab bietet eine grosse Auswahl an Aktivitäten in der Natur.

8: Moab

Die beiden Nationalparks Arches und Canyonlands liegen wenige Fahrminuten von Moab und bieten eine Vielzahl an Wanderwegen. Verpassen Sie nicht die Wanderung zum berühmten Delicate Arch im Arches National Park.

9: Moab–Grand Junction (185 km)

Besuchen Sie das eindrückliche Colorado National Monument mit seinen roten Sandstein-Monolithen.

10: Grand Junction–Vail/Breckenridge (240 km)

Der berühmte Wintersportort Vail hat auch im Sommer einiges zu bieten. Es locken fantastische Mountainbike-Strecken und Wanderwege durch blühende Alpenwiesen. Am Abend können Sie aus einer grosser Anzahl von Top-Restaurants auswählen.

11: Vail/Breckenridge

Machen Sie einen Ausflug nach Breckenridge. Das alte Goldgräberstädtchen überzeugt mit viel Charme, hübschen Shops und gemütlichen Cafés.

12: Vail/Breckenridge–Colorado Springs (225 km)

Weiterfahrt durch die wunderschöne Landschaft der Rocky Mountains bis nach Colorado Springs am Fusse der Bergkette. Im North Cheyenne Cañon Park südwestlich der Stadt warten weitere Biketrails und Wanderwege darauf, entdeckt zu werden.

13: Colorado Springs

Geniessen Sie den Tag mit dem Besuch des Garden of the Gods und der Broadmoor Seven Falls.

14: Colorado Springs–Denver (115 km)

Denver überzeugt mit einem grossen Kulturangebot und einer aktiven Pubszene. Erkunden Sie die Stadt zum Beispiel auf einer Foodtour. Noch nicht genug von der Natur? Dann fahren Sie zum Red-Rocks-Amphitheater und geniessen nochmals eine gemütliche Wanderung durch die mit roten Felsen verzierte Landschaft.

15: Denver

Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.