Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft

    Fotosafari über dem Polarkreis

    Schweden > Kiruna

    8 Tage/7 Nächte – ab/bis Luleå oder Kittilä
    an ausgewählten Daten

    Dieses exklusive Programm konzentriert sich auf das spezielle «arktische Licht», das von November bis Januar zu sehen ist, wenn es die Sonne noch nicht ganz schafft über den Horizont zu klettern. Dieses blaue Licht ist einzigartig für polarnahe Gebiete. Mit der finnischen Naturfotografengruppe TSAIBMA werden Sie das schöne und spannende Lappland entdecken.

    8 Tage/7 Nächte – ab/bis Luleå oder Kittilä

    an ausgewählten Daten

    Englisch

    Inbegriffen

    • Transfer Flughafen Kittilä oder Luleå-Rajamaa retour
    • 7 Übernachtungen im einfachen Ferienhaus mit Dusche und WC
    • Vollpension, die Mittagessen bestehen grösstenteils aus Lunch-Paketen
    • Aktivitäten gemäss Programm
    • Erfahrene Englisch sprechende Wildnisführer
    • Thermo Overalls für die Ausflüge
    • Fotografische Betreuung abends

    Highlights

    1. Besuch einer Sami-Familie
    2. Ausflug Pallas-Nationalpark
    3. Nordlichtjagd nach dem Nachtessen
    4. Winterlandschaft Lappland

    Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

    Reiseprogramm nach Tagen

    1: Zürich–Rajamaa

    Individuelle Anreise mit dem Direktflug von Zürich nach Kittilä oder Linienflug nach Luleå und Transfer nach Rajamaa. Hier lernen Sie die anderen Teilnehmer kennen und werden über das Wochenprogramm informiert. Nachdem Sie mit der Winterausrüstung ausgestattet wurden, geniessen Sie das Nachtessen.

    2: Rajamaa

    Gleich nach dem Frühstück schnallen Sie Ihre Schneeschuhe an und Ihr Guide führt Sie durch die tiefverschneite Landschaft. Während der Wanderung werden Sie viel Wissenswertes über Flora und Fauna eines Landes erfahren, das harte klimatische Bedingungen gewohnt ist. Nach dem Mittagessen, über offenem Feuer zubereitet, führt Sie der Guide zurück nach Rajamaa. Nach dem Nachtessen geht es auf die Suche nach dem Nordlicht.

    3: Pallas-Nationalpark

    Der heutige Ausflug führt Sie nach Finnland in den Pallas-Nationalpark. Diese hüglige Gegend inmitten der Taiga bietet eine fantastische Aussicht über die weiten Wälder. Auf dieser Höhe haben sich die Pflanzen an die baumlose Umgebung angepasst. Hier ist der Winter noch intensiver zu spüren als am Fluss im Tal. Auch heute Abend versuchen Sie das Nordlicht vor die Linse zu kriegen.

    4: Rajamaa

    Heute erkunden Sie die nähere Umgebung Ihrer Insel, auf welcher Rajamaa liegt. Erleben Sie die verschiedenen Kontraste zwischen Wasser, Felsen und Eis. Während die ruhigen Abschnitte des Flusses mit dickem Eis bedeckt sind, findet man bei den kleinen und grösseren Stromschnellen bizarre Abschnitte mit offenem Wasser. Wiederum nach dem Nachtessen werden Sie das spezielle Licht des lappländischen Nachthimmels bewundern und fotografieren können.

    5: Tag zur freien Verfügung

    Mieten Sie sich ein paar Langlaufskis, probieren Sie eine Hundeschlittenfahrt aus oder geniessen Sie einfach die Ruhe und Abgeschiedenheit der Wälder Lapplands.

    6: Taiga

    Heute fahren Sie in den grossen nordischen Wald der Taiga. Die Landschaft mit den mit Pinienbäumen bekleideten Hügeln, welche vor langer Zeit durch das Innlandeis geformt wurden, ist sehr eindrücklich. Das Mittagessen nehmen Sie heute in einer Holzfällerhütte ein. Auch heute Abend versuchen Sie Ihr fotografisches Glück. Langsam werden Sie sich auch an die Temperaturen gewöhnt haben, die tiefer sind als in Ihrem Kühlfach.

    7: Besuch bei einer Sami-Familie

    Heute fahren Sie zu einer Sami-Familie, die seit eh und je in dieser Region lebt. Diese Leute leben modern, betreiben aber ein traditionelles Handwerk, die Rentierzucht. Sie werden eine Menge Interessantes über die Kultur der Sami und die Arbeit mit den Tieren erfahren. Nach einem typisch lappländischen Lunch kehren Sie nach Rajamaa zurück. Heute Abend ist die letzte Möglichkeit, die Faszination des Polarlichts einzufangen.

    8: Rajamaa-Zürich

    Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise.

    Gut zu wissen
    • Für die Reise vom 28. November empfehlen wir einen Linienflug nach Luleå.
    • Für die Reise am 09. Januar empfehlen wir unseren Direktflug nach Kittilä.

    Reiseangaben

    Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 058 569 95 11 oder direct@travelhouse.ch