Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
  • Genuss
Unterkunft
  • Komfort

Alpine Circle: im grössten Kanton der Welt

Schweiz > Oberengadin

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Übernahme E-Auto
täglich als individuelle Reise

Entdecken Sie im E-Mobil einige der schönsten Bergregionen der Welt. Überraschen Sie Ihren Gaumen mit köstlichen Spezialitäten der Bündner Küche. Lassen Sie die Seele baumeln auf Wanderungen in unberührter Natur, an Ufern von malerischen Seen und inmitten verträumter Alpwiesen. Tauchen Sie ein in die Kunst berühmter Maler und Schriftsteller. Freuen Sie sich auf eine Reise für die Sinne!

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Übernahme E-Auto

täglich als individuelle Reise

Inbegriffen

  • E-Mobil VW ID.3 8 für Tage
  • 7 Übernachtungen
  • Frühstück in allen Hotels
  • Nicht im Preis inbegriffen:
  • Kosten für elektrisches Aufladen des Fahrzeuges
  • übrige Mahlzeiten
  • Eintritte für Sehenswürdigkeiten und Bergbahnen

Highlights

  1. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Wanderung im Schweizerischen Nationalpark, dem ältesten Wildgebiet der Alpen
  2. Gleich zwei Dreitausender können von der Bergstation Diavolezza bequem erreicht werden: der Munt Pers oder der Sass Queder
  3. Die Verbindung zwischen Bergün im Albulatal und La Punt im Oberengadin bildet der Albulapass
  4. Gletschereis und das Wasser des Hinterrheins sind für die Viamalaschlucht verantwortlich – attraktive Wanderwege warten auf Sie E 65 m hoch, 136 m lang: das Landwasserviadukt. Seit 2008 ein UNESCO Weltkulturerbe – ein Muss für Bahnfreunde

Reisevarianten

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Übernahmeort E-Mobil - Scuol

Nach ihrer individuellen Wagenübernahme fahren Sie Richtung Unterengadin, wo Sie die nächsten 2 Tage in Scuol übernachten werden. Wieso nicht am Anfang der Reise einen entspannenden Wellnesstag geniessen? Das Römisch-Irische Mineralbad mit seinen wunderbaren Badelandschaften, inmitten der Engadiner Bergwelt und seinem reichhaltigen Behandlungsangebot gehört zu den schönsten und beliebtesten Wohlfühladressen der Schweiz.

2: Scuol / Schweizer Nationalpark

(ca. 70 km) Heute steht der Schweizerische Nationalpark auf dem Programm, wohin Sie via Zernez gelangen. Auf 2-4-stündigen Wanderungen können Sie die Schönheiten der Bergwelt erleben und lernen deren Fauna und Flora kennen.

3: Scuol - Silvaplana

(ca. 70 km) Heute fahren Sie Richtung Silvaplana/St. Moritz. Schlendern Sie durch den weltberühmten Kurort, geben sich dem Shopping hin oder besuchen das berühmte Segantini-Museum. Tauchen Sie ein in die Bildwelt eines der bekanntesten Schweizer Maler. Wenn Ihnen mehr nach Bergen und Natur ist, führt Sie Ihr Weg in den Süden, über die Bernina (ca. 80 km). Freuen Sie sich auf eine der schönsten Passstrassen der Alpen, geniessen Sie die malerische Bergwelt und schweizerische Italianità im Dorf Posciavo.

4: Silvaplana

Nach einer atemberaubenden Gondelfahrt erleben Sie die spektakuläre Gletscherwelt der Diavolezza. Vielleicht gönnen Sie sich ja ein einmaliges Whirlpool-Erlebnis auf fast 3000 m.ü.M...

5: Silvaplana - Lenzerheide

(ca. 100 km) Nach einer Fahrt über den unvergesslichen Albulapass erreichen Sie die Lenzerheide, wo Sie nun 2 Nächte verbringen.

6: Lenzerheide / Viamala Schlucht

(ca. 45 km) Besuchen Sie die eindrückliche Viamala Schlucht. Bis 300 m tief hat sich der Hinterrhein über die Jahrmillionen durch den Fels einen Weg ins Unterland geschaffen. Ein überwältigends Naturmonument!

7: Lenzerheide - Davos

(45 km)

Die Region gilt als Wanderparadies. Entspannen Sie sich im Hotel oder erkunden Sie die ebenso liebliche wie eindrückliche Berglandschaft auf Themenpfaden, Wander- oder Bikerouten. Auf Ihrer Fahrt nach Davos machen Sie einen kleinen Abstecher zum berühmten Landwasserviadukt. Mit einer Höhe von 65 m und einer Länge von 142 m ist diese Bahnbrücke das Symbol der Rhätischen Bahn und seit 2008 Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

8: Davos - Rückgabeort E-Mobil

Der Charme eines berühmten Kurorts, die Annehmlichkeiten einer Stadt auf 1550 m.ü.M, umgeben von einer einzigartigen Bergkulisse. Hier können Sie aktiv zu Fuss oder per Miet-Bike die pittoresken Seitentäler erkunden oder Sie gönnen sich einen Apéro auf der Terrasse des Hotels Schatzalp und lassen sich überwältigen vom fantastischen Panorama auf das Landwassertal. Individuelle Rückfahrt und Rückgabe Ihres E-Mobils.

Ihre Unterkünfte*:

Sie übernachten in ausgezeichneten, komfortablen Hotels und Resorts entlang Ihrer Route. Freuen Sie sich auf erstklassigen Service, gelebte schweizerische Gastfreundschaft und kulinarische Erlebnisse. Beispiel der Unterkunft: Nira Alpina ****1/2, Silvaplana. Dieses Hotel an wunderbarer Hanglage verbindet harmonisch modernste Annehmlichkeiten mit charmantem Ambiente. Geniessen Sie sein Spa- und Wellnessangebot.

Die Hotels auf Ihrer Reise*:

Scuol: Hotel Belvedere **** 2 Nächte

Silvaplana : Nira Alpina **** 2 Nächte

Lenzerheide: Priva Alpina Lodge **** 2 Nächte

Davos: Ameron Davos Swiss Mountain Resort **** 1 Nacht

*nach Verfügbarkeit

Gut zu wissen
  • Starten Sie die Reise ganz in Ihrer Nähe. Mieten Sie Ihr E-Auto bereits ab Basel, Bern, Zürich, Luzern, Genf oder Lausanne.
  • Die Rundreise kann selbstverständlich auch im eigenen Fahrzeug gemacht werden. Möchten Sie in einem der Hotels länger verweilen? Gerne erstellen wir Ihnen eine persönliche Offerte!
  • Gönnen Sie sich das Upgrade auf den ID.4

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 90 95 oder direct@travelhouse.ch