Thanda Tented Camp

Südafrika > Durban & Zululand > Zululand

ab CHF 308.- pro Person
für 1 Nacht, Vollpension
14 Zelt-Suiten

Das romantische Camp bietet Ihnen die Möglichkeit, die wertvolle und immer noch gelebte Kultur und Tradition der Zulu kennenzulernen, zu erleben und zu verstehen. Das Camp widerspiegelt die Kolonialzeit.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Das intime Zeltcamp liegt wunderschön am Hang und besteht aus geräumigen Safarizelten.

Charakter

Das romantische Camp bietet Ihnen die Möglichkeit, die wertvolle und immer noch gelebte Kultur und Tradition der Zulu kennenzulernen, zu erleben und zu verstehen. Das Camp widerspiegelt die Kolonialzeit.

Infrastruktur

Speisezelt, Outdoor-Lounge und Aussichtsdeck. Ein Pool mit herrlichem Blick sorgt für Erfrischung. Das Wellnesscenter der Thanda Main Lodge steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung.

Unterkunft

Alle Zelte sind im Safaristil in herrlichen Naturtönen eingerichtet und versprühen einen Hauch afrikanischer Abenteuerromantik. Die grosszügigen, nostalgischen Standard-Zelte sind mit Dusche/WC und privatem Aussichtsdeck ausgestattet. Paraffinlampen beleuchten am Abend die Zelte. Das grosszügige und romantische Honeymoon-Zelt bietet grosse Privatsphäre und ist zusätzlich mit einer Lounge, Badezimmer mit frei stehender Badewanne, Aussendusche und Whirlpool auf dem privaten Aussichtsdeck ausgestattet.

Unterhaltung / Aktivitäten

Täglich 2 Pirschfahrten mit erfahrenem Ranger und Spurenleser. Gegen Gebühr können vor Ort Ausflüge an die Küste organisiert werden.

Tierfotografie-Kurse für Einsteiger und Profis

Glücklich kann sich schätzen, wer die Big Five nicht nur live erlebt, sondern diese auch gekonnt mit der Kamera festhalten kann. Im privaten Schutzgebiet Thanda Safari werden hierfür spezielle Fotokurse angeboten. Gäste haben die Möglichkeit, an einem kostenlosen 90-minütigen Einsteiger-Kurs mit dem deutschsprachigen Tierfotograf Christian Sperka teilzunehmen. Wer im Anschluss noch tiefer in die Materie eintauchen möchte, der kann fortführende Kurse belegen, die von Dauer und Schwerpunkt variieren. Das Angebot reicht von dreistündigen Tier- und Naturfotografie Workshops bis hin zu ganztägigen, und auf Vogelaufnahmen spezialisierte Kurse.

Speziell für die Bedürfnisse von Fotografen zugeschnitten, steht Ihnen während der Fotosafari ein komplett umgebauter Land Rover Defender zur Verfügung. Zwei Plätze mit extra-großem Fußraum bieten deutlich mehr Bewegungsfreiheit für den perfekten „Schuss“. Der Boden ist mit Baumwollmatten ausgelegt und ermöglicht den Fotografen, sich komfortabel auf Augenhöhe mit Löwen und Nashörnern zu begeben. Neben zusätzlichem Stauraum für das Equipment, umfasst die Ausstattung auch Halterungen für Bohnensäcke und Linsen, drei Scheinwerfer für Nachtsafaris, einen Apple iPad Pro, das mit unterschiedlichen Apps für Tiererkennungen ausgestattet ist und eine Soundanlage für die Aufzeichnung von Vogelgeräuschen. Gekrönt wird der Umbau des Safarifahrzeugs von einer integrierten Bush-Bar samt Nespresso-Maschine.

Für Kinder

Kinder sind ab 6 Jahren willkommen.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch

Aktuelle Information zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.